Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Die Revolution entläßt ihre Kinder, W. Leonhard
Die Revolution entläßt ihre Kinder, W. Leonhard


315 135    W. Leonhard


Die Revolution entläßt ihre Kinder


Wolfgang Leonhards fesselnder autobiographischer Bericht ist längst ein Klassiker und gehört zum Besten, was die deutschsprachige politische Literatur hervorgebracht hat. Mit 13 Jahren flieht Wolfgang Leonhard an der Hand seiner Mutter vor den Nationalsozialisten in die Sowjetunion und wächst unter dem Stalinregime in einem Emigrantenheim auf. Nach Kriegsende kehrt er zunächst als Parteifunktionär in den sowjetisch besetzten Teil Deutschlands zurück, bis er schließlich mit dem Stalinismus bricht und sich ins damalige Jugoslawien absetzt.



Preis € 9,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von W. Leonhard

Daten
697 S., 13 x 19 cm, geb. (Anaconda) Sonderausgabe

Kurzbeschreibung
Der große Klassiker der politischen Literatur

Beschreibung
Wolfgang Leonhards fesselnder autobiografischer Bericht "Die Revolution entläßt ihre Kinder" ist längst zum Klassiker avanciert und gehört zum Besten, was die deutschsprachige politische Literatur hervorgebracht hat. Mit 13 Jahren flieht Leonhard an der Hand seiner Mutter vor den Nationalsozialisten in die Sowjetunion und wächst unter dem Stalinregime in einem Emigrantenheim auf. Nach Kriegsende kehrt er zunächst als Parteifunktionär in den sowjetisch besetzten Teil Deutschlands zurück, bis er schließlich mit dem Stalinismus bricht und sich ins damalige Jugoslawien absetzt.

Autorenporträt
Wolfgang Leonhard, der 1921 in Wien geborene Ost- und Russlandexperte, lehrte und forschte nach seiner Flucht in die Bundesrepublik auf seinem Spezialgebiet, zunächst in Oxford, dann an der Columbia University und in Yale. Er verfasste zahlreiche, international publizierte Artikel, Aufsätze und Bücher.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Tausend Tage bei der ›Asche‹ - Unteroffiziere in der NVA, Christian Th. Müller Christian Th. Müller
Tausend Tage bei der ›Asche‹ - Unteroffiziere in der NVA

statt  
€ 30,00 

nur  
€ 14,90

Platz 2
Atlas des Zweiten Weltkriegs. Von der Machtergreifung bis zur Gründung der Vereinten Nationen, A. Swanston A. Swanston
Atlas des Zweiten Weltkriegs. Von der Machtergreifung bis zur Gründung der Vereinten Nationen

statt  
€ 49,90 

nur  
€ 19,95

Platz 3
Überschwere Panzerprojekte. Konzepte und Entwürfe der Wehrmacht, M. Fröhlich M. Fröhlich
Überschwere Panzerprojekte. Konzepte und Entwürfe der Wehrmacht

Preis  € 29,90

Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Das unsichtbare Jahrhundert - Einstein, Freud und die Suche nach verborgenen Welten, Richard Panek Richard Panek
Das unsichtbare Jahrhundert - Einstein, Freud und die Suche nach verborgenen Welten

statt  
€ 19,90 

nur  
€ 5,95

Rußlands Krieg 1941-1945 (Taschenbuch), R. Overy R. Overy
Rußlands Krieg 1941-1945 (Taschenbuch)

statt geb. Originalausgabe  
€ 24,90 

Taschenbuch  
€ 14,99

Aus dem Nest gefallen - Sämtliche ostpreußische Geschichten (Taschenbuch), Arno Surminski Arno Surminski
Aus dem Nest gefallen - Sämtliche ostpreußische Geschichten (Taschenbuch)

statt geb. Originalausgabe  
€ 19,95 

Taschenbuch  
€ 9,95


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen