Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Filme > Klassiker

Schriftgröße: 


Doktor Murkes gesammeltes Schweigen DVD

564 850


Doktor Murkes gesammeltes Schweigen DVD


Als Satire auf den öffentlich-rechtlichen Rundfunk entstanden diese beiden Filme nach den Erzählungen von Heinrich Böll in den Jahren 1963/64 beim Hessischen Rundfunk, der mit seinem Frankfurter Funkhaus auch gleich den Schauplatz lieferte. 1. Teil: Dr. Murkes gesammtes Schweigen 2. Teil: Dr. Murkes gesammelte Nachrufe plus: Interview mit D.H. vom Oktober 2003 am »Originalschauplatz«. Von und mit Dieter Hildebrandt, Robert Meyn, Dieter Borsche u.a.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 16,99
In den Warenkorb


Weitere Informationen
Als geniale Satire auf den öffentlich-rechtlichen Rundfunk entstanden diese beiden Filme nach den Erzählungen von Heinrich Böll in den Jahren 1963/64 beim Hessischen Rundfunk, der mit seinem Frankfurter Funkhaus auch gleich den Schauplatz lieferte. Dr. Murke ist junger Redakteur in der Abteilung "Kulturelles Wort" eines Rundfunksenders. Er hat die Radiosendungen des wortgewaltigen Kulturpapstes Professor Bur-Malottke zu betreuen, Sendungen voller tiefschürfender Ausführungen über kulturelle und existenzielle Probleme. Bei der letzten Aufnahme, als er über das Wesen der Kunst dozierte, habe er zu viel von "Gott" gesprochen, findet Bur-Malottke nachträglich. Doch er weiß eine einfache Lösung: man schneidet das verfängliche Wort aus dem Tonband heraus und ersetzt es durch eine unverfängliche Formulierung. Dr. Murke bekommt den Auftrag, diese delikate Operation vorzunehmen. Genau siebenundzwanzig Mal soll er "Gott" durch "jenes höhere Wesen, das wir verehren" ersetzen... Im zweiten Teil, "Doktor Murkes gesammelte Nachrufe", ist Murke ins Fernsehen "befördert" worden. Seine Aufgabe besteht darin, auf Vorrat Nachrufe auf bedeutende Persönlichkeiten zu produzieren.

Daten
Ca. 145 Minuten/sw.

Kurzbeschreibung
Bildformat: 4:3 (1.33:1)
Sprache / Tonformat: Deutsch (Mono)
Ländercode: 0

Beschreibung
Dr. Murke ist junger Redakteur in der Abteilung "Kulturelles Wort" eines Rundfunksenders. Er hat die Radiosendungen des wortgewaltigen Kulturpapstes Professor Bur-Malottke zu betreuen, Sendungen voller tiefschürfender Ausführungen über kulturelle und existenzielle Probleme. Bei der letzten Aufnahme, als er über das Wesen der Kunst dozierte, habe er zu viel von "Gott" gesprochen, findet Bur-Malottke nachträglich. Doch er weiß eine einfache Lösung: man schneidet das verfängliche Wort aus dem Tonband heraus und ersetzt es durch eine unverfängliche Formulierung. Dr. Murke bekommt den Auftrag, diese delikate Operation vorzunehmen. Genau siebenundzwanzig Mal soll er "Gott" durch "jenes höhere Wesen, das wir verehren" ersetzen ...

Autorenporträt
Heinrich Böll, am 21. Dezember 1917 in Köln geboren, war nach dem Abitur Lehrling im Buchhandel, danach Studium der Germanistik, von 1939-45 Soldat, dann Gefangenschaft; nach dem Krieg Student und Hilfsarbeiter in der Tischlerei des Bruders.
Seit 1947 veröffentlichte er Erzählungen, Romane, Hör- und Fernsehspiele, Theaterstücke als freier Schriftsteller in Köln. U. a. war er auch als Übersetzer aus dem Englischen tätig. Für sein Werk erhielt er 1967 den Büchner-Preis und 1972 den Nobel-Preis für Literatur, war Präsident des bundesdeutschen und des internationalen PEN-Clubs. Er starb am 16. Juli 1985 in Langenbroich.

FSK ab 0 freigegeben




Die Top-3 aus der Rubrik Filme
Platz 1
Nazis - Die okkulte Verschwörung - Teile 1 und 2 2 DVDs Nazis - Die okkulte Verschwörung - Teile 1 und 2 2 DVDs

statt  
€ 39,99 

nur  
€ 7,99

Platz 2
Die Eifelbahn: Jünkerath - Köln DVD Die Eifelbahn: Jünkerath - Köln DVD

statt  
€ 19,95 

nur  
€ 9,95

Platz 3
Legenden der Lüfte DVD, Luftkämpfe in den Weltkriegen Luftkämpfe in den Weltkriegen
Legenden der Lüfte DVD

Preis  € 5,00

Top 100 Filme anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Filme > Klassiker




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Der Laden 1-3 3 DVD in Media Book Der Laden 1-3 3 DVD in Media Book

statt  
€ 37,00 

nur  
€ 14,99

Jakobowsky und der Oberst DVD Jakobowsky und der Oberst DVD

Preis  € 12,95
Faust DVD, Gustaf Gründgens Gustaf Gründgens
Faust DVD

Preis  € 9,99
Hemingway 4 DVDs Hemingway 4 DVDs

Preis  € 24,95
Decameron DVD, Pier Paolo Pasolini (1922-1975) Trilogie des Lebens Pier Paolo Pasolini (1922-1975) Trilogie des Lebens
Decameron DVD

statt  
€ 22,99 

nur  
€ 12,95

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull 2 DVDs Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull 2 DVDs

Preis  € 16,99

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen