Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Philosophie

Schriftgröße: 


Sämtliche Dialoge, 7 Bde. (Sonderausgabe), Platon

625 353    Platon


Sämtliche Dialoge, 7 Bde. (Sonderausgabe)


Die berühmte Werkausgabe! In Verbindung mit K. Hildebrandt, C. Ritter und G. Schneider hrsg. v. Otto Apelt. Die einzige Ausgabe, die das Gesamtwerk des großen Philosophen in einheitlicher Übersetzung bringt. Anmerkungen erschließen Ihnen den Text.



Preis € 78,00
In den Warenkorb


Weitere Titel von Platon

Daten
(SA) 4.152 S., kart. 7. Bde. in Kassette (Meiner, 1988) (M)

Beschreibung
Mit den Dialogen Platons (428-347 v.Chr.) nahm die Philosophie ihren Anfang. Was diese auch literarisch fundamentalen Texte bewirkten, wird heute »Geschichte der Philosophie« genannt, die - nach einem berühmten Wort von A.N. Whitehead - nur als »eine Reihe von Fußnoten zu Platon« zu verstehen sei.
Platons Ideen verdankt die Philosophie ihren anhaltenden Ruhm als jene Form des dialogischen Denkens und methodischen Fragens, dem es in der Theorie um die Erkenntnis des Wahren und in der Praxis um die Bestimmung des Guten geht, d.h. um die Anleitung zum richtigen und ethisch begründeten Handeln. Ziel ist immer, auf dem Wege der rationalen Argumentation zu gesichertem Wissen zu gelangen, das - unabhängig von Vorkenntnissen - jedem zugänglich wird, der bereit ist, sich auf einen geordneten Dialog aus Fragen und Antworten einzulassen, also auf die »sokratische Methode«.
So verkündet Platons Philosophie keine inhaltlich festgelegte Lehre und beruht auch nicht auf einer abgeschlossenen Theorie. Gerade darin aber liegt ihre ungebrochene Modernität und Anziehungskraft; denn vielmehr liefert sie - in Form von kunstvoll inszenierter Rede und Gegenrede - »offene« Modelle für Sinn und Ziel des immer wieder neu zu führenden philosophischen Diskurses über das Ethos vernünftiger Einsicht und menschlichen Handelns.
Vor allen anderen Übertragungen der Dialoge Platons ins Deutsche zeichnet sich die Übersetzung Otto Apelts dadurch aus, dass sie - bei aller Genauigkeit - dem griechischen Original nicht zuletzt darin gerecht wird, die Erörterung der zentralen Menschheitsfragen als »lebendigen Lesegenuß« zu gestalten.

Autorenporträt
Platon, 427-347 v. Chr., stammte aus adeligem Geschlecht und zählt zu den bedeutendsten griechischen Philosophen. Er war entscheidend von seinem Lehrer Sokrates geprägt. Nach dessen Tod begab er sich auf Reisen, doch scheiterten seine Hoffnungen, in Syrakus sein Staatsideal zu verwirklichen. Nach seiner Rückkehr gründete er in Athen seine Philosophenschule, die Akademie.




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Der erste Christ - Die Lebensgeschichte des Apostels Paulus, A. Prinz A. Prinz
Der erste Christ - Die Lebensgeschichte des Apostels Paulus

Preis  € 10,00
Platz 2
Das goldene Zeitalter des Christentums - Die vergessene Geschichte der größten Weltreligion, Philip Jenkins Philip Jenkins
Das goldene Zeitalter des Christentums - Die vergessene Geschichte der größten Weltreligion

statt  
€ 24,95 

nur  
€ 4,99

Platz 3
Beter, Bauherren und Pioniere  - Das Ordensleben und die großen Klöster im Abendland, F. Metzger u.a. F. Metzger u.a.
Beter, Bauherren und Pioniere - Das Ordensleben und die großen Klöster im Abendland

statt  
€ 65,00 

nur  
€ 5,95


Top 100 Theologie anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Philosophie




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen