Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschichte > Neuzeit bis 1914

Schriftgröße: 


August der Starke und seine Zeit - Kurfürst von Sachsen, König in Polen (Taschenbuch), K. Czok
August der Starke und seine Zeit - Kurfürst von Sachsen, König in Polen (Taschenbuch), K. Czok


736 279    K. Czok


August der Starke und seine Zeit - Kurfürst von Sachsen, König in Polen (Taschenbuch)


August der Starke verdankt seinen Beinamen seiner legendären Kraft. Als Lebemann mit zahlreichen Mätressen, Vater unzähliger Kinder und kultureller Förderer ging er als Sachsens Sonnenkönig in die Geschichte ein. Czok zeichnet ein umfassendes Porträt Augusts des Starken.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt geb. Originalausgabe  
€ 19,45 

Taschenbuch  
€ 11,00
In den Warenkorb


Weitere Titel von K. Czok

Daten
208 S., 16 Farb- u. 67 SW-Abb., Tb. (Piper, 2006)

Beschreibung
August der Starke verdankte den Beinamen seiner legendären Kraft. Als Lebemann mit zahlreichen Mätressen, Vater unzähliger Kinder und Politiker mit hochfliegenden, meist gescheiterten Plänen ging Friedrich August I. (1670-1733) als Sachsens Sonnenkönig in die Geschichte ein. Seiner großzügigen kulturellen Förderung und seiner Aufgeschlossenheit allem Neuen gegenüber verdankt Sachsen unter anderem den Dresdner Zwinger und die erste abendländische Porzellanmanufaktur in Meißen.


Autorenporträt
Karl Czok ist Historiker und war bis 1988 Professor am Historischen Seminar der Universität Leipzig.




Die Top-3 aus der Rubrik Geschichte
Platz 1
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe), P. von Lettow-Vorbeck P. von Lettow-Vorbeck
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 250,00 

Sonderausgabe  
€ 16,95

Platz 2
Menschen der Tiefe, Jack London Jack London
Menschen der Tiefe

Preis  € 19,90
Platz 3
Hamburgs Gängeviertel, Eckhard Freiwald Eckhard Freiwald
Hamburgs Gängeviertel

Preis  € 9,99

Top 100 Geschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Geschichte > Neuzeit bis 1914




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen