Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Philosophie

Schriftgröße: 


Denken ohne Geländer (Taschenbuch), H. Arendt

753 890    H. Arendt


Denken ohne Geländer (Taschenbuch)


Das Werk der großen deutsch-jüdischen Philosophin, Theoretikerin und Publizistin Hannah Arendt ist bis heute aktuell. Dieses Lesebuch ist eine gelungene Einführung in ihr Werk.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt geb. Originalausgabe  
€ 14,90 

Taschenbuch  
€ 10,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von H. Arendt

Daten
272 S., Tb. (Piper, 2006)

Beschreibung
Sie versuchte, »ohne Geländer« zu denken. Das Werk der großen deutsch-jüdischen Philosophin, politischen Theoretikerin und Publizistin Hannah Arendt (1906-1975) ist bis heute aktuell. Dieses Lesebuch bietet eine Einführung in Arendts umfangreiches Werk. In ausgewählten Texten und zentralen Passagen aus ihren Briefen äußert sie sich zu Fragen der Philosophie sowie des politischen Denkens und Handelns, außerdem zur Situation des Menschen und zu Personen, die für ihr Leben wichtig waren. »Ein höchst lesenswertes Buch!«Literarische Welt

Autorenporträt
Hannah Arendt, am 14. Oktober 1906 in Hannover geboren und am 4. Dezember 1975 in New York gestorben, studierte Philosophie, Theologie und Griechisch unter anderem bei Heidegger, Bultmann und Jaspers, bei dem sie 1928 promovierte. 1933 Emigration nach Paris, ab 1941 in New York. 1946 bis 1948 Lektorin, danach als freie Schriftstellerin tätig. 1963 Professorin für Politische Theorie in Chicago, ab 1967 an der New School for Social Research in New York.




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Die Engel-Bibel - Das Alte und Neue Testament - illustriert mit Engel-Darstellungen alter Meister - Leder mit Goldprägung und Kopfgoldschnitt Die Engel-Bibel - Das Alte und Neue Testament - illustriert mit Engel-Darstellungen alter Meister - Leder mit Goldprägung und Kopfgoldschnitt

statt  
€ 99,00 

nur  
€ 39,90

Platz 2
Petrus - Sein Leben, sein Wirken, seine Zeit, C.-P. März C.-P. März
Petrus - Sein Leben, sein Wirken, seine Zeit

Preis  € 2,95
Platz 3
Jesus aus dem Nahen Osten - Ein libanesischer Christ erzählt, wie sich orientalische Sitten und Gebräuche in der Bibel in dem Alltag Jesu widerspiegeln, Abraham M. Rihbany Abraham M. Rihbany
Jesus aus dem Nahen Osten - Ein libanesischer Christ erzählt, wie sich orientalische Sitten und Gebräuche in der Bibel in dem Alltag Jesu widerspiegeln

statt  
€ 14,90 

nur  
€ 4,99


Top 100 Theologie anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Philosophie




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Gotthold Ephraim Lessing - Werke in drei Bänden, Herbert G. Göpfert (Hrsg.) Herbert G. Göpfert (Hrsg.)
Gotthold Ephraim Lessing - Werke in drei Bänden

Preis  € 19,90
Die schreckliche deutsche Sprache, Mark Twain Mark Twain
Die schreckliche deutsche Sprache

Preis  € 4,95
Stalins Beutezug (Taschenbuch), Bogdan Musial Bogdan Musial
Stalins Beutezug (Taschenbuch)

statt geb. Originalausgabe  
€ 26,95 

Taschenbuch  
€ 10,99

Maria Sybilla Merian Maria Sybilla Merian

Preis  € 2,99
Rechtstheorie und Rechtssoziologie, Hubert Rottleuthner Hubert Rottleuthner
Rechtstheorie und Rechtssoziologie

statt  
€ 19,43 

nur  
€ 7,99

Benedikts Kreuzzug - Der Angriff des Vatikan auf die moderne Gesellschaft, Alan Posener Alan Posener
Benedikts Kreuzzug - Der Angriff des Vatikan auf die moderne Gesellschaft

statt  
€ 18,00 

nur  
€ 4,99


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen