Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Christliche

Schriftgröße: 


Die Wissenschaft vom Lieben Gott, Otto Kallscheuer

759 791    Otto Kallscheuer


Die Wissenschaft vom Lieben Gott


Eine Theologie für Recht- und Andersgläubige, Agnostiker und Atheisten. Dieses Buch ist dazu angetan, mit dem Dünndenken aufzuräumen. Der Autor führt mit der Leserin, dem Leser einen fortlaufenden Dialog, der keiner Frage, keinem Zweifel und keiner Kritik ausweicht.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 26,90
In den Warenkorb


Weitere Titel von Otto Kallscheuer

Daten
488 S., 12 x 21 cm, geb. (Eichborn Andere Bibliothek, 2006) Erfolgsausgabe

Beschreibung
Wer die Theologie den Fernsehpredigern, den Drewermännern und dem Dalai Lama überlassen will, sei gewarnt. Dieses Buch ist dazu angetan, mit dem Dünndenken aufzuräumen. Es ist schon sonderbar, daß eine alte Leitwissenschaft, auf die sich die besten Köpfe Europas jahrhundertlang konzentriert haben, derart in Vergessenheit geraten ist. Ein Publikum, das sich aufgeklärt dünkt, scheint sich von einem der größten intellektuellen Abenteuer der europäischen Geschichte definitiv verabschiedet zu haben.
Otto Kallscheuers Buch wird diesem Zustand nicht abhelfen können. Aber es hat demjenigen viel zu bieten, der verstanden hat, daß die Religionen keineswegs vom historischen Horizont verschwunden sind - eher im Gegenteil. Kallscheuer nimmt sie ernst, ohne in den Tonfall der Dogmatiker zu verfallen. Er führt mit der Leserin, dem Leser einen fortlaufenden Dialog, der keiner Frage, keinem Zweifel und keiner Kritik ausweicht. Seine Darstellung ist von einer gründlichen Quellenkenntnis gesättigt. Nicht nur werden die Positionen der großen Kirchenlehrer, der doctorum venerabilium von Augustinus bis Ratzinger erörtert. Auch Vergessene und Abweichler von Nikolaus von Kues bis Karl Barth kommen zu Wort, und zu jeder wichtigen Frage nimmt Kallscheuer in den Blick, wie die anderen Hochreligionen sie beantworten: der Islam, der Hinduismus und die buddhistischen Lehren.

Autorenporträt
Otto Kallscheuer, geboren 1950 im Rheinland, lebt auf Sardinien und in Berlin. Als Politikwissenschaftler und Philosoph lehrte und forschte er an der Freien Universität Berlin und am Institute für Advanced Study an der Universität Princeton. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher, unter anderem »Glaubensfragen«, »Gottes und Volkes Stimme«, »Das Europa der Religionen« und »Die Wissenschaft vom Lieben Gott«.

Rezension
"Führwahr: Dieses Buch lädt ein, mitzufragen, mitzudenken - und zu widersprechen ... Allen ist die Lektüre anzuraten in der Hoffnung auf ein Mehr an gegenseitigem Verständnis und Toleranz." (Deutschlandradio Kultur)
"Die Rede und Abrede von Gott in all ihren Facetten wird zum intellektuellen Abenteuer." (Passauer Neue Presse)
"Auf Kallscheuers intellektuellem Niveau wirft die Auseinandersetzung mit der Theologie einen satten Mehrwert ab." (Deutschlandfunk)




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Luther mal anders, Manred Wolf Manred Wolf
Luther mal anders

statt  
€ 12,80 

nur  
€ 4,99

Platz 2
Der erste Christ - Die Lebensgeschichte des Apostels Paulus, A. Prinz A. Prinz
Der erste Christ - Die Lebensgeschichte des Apostels Paulus

Preis  € 10,00
Platz 3
Krafttiere - Deine spirituellen Begleiter für Energie und Heilung, Maria Leondin Maria Leondin
Krafttiere - Deine spirituellen Begleiter für Energie und Heilung

Preis  € 5,00

Top 100 Theologie anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Christliche




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Die Gottesnarren - Aus dem Leben der Wüstenväter, Jacques Lacarrière Jacques Lacarrière
Die Gottesnarren - Aus dem Leben der Wüstenväter

statt  
€ 24,90 

nur  
€ 9,99

Die Schriftrollen vom Toten Meer, John DeSalvo John DeSalvo
Die Schriftrollen vom Toten Meer

Preis  € 9,99
Die Päpstin Johanna - Biographie einer Legende (Taschenbuch), M. Kerner u.a. M. Kerner u.a.
Die Päpstin Johanna - Biographie einer Legende (Taschenbuch)

statt geb. Originalausgabe  
€ 19,90 

Taschenbuch  
€ 9,99

Masuren in 144 Bildern, M. Kakies M. Kakies
Masuren in 144 Bildern

Preis  € 12,95
Provence: Kunst - Architektur - Landschaft (Sonderausgabe) Provence: Kunst - Architektur - Landschaft (Sonderausgabe)

Preis  € 9,95
Graetz - Ist Hitler nicht ein famoser Kerl? - Eine Familie und ihr Unternehmen von der Kaiserzeit bis zur Bundesrepublik, P. Süß P. Süß
Graetz - Ist Hitler nicht ein famoser Kerl? - Eine Familie und ihr Unternehmen von der Kaiserzeit bis zur Bundesrepublik

statt  
€ 36,90 

nur  
€ 22,90


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen