Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > Ab 1949

Schriftgröße: 


Gauner muss man Gauner nennen, Ulrich Wickert

789 739    Ulrich Wickert


Gauner muss man Gauner nennen


Durchschnittliche Kundenbewertung: (Ausgezeichnet)

Von der Sehnsucht nach verläßlichen Werten. Haben die Deutschen Angst vor der Wahrheit? Ulrich Wickert redet Klartext.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 19,90
In den Warenkorb


Weitere Titel von Ulrich Wickert

Daten
285 S., 13 x 21 cm, geb.

Kurzbeschreibung
"Sprechen und Denken sind eins" (Karl Kraus). "Manchmal muß man Gauner Gauner nennen, um deutlich zu machen, worauf es wirklich ankommt in unserem Land." (Ulrich Wickert)

Beschreibung
Hier ist, aller Fesseln des bisherigen Tagesgeschäfts ledig, der offensive, kritische und gleichzeitig ironische Journalist Ulrich Wickert in Hochform. Er schreibt über das Land, das er, der Kosmopolit, immer noch am besten kennt und das ihm am meisten am Herzen liegt: Deutschland. Wer sind wir Deutschen? Woher kommt unsere Identität, die doch so verschieden ist von der etwa der Franzosen, Angelsachsen oder Holländer? Vor allem aber: Was sind die Werte, auf die es ankommt, damit Deutschland kein "Sanierungsfall" (Kanzlerin Merkel) bleibt? Ulrich Wickert fordert Ehrlichkeit im Denken, und das heißt vor allem auch: die Dinge offen beim Namen zu nennen.

Autorenporträt
Ulrich Wickert, geboren 1942 in Tokio, studierte in Deutschland Jura und in den USA Politische Wissenschaften. Von 1977 bis 1991 war er ARD-Korrespondent in Washington, New York und Paris, von 1991 bis 2006 moderierte er die "Tagesthemen". 2005 wurde Wickert in Frankreich zum "Offizier der Ehrenlegion" und 2006 zum Sekretär der Académie de Berlin ernannt. Er lebt in Hamburg und Südfrankreich, wo er neben Kriminalromanen auch politische Sachbücher schreibt.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Tausend Tage bei der ›Asche‹ - Unteroffiziere in der NVA, Christian Th. Müller Christian Th. Müller
Tausend Tage bei der ›Asche‹ - Unteroffiziere in der NVA

statt  
€ 30,00 

nur  
€ 14,90

Platz 2
Überschwere Panzerprojekte. Konzepte und Entwürfe der Wehrmacht, M. Fröhlich M. Fröhlich
Überschwere Panzerprojekte. Konzepte und Entwürfe der Wehrmacht

Preis  € 29,90
Platz 3
Danzig 1930-1945 - Das Ende einer freien Stadt, D. Schenk D. Schenk
Danzig 1930-1945 - Das Ende einer freien Stadt

statt  
€ 30,00 

nur  
€ 9,99


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > Ab 1949




Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung: (Ausgezeichnet)

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.


 (Ausgezeichnet)  Rezensiert von Bernd.H. (21.03.2008)

Einfach toll. Ein hervorragender Mensch, der weiß, wovon er schreibt!


Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Ich bin dann mal weg - Meine Reise auf dem Jakobsweg, 6 CDs, Hape Kerkeling liest Hape Kerkeling liest
Ich bin dann mal weg - Meine Reise auf dem Jakobsweg, 6 CDs

Preis  € 17,95
Klassik für Kinder - Schumann, Debussy, Bartók, Tschaikowsky, Prokofieff u.v.a. 4 CDs Klassik für Kinder - Schumann, Debussy, Bartók, Tschaikowsky, Prokofieff u.v.a. 4 CDs

statt  
€ 12,90 

nur  
€ 4,95

Scharf - Rezepte mit Feuer, C. Schinharl C. Schinharl
Scharf - Rezepte mit Feuer

statt  
€ 9,95 

nur  
€ 4,99

Bertrams Hotel, 3 CDs, Agatha Christie Agatha Christie
Bertrams Hotel, 3 CDs

Preis  € 9,99
Schoko und Kaffee Schoko und Kaffee

Preis  € 2,95
Die legendären Beethoven- und Mozartaufnahmen 23 CDs, Alfred Brendel Alfred Brendel
Die legendären Beethoven- und Mozartaufnahmen 23 CDs

statt  
€ 69,90 

nur  
€ 19,95


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen