Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > Ab 1949

Schriftgröße: 


Die Deutschen und der Osten - Feindbild und Traumland, W. Wippermann

791 890    W. Wippermann


Die Deutschen und der Osten - Feindbild und Traumland


Wippermann verfolgt das Verhältnis der Deutschen zum Osten durch die Geschichte: Von dort drohte die 'Überflutung' durch fremde Völker, die 'Horden' aus dem Osten. Aber es gab auch den 'Drang nach Osten' - der von Hitler beanspruchte 'Lebensraum im Osten'. Nach dem 2. Weltkrieg fürchteten sich die Deutschen vor dem kommunistischen Osten. Heute scheint dort dagegen ein anderes Drohbild aufzugehen: das des islamistischen Orients.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 19,90
In den Warenkorb


Weitere Titel von W. Wippermann

Daten
158 S., 14 x 22 cm, geb. (Primus, 2007)

Beschreibung
Überall auf der Welt geht die Sonne im Osten auf. Für die Deutschen ist der Osten jedoch nicht nur eine Himmelsrichtung, sondern ein ebenso gefürchteter wie anziehender Raum Feindbild und Traumland zugleich.Wolfgang Wippermann unterscheidet hier zwischen vier »Osten«: dem religiösen, dem europäischen, dem kommunistischen politischen und dem orientalischen islamistischen Osten. Das Bild des europäischen Ostens war besonders großen Schwankungen ausgesetzt. Dabei änderte sich auch sein geographischer Ort. Die in Mittelalter und Früher Neuzeit so gefürchteten Hunnen und Türken kamen eher aus dem Südosten. Russland war ursprünglich im Norden angesiedelt und wurde erst im 19. Jahrhundert zum bedrohlichen »Riesenreich im Osten«. Der von Hitler beanspruchte »Lebensraum im Osten« sollte sogar bis zum Ural reichen. Nach Hitler fürchteten sich die Deutschen vor dem kommunistischen »Osten«, der mitten in Deutschland an den »Westen« grenzte. Heute rechnen einige Deutsche die Gebiete des historischen Mitteldeutschlands zum »Osten«, bezeichnen deren Bewohner als »Ossis« und ängstigen sich vor dem islamistischen Orient. Wolfgang Wippermann erzählt eine ebenso spannende wie spannungsgeladene Geschichte und analysiert das Verhältnis der Deutschen zum Osten durch die Geschichte.

Autorenporträt
Wolfgang Wippermann, geboren 1945 in Bremerhaven, ist Professor für Neuere Geschichte an der Freien Universität Berlin. Zahlreiche Gastprofessuren und Veröffentlichungen.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Danzig 1930-1945 - Das Ende einer freien Stadt, D. Schenk D. Schenk
Danzig 1930-1945 - Das Ende einer freien Stadt

statt  
€ 30,00 

nur  
€ 9,99

Platz 2
Tausend Tage bei der ›Asche‹ - Unteroffiziere in der NVA, Christian Th. Müller Christian Th. Müller
Tausend Tage bei der ›Asche‹ - Unteroffiziere in der NVA

statt  
€ 30,00 

nur  
€ 14,90

Platz 3
Überschwere Panzerprojekte. Konzepte und Entwürfe der Wehrmacht, M. Fröhlich M. Fröhlich
Überschwere Panzerprojekte. Konzepte und Entwürfe der Wehrmacht

Preis  € 29,90

Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > Ab 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen