Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > Ab 1949

Schriftgröße: 


Tödlicher Irrtum - Die Geschichte der RAF (Taschenbuch), B. Peters

792 675    B. Peters


Tödlicher Irrtum - Die Geschichte der RAF (Taschenbuch)


Die RAF ist die Idee eines unbekannten Autodiebes namens Andreas Baader und der bekannten Journalistin Ulrike Meinhof: Die Vorstellung, durch Morde und Bombenanschläge die 'potentiell revolutionären Teile des Volkes' zu mobilisieren, die sich zur 'Revolution' in der Bundesrepublik erheben. Ein fataler Irrtum, der auch über zwei Dutzend 'bewaffneter Kämpfer' das Leben kostet.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt geb. Originalausgabe  
€ 24,90 

Taschenbuch  
€ 12,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von B. Peters

Daten
864 S., Tb. (S. Fischer, 2007)

Beschreibung
Die RAF ist die Idee eines unbekannten Autodiebes namens Andreas Baader und der bekannten Journalistin Ulrike Meinhof: Die Vorstellung, durch Morde und Bombenanschläge die «potentiell revolutionären Teile des Volkes» zu mobilisieren, die sich zur «Revolution» in der Bundesrepublik erheben. Ein fataler Irrtum, der auch über zwei Dutzend «bewaffneten Kämpfern» das Leben kostet. Peters rekonstruiert, wie die RAF aus dem «Ideensteinbruch» der Studentenbewegung in West-Berlin entstand, und die Geschichte ihrer drei «Generationen»: Nachdem die Köpfe der ersten «Generation» Andreas Baader, Ulrike Meinhof und Gudrun Ensslin im Juni 1972 gefasst waren, ziehen andere unter dem Label «RAF» in den «bewaffneten Kampf». Sie überfallen die deutsche Botschaft in Stockholm, ermorden Generalbundesanwalt Siegfried Buback, Dresdner Bank-Chef Jürgen Ponto und Arbeitgeberpräsident Hanns Martin Schleyer. Der «deutsche Herbst» bricht an. An der Spitze der zweiten «Generation» eine Frau: Brigitte Mohnhaupt. Erst nach fünf Jahren aufwändigster Fahndung gelingt es BKA-Beamten 1982, sie zu fassen.
Zwei Jahre später, 1984, nehmen «Baader-Meinhofs Enkel» den «bewaffneten Kampf» auf. Die dritte «Generation» ermordet zehn Menschen. Unter ihnen Deutsche Bank-Chef Alfred Herrhausen, Siemens-Vorstandsmitglied Karl Heinz Beckurts, Treuhand-Chef Detlev Karsten Rohwedder und GSG 9-Kommissar Michael Newrzella. Die Täter der dritten «Generation» sind heute noch immer weitgehend unbekannt. Nur zwei wurden verurteilt. Das letzte Strafverfahren gegen ein einst mutmaßliches RAF-Mitglied endete am 28. September 2004.
Butz Peters rekonstruierte die Geschichte der RAF aus 250 Gerichtsentscheidungen, Schilderungen ehemaliger RAF-Mitglieder und RAF-Fahnder, RAF-Papieren, Unterlagen der Ermittler von Bundeskriminalamt und Bundesanwaltschaft und des Ministeriums für Staatssicherheit.
»Entstanden ist eine gut lesbare Chronik der Ereignisse, eine spannende Dokumentation über drei Generationen RAF-Geschichte.«3sat Kulturzeit

Autorenporträt
Dr. Butz Peters, Jahrgang 1958, Jurist, Journalist und Buchautor. Nachfolger von Eduard Zimmermann als Moderator der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY ungelöst. Autor der ZDF-Sendereihe Verbrechen in Deutschland - Butz Peters ermittelt. Zuvor Leiter des Ressorts Rechtspolitik beim Norddeutschen Rundfunk. Verfasser zahlreicher Bücher, unter anderem Die Absahner - Organisierte Kriminalität in der Bundesrepublik und RAF - Terrorismus in Deutschland. Butz Peters ist Rechtsanwalt in Berlin.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Der Berghof in Farbe Der Berghof in Farbe

Preis  € 14,95
Platz 2
SS-Standarte 'Kurt Eggers' - Die Propagandaeinheit der Waffen-SS im 2. Weltkrieg (Mängelexemplar) SS-Standarte 'Kurt Eggers' - Die Propagandaeinheit der Waffen-SS im 2. Weltkrieg (Mängelexemplar)

statt  
€ 28,00 

Mängelexemplar  
€ 7,99

Platz 3
Danzig 1930-1945 - Das Ende einer freien Stadt, D. Schenk D. Schenk
Danzig 1930-1945 - Das Ende einer freien Stadt

statt  
€ 30,00 

nur  
€ 9,99


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > Ab 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Kriminalgeschichte des Christentums, Bd.7, Das 13. und 14. Jahrhundert, Karlheinz Deschner Karlheinz Deschner
Kriminalgeschichte des Christentums, Bd.7, Das 13. und 14. Jahrhundert

Preis  € 29,90
Die Bibel in Worten der Dichter (Sonderausgabe) Die Bibel in Worten der Dichter (Sonderausgabe)

Preis  € 29,95
Hugo Stinnes - Biographie eines Industriellen, Gerald D. Feldmann Gerald D. Feldmann
Hugo Stinnes - Biographie eines Industriellen

statt  
€ 78,00 

nur  
€ 29,90

Mordverdacht - Große Fälle der Volkspolizei (Mängelexemplar), Wolfgang Mittmann Wolfgang Mittmann
Mordverdacht - Große Fälle der Volkspolizei (Mängelexemplar)

statt  
€ 12,90 

Mängelexemplar  
€ 9,99

Deutsches Militär auf kolonialen Kriegsschauplätzen - Eskalation von Gewalt zu Beginn des 20. Jahrhunderts, S. Kuß S. Kuß
Deutsches Militär auf kolonialen Kriegsschauplätzen - Eskalation von Gewalt zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Preis  € 50,00
Himmelswege Erdenspuren - Spirituelles Leben in Orden und Gemeinschaften Himmelswege Erdenspuren - Spirituelles Leben in Orden und Gemeinschaften

statt  
€ 14,80 

nur  
€ 4,99


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen