Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Hindenburg - Herrschaft zwischen Hohenzollern und Hitler, Wolfram Pyta

805 360    Wolfram Pyta


Hindenburg - Herrschaft zwischen Hohenzollern und Hitler


Hindenburg - eine deutsche Karriere! Paul von Hindenburg ist eine der zentralen Figuren in der deutschen Geschichte des 20. Jhs. Der als Held verehrte 'Sieger von Tanneberg' war maßgeblich an entscheidenden historischen Wendepunkten beteiligt. Mit Pytas Buch liegt endlich die erste umfassende Biographie vor.



Preis € 49,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Wolfram Pyta

Daten
992 S., 15 x 22 cm, zahlr. Abb., Leinen (Siedler, 2007)

Beschreibung
Paul von Hindenburg ist eine der zentralen Figuren in der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts. Der als Held verehrte »Sieger von Tannenberg« war maßgeblich an entscheidenden historischen Wendepunkten beteiligt. Mit Wolfram Pytas Buch liegt nun endlich die erste umfassende Biographie Hindenburgs vor.

Autorenporträt
Wolfram Pyta, 1960 in Dortmund geboren, studierte in Bonn und Köln und habilitierte an der Universität Köln. Seit 1999 ist er Leiter der Abteilung für Neuere Geschichte am Historischen Institut der Universität Stuttgart. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen die Geschichte der Weimarer Republik und die europäischen Mächtebeziehungen 1815-1848.

Rezension
"Zweiflern an Pytas Hindenburg Biographie sei gesagt, dass der Autor seine 870 Textseiten auf die Arbeit in 96 Nachlässen und 42 Archiven von Harvard bis Moskau stützt und auf 185 Anmerkungsseiten präzise über seine Quellengrundlage Auskunft gibt. Seine Stärke liegt aber nicht allein in der mustergültigen empirischen Fundierung, sondern vor allem in der analytischen Durchdringung eines biografischen Themas, in der fern jeder Dogmatik ausgeführten Analyse von Entscheidungsprozessen, in der scharf konturierten Herausarbeitung der Symbolpolitik und der charismatischen Züge von Hindenburgs Herrschaft und in der konsequent durchgehaltenen Kritik am Nationalsozialismus als handlungsleitendem Weltbild. Das Ergebnis ist ein großartiges Beispiel moderner Zeitgeschichte, deren Reflexionsniveau sich auf der Höhe der gegenwärtigen Diskussion bewegt. Es verdient nicht nur zahlreiche Leser, die auf eine menschenfreundliche und dennoch begriffsscharfe Prosa stoßen, sondern auch eine engagierte Debatte, da nicht wenige Positionen der zeithistorischen Geschichtswissenschaft überzeugend infrage gestellt werden." (Die Zeit)




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Die Rote Armee 1939-1945, P. Rio P. Rio
Die Rote Armee 1939-1945

statt  
€ 29,90 

nur  
€ 14,95

Platz 2
Die Stalingrad Protokolle. Sowjetische Augenzeugen berichten aus der Schlacht - 70 Jahre unter Verschluß!, Jochen Hellbeck Jochen Hellbeck
Die Stalingrad Protokolle. Sowjetische Augenzeugen berichten aus der Schlacht - 70 Jahre unter Verschluß!

statt  
€ 26,00 

nur  
€ 9,95

Platz 3
Ohne Panzer Ohne Straßen - Beginn des Russlandfeldzugs, F. Taut F. Taut
Ohne Panzer Ohne Straßen - Beginn des Russlandfeldzugs

Preis  € 12,95

Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Raketen, die den Krieg entscheiden sollten - Taifun, Natter, Kirschkern, Rheinbote (V4) u.a. (Sonderausgabe), J. Engelmann J. Engelmann
Raketen, die den Krieg entscheiden sollten - Taifun, Natter, Kirschkern, Rheinbote (V4) u.a. (Sonderausgabe)

Preis  € 10,95
Deutsche Gesellschaftsgeschichte 1914 bis 1949, Hans-Ulrich Wehler Hans-Ulrich Wehler
Deutsche Gesellschaftsgeschich-
te 1914 bis 1949


Preis  € 49,90
Karrieren der Gewalt - Nationalsozialistische Täterbiographien (Sonderausgabe), Claus Mallmann Claus Mallmann
Karrieren der Gewalt - Nationalsozialisti-
sche Täterbiographien (Sonderausgabe)


statt geb. Originalausgabe  
€ 49,90 

Sonderausgabe  
€ 19,90

Sturm auf Moskau 1944, W. Haupt W. Haupt
Sturm auf Moskau 1944

statt  
€ 23,52 

nur  
€ 14,95

Feldbefestigungen 1939-45 (Sonderausgabe), W. Fleischer W. Fleischer
Feldbefestigungen 1939-45 (Sonderausgabe)

Preis  € 10,95
Kampfkraft, Martin van Creveld Martin van Creveld
Kampfkraft

Preis  € 19,90

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen