Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Kurland - Die vergessene Heeresgruppe 1944-1945 (Sonderausgabe), W. Haupt

819 069    W. Haupt


Kurland - Die vergessene Heeresgruppe 1944-1945 (Sonderausgabe)


Ein Buch zum Gedenken des einzigen Großverbandes der Wehrmacht, der im Zweiten Weltkrieg in offener Feldschlacht nie besiegt wurde. Die Heeresgruppe Kurland war 8 Monate lang auf sich allein gestellt, abgeschnitten vom Reich. Ihre Aufgabe bestand darin, starke Kräfte der Roten Armee zu binden, um sie am Einfall nach Ost- und Mitteldeutschland zu hindern. Der Kampf war von Anfang an aussichtslos. Die Soldaten kämpften, starben und gingen in Gefangenschaft, aus der die wenigsten zurückkehrten.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 10,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von W. Haupt

Daten
(SA) 152 S., 15 x 21 cm, geb. (Dörfler, o. J.)

Kurzbeschreibung
"Die vergessene Heeresgruppe", so lautet der Untertitel dieses Buches zum Gedenken an den einzigen Großverband der Wehrmacht, der im Zweiten Weltkrieg in offener Feldschlacht nicht besiegt wurde - und von dem heute kaum mehr gesprochen wird.
Die Heeresgruppe Kurland war acht Monate lang auf sich allein gestellt, abgeschnitten vom Reich und von den Lieben daheim, über die in dieser Zeit die Kriegsfurie dahinrollte. Die Soldaten zwischen Windau und Libau, zwischen Frauenburg und Skuodas und wo sie sonst immer auf lettischem und litauischem Boden standen, haben in dem Bewusstsein ausgehalten, durch ihren Kampf der fernen Heimat zu helfen.
Der Auftrag für die Heeresgruppe Kurland und die dort eingesetzten Luftwaffe- und Kriegsmarine-Verbände bestand darin, starke Kräfte der Roten Armee zu binden, um diese am Einfall nach Ost- und Mitteldeutschland zu hindern.
Der Kampf auf "verlorenem Posten" war von Anfang an aussichtslos - und trotzdem blieben Soldaten aus allen Gauen des Deutschen Reiches in Kurland. Sie kämpften, starben und gingen ausnahmslos in Gefangenschaft, aus der nur die wenigsten zurückkehrten.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Überschwere Panzerprojekte. Konzepte und Entwürfe der Wehrmacht, M. Fröhlich M. Fröhlich
Überschwere Panzerprojekte. Konzepte und Entwürfe der Wehrmacht

Preis  € 29,90
Platz 2
Danzig 1930-1945 - Das Ende einer freien Stadt, D. Schenk D. Schenk
Danzig 1930-1945 - Das Ende einer freien Stadt

statt  
€ 30,00 

nur  
€ 9,99

Platz 3
Der Berghof in Farbe Der Berghof in Farbe

Preis  € 14,95

Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Kurland - Bildchronik der vergessenen Heeresgruppe (Sonderausgabe), W. Haupt W. Haupt
Kurland - Bildchronik der vergessenen Heeresgruppe (Sonderausgabe)

Preis  € 10,95
Die 18. Infanterie und Panzergrenadier-Division 1934-1945, J. Engelmann J. Engelmann
Die 18. Infanterie und Panzergrenadier-Divi-
sion 1934-1945


statt  
€ 24,54 

nur  
€ 9,99

Die 205. Infanterie-Division 1936-1945 Die 205. Infanterie-Division 1936-1945

statt  
€ 19,43 

nur  
€ 6,95

Der Schicksalsweg der 13. Panzer-Division 1939-1945 Der Schicksalsweg der 13. Panzer-Division 1939-1945

statt  
€ 25,46 

nur  
€ 9,99

Das war Kurland, W. Haupt W. Haupt
Das war Kurland

Preis  € 7,99
Heeresgruppe Nord (Sonderausgabe), W. Haupt W. Haupt
Heeresgruppe Nord (Sonderausgabe)

Preis  € 14,95

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen