Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschichte > Allgemein

Schriftgröße: 


Burgen, Schlösser u. Festungen an der Ahr und im Adenauer Land, Michael Losse
Burgen, Schlösser u. Festungen an der Ahr und im Adenauer Land, Michael Losse


827 452    Michael Losse


Burgen, Schlösser u. Festungen an der Ahr und im Adenauer Land


Burgenkundlich bietet das behandelte Gebiet eine Fülle und Vielgestaltigkeit von Wehrbauten und Adelssitzen, wie sonst nur wenige Regionen auf so kleinem Raum. Dieser farbige Text-/Bildband beschreibt ausführlich die Vielgestaltigkeit der Burgen an der Ahr. Keck und fest, mit senkrechten Mauertürmen ... wie eine Krone


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 12,90
In den Warenkorb


Weitere Titel von Michael Losse

Weitere Informationen
Die Ahr, ein Nebenfluss des Mittelrheins, entspringt im Blankenheimer Kalkgebiet der Eifel. Sie durchfließt Kalkmulden, das Adenauer Land sowie die bizarren Felsgebirge mit ihren berühmten Rotwein-Terrassen, bevor sie nahe der "Barbarossastadt" Sinzig in den Rhein mündet.

Das Ahrtal mit seinen starken Flusswindungen lockte bereits früh Romantiker und Touristen. An die Mittelahr grenzt das Adenauer Land mit seinem Wahrzeichen, der Nürburg.Burgenkundlich bietet das behandelte Gebiet eine Fülle und Vielgestaltigkeit von Wehrbauten und Adelssitzen, wie sonst nur wenige Regionen auf so kleinem Raum. Hier finden sich ur- und frühgeschichtliche Wallbefestigungen, römische Villen, Motten, die einstige Kaiserpfalz Sinzig, mittelalterliche Adelsburgen auf Felsgraten über der Ahr und ihren Nebentälern, Wohntürme kleiner Adelsfamilien in Ortschaften, die Johanniter-/Malteser-Ordenskommende in Adenau, Stadtbefestigungen, Landwehren oder wehrhafte "Flecken".Aus der frühen Neuzeit stammen aus Burgen hervorgegangene Festen, Schlösser, Residenzen, Herrenhäuser und die Festung Aremberg. Schließlich weist die Region mit ihren vielen "Pseudoburgen" des 19. und frühen 20. Jahrhunderts, mit der "Remagener Brücke" und dem ehemaligen "Ausweichsitz der Verfassungsorgane des Bundes" auch bemerkenswerte Objekte des 20. Jahrhunderts auf.Über 80 Burgen und andere Wehrbauten werden ausführlich vorgestellt.Handlicher Reiseband zum Erleben der Kultur- und Burgenlandschaft Ahrtal.Der Autor ist ausgewiesener Experte für europäische Burgen und Mitglied in mehreren wissenschaftlichen Vereinigungen zur Burgenforschung.
Zum Autor
Dr. Michael Losse ist profunder Kenner insbesondere der Burgen in Eifel, Ahr- und Lahntal sowie der Bodenseeregion; Autor zahlreicher Veröffentlichungen.

Daten
192 S., 100 Farbabb. und Karten, 15 x 21 cm, geb. (Schnell und Steiner, 2008)

Beschreibung
Die Ahr, ein Nebenfluss des Mittelrheins, entspringt im Blankenheimer Kalkgebiet der Eifel. Sie durchfließt Kalkmulden, das Adenauer Land sowie die bizarren Felsgebirge mit ihren berühmten Rotwein-Terrassen, bevor sie nahe der "Barbarossastadt" Sinzig in den Rhein mündet.

Autorenporträt
Dr. Michael Losse, geboren 1960, Historiker, Kunsthistoriker, Burgen- und Festungsforscher, studierte in Marburg. 1987 - 97 freier wissenschaftlicher Mitarbeiter im Deutschen Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte/Bildarchiv Foto Marburg am Kunstgeschichtlichen Institut der Universität Marburg; Lehraufträge ebd. 1997 - 99 Lehrstuhlvertretung am Lehr- und Forschungsgebiet Baugeschichte/Geschichte des Städtebaues/Denkmalpflege der Universität Kaiserslautern. 1997 - 2006 Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Festungsforschung. Seit 1999 freier Dozent, Autor, Gutachter, Burgen- und Festungsforscher. Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Burgenvereinigung und im EUROPA NOSTRA Scientific Council. Verfasser zahlreicher Burgen-Bücher, Fachbuch- und Lexikonartikel

Hobby/Freizeit




Die Top-3 aus der Rubrik Geschichte
Platz 1
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe), P. von Lettow-Vorbeck P. von Lettow-Vorbeck
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 250,00 

Sonderausgabe  
€ 16,95

Platz 2
Menschen der Tiefe, Jack London Jack London
Menschen der Tiefe

Preis  € 19,90
Platz 3
Hamburgs Gängeviertel, Eckhard Freiwald Eckhard Freiwald
Hamburgs Gängeviertel

Preis  € 9,99

Top 100 Geschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Geschichte > Allgemein




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen