Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschenkideen > Hörbücher

Schriftgröße: 


Tante Jolesch oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten, 2 CDs, Friedrich Torberg
Tante Jolesch oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten, 2 CDs, Friedrich Torberg


837 229    Friedrich Torberg


Tante Jolesch oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten, 2 CDs


Die berühmte 'Tante Jolesch', ein Nostalgie-Besteller, vom Autor selbst gelesen. Ein Buch der Wehmut - aber einer Wehmut, die lächeln kann. Ein Erinnerungsbuch - aber keine Autobiographie. Mit selbst Erlebtem und mit Erzählungen älterer Freunde zieht der Autor seine Hörer in die Atmosphäre der Vergangenheit hinein. Anekdoten, Geschichten, biographische Kabinettstücke, brillant formuliert und atmosphärisch dicht. Die unvergleichlichen Erinnerungen an eine längst entschwundene Welt.



Preis € 12,90
In den Warenkorb


Weitere Titel von Friedrich Torberg

Daten
Laufzeit: 110 Min. (Langen Müller, 2008)

Kurzbeschreibung
Die berühmte "Tante Jolesch", Österreichs Nostalgie-Besteller, vom Autor selbst gelesen.
Ein Buch der Wehmut - aber einer Wehmut, die lächseln kann. Ein Erinnerungsbuch - aber keine Autobiographie. Mit selbst Erlebtem und mit Erzählungen älterer Freunde zieht der Autor seine Hörer in die Atmosphäre des versunkenen Österreich hinein. Anekdoten, Geschichten, biographische Kabinettstücke, brillant formuliert und atmosphärisch dicht. Die unvergleichlichen Erinnerungen an die längst entschwundene Welt des alten Österreich, seines jüdischen Bürgertums und seiner Bohème.

Autorenporträt
Friedrich Torberg , am 16. September 1908 in Wien geboren und am 10. November 1979 gestorben, studierte in Prag und Wien und begann nach ersten Buchveröffentlichungen Theaterkritiken zu schreiben. 1938 emigrierte er in die Schweiz und flüchtete 1940 aus Frankreich nach Amerika. 1951 Rückkehr nach Wien. Bis 1956 gab er die kulturpolitische Zeitschrift Forum heraus.




Die Top-3 aus der Rubrik Geschenkideen
Platz 1
Blechspielzeug Hüpffrosch Blechspielzeug Hüpffrosch

Preis  € 2,99
Platz 2
Konfetti-Kanone Konfetti-Kanone

Preis  € 2,99
Platz 3
Ätherisches Minzöl 30 ml Ätherisches Minzöl 30 ml

Preis  € 12,99

Top 100 Geschenkideen anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Geschenkideen > Hörbücher




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen