Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Hans Frank (Taschenbuch), D. Schenk

850 543    D. Schenk


Hans Frank (Taschenbuch)


In der 'Kampfzeit' vertrat Frank seinen 'Führer' vor Gericht, 1933 wurde er bayerischer Justizminister und Reichskommissar für die Gleichschaltung der Justiz. Als Reichsminister (ab 1934) und Präsident der Akademie für Deutsches Recht machte er das Unrecht zur Geschäftsgrundlage des NS-Staates. 1939 wurde er Generalgouverneur im besetzten Polen. Er war besessen von Prunk und Pomp und zählte zu den korruptesten Führern des Dritten Reichs. Weil er auch am millionenfachen Mord an Juden und anderen 'Mißliebigen' beteiligt war, wurde er 1946 in Nürnberg als Hauptkriegsverbrecher angeklagt und am 10.6.1946 hingerichtet.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt geb. Originalausgabe  
€ 22,90 

Taschenbuch  
€ 12,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von D. Schenk

Daten
485 S., Tb. (S. Fischer)

Beschreibung
Dr. jur. Frank vertrat in der "Kampfzeit" seinen "Führer" vor Gericht. Nach 1933 schaltete er als Reichskommissar die Justiz gleich und machte das Unrecht zur Geschäftsgrundlage. 1939 Generalgouverneur im besetzten Polen: besessen von Prunk und Pomp, fanatisch und korrupt. Wurde wegen Beteiligung am millionenfachen Mord an Juden und "Missliebigen" am 10.6.1946 in Nürnberg hingerichtet.

Autorenporträt
Dieter Schenk, geb. 1937, war als Kriminaldirektor im Bundeskriminalamt jahrelanger Berater des Auswärtigen Amtes in Fragen der Sicherheit des diplomatischen Dienstes im Ausland; 1989 schied er auf eigenen Antrag aus dem Polizeidiest aus. Seit 1998 ist Dieter Schenk Honorarprofessor der Universität Lodz mit einem Lehrauftrag für Geschichte des Nationalsozialismus. Im Jahr 2012 wurde er mit dem polnischen Ehrenpreis "Kustos des Nationalen Gedenkens" (Kustosz Pamiêci Narodowej) ausgezeichnet.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Tausend Tage bei der ›Asche‹ - Unteroffiziere in der NVA, Christian Th. Müller Christian Th. Müller
Tausend Tage bei der ›Asche‹ - Unteroffiziere in der NVA

statt  
€ 30,00 

nur  
€ 14,90

Platz 2
Überschwere Panzerprojekte. Konzepte und Entwürfe der Wehrmacht, M. Fröhlich M. Fröhlich
Überschwere Panzerprojekte. Konzepte und Entwürfe der Wehrmacht

Preis  € 29,90
Platz 3
Danzig 1930-1945 - Das Ende einer freien Stadt, D. Schenk D. Schenk
Danzig 1930-1945 - Das Ende einer freien Stadt

statt  
€ 30,00 

nur  
€ 9,99


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen

Suchen Sie auch nach:
1933

Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Heinrich Himmler - Biographie (Sonderausgabe), P. Longerich P. Longerich
Heinrich Himmler - Biographie (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 39,95 

Sonderausgabe  
€ 19,99

Hjalmar Schacht - Aufstieg und Fall von Hitlers mächtigstem Bankier (Taschenbuch), Ch. Kopper Ch. Kopper
Hjalmar Schacht - Aufstieg und Fall von Hitlers mächtigstem Bankier (Taschenbuch)

statt geb. Originalausgabe  
€ 24,90 

Taschenbuch  
€ 12,90

Abgehört - Deutsche Generäle in britischer Kriegsgefangenschaft 1942-1945 (Taschenbuch), Sönke Neitzel Sönke Neitzel
Abgehört - Deutsche Generäle in britischer Kriegsgefangenschaft 1942-1945 (Taschenbuch)

statt geb. Originalausgabe  
€ 26,00 

Taschenbuch  
€ 12,99

Das Buch der Panzertruppe (Sonderausgabe), W. Haupt W. Haupt
Das Buch der Panzertruppe (Sonderausgabe)

Preis  € 12,95
Deutsche Sturmbataillone 1915-1918: Der Kaiserstuhl und das Markgräflerland als Geburtsstätte und Standort deutscher Sturmbataillone des Ersten Weltkrieges, W. Lacoste W. Lacoste
Deutsche Sturmbataillone 1915-1918: Der Kaiserstuhl und das Markgräflerland als Geburtsstätte und Standort deutscher Sturmbataillone des Ersten Weltkrieges

Preis  € 18,50
Der Führerstaat - Die aktualisierte und erweiterte Neuausgabe über die Gesamtgeschichte der deutschen Gesellschaft im Nationalsozialismus, Norbert Frei Norbert Frei
Der Führerstaat - Die aktualisierte und erweiterte Neuausgabe über die Gesamtgeschichte der deutschen Gesellschaft im Nationalsozialismus

statt  
€ 12,50 

nur  
€ 4,99


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen