Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Belletristik > Werkausgaben

Schriftgröße: 


Amor und Psyche (Sonderausgabe), Lucius Apuleius
Amor und Psyche (Sonderausgabe), Lucius Apuleius


864 188    Lucius Apuleius


Amor und Psyche (Sonderausgabe)


Das bekannte Märchen des antiken Schriftstellers und Philosophen aus dem Roman 'Der goldene Esel'. Diese Ausgabe enthält einzigartige Illustrationen. Auf dem sorgfältig in Handarbeit hergestellten Bucheinband und Schuber finden sich Szenen aus dem seit Jahrtausenden in Kunst und Literatur adapierten Märchen um Amor und Psyche. Ein wahrer Augenschmaus.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 24,80
In den Warenkorb


Weitere Titel von Lucius Apuleius

Daten
(SA) 284 S., 3,8 x 5 cm, Cabra-Ledereinband mit Motivprägung und goldenen Akzenten, im goldbedruckten Schuber (Miniaturbuch)

Kurzbeschreibung
Der antike Dichter Lucius Apuleius erzählt die Liebesgeschichte von Amor und Psyche, die zu den Perlen der Weltliteratur gehört: Verfolgt vom Neid der Göttin Venus, soll die wunderschöne Königstochter Psyche einem Unhold zur Frau gegeben werden. Das Mächen wird in ein Schloß entrückt und fortan Nacht für Nacht bei völliger Finsternis von einem rätselhaften Wesen besucht. Das Zusammensein mit dem Ungetüm ist aber alles andere als schrecklich, so daß in Psyche der Wunsch erwacht zu erfahren, wie ihr Gatte denn nun eigentlich aussieht...

Autorenporträt
Lucius Apuleius ( 124-180) entstammte einer wohlhabenden Familie aus Madaura (Ostalgerien). Er studierte Grammatik und Rhetorik in Karthago und Athen, ehe er nach einem längeren Aufenthalt in Rom 155 nach Madaura zurückkehrte.Apuleius befasste sich nicht allein mit der höheren Bildung, sondern hatte auch lebhaftes Interesse an den orientalischen Kulten, besonders dem ägyptischen Isiskult. Eine konstruierte Mordanklage gegen Apuleius wurde fallen gelassen, aber ein Prozess wegen Zauberei worauf die Todesstrafe stand, kam zustande. Erhalten ist seine Verteidigungsrede Apologie, mit der er dem gegen ihn erhobenen Vorwurf begegnet; er wurde freigesprochen.




Die Top-3 aus der Rubrik Belletristik
Platz 1
Sagen und Legenden aus der Eifel Sagen und Legenden aus der Eifel

Preis  € 7,95
Platz 2
Mecki - Gesammelte Abenteuer - Jahrgang 1961 Mecki - Gesammelte Abenteuer - Jahrgang 1961

statt  
€ 14,90 

nur  
€ 7,95

Platz 3
Der weiße Falke - Reprint von 1907, Anton Ohorn Anton Ohorn
Der weiße Falke - Reprint von 1907

statt  
€ 19,95 

nur  
€ 9,99


Top 100 Belletristik anzeigen

Suchen Sie auch nach:
Märchen

Weitere Artikel aus der Rubrik Belletristik > Werkausgaben




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen