Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Filme > Klassiker

Schriftgröße: 


Eine Liebe von Swann DVD


Eine Liebe von Swann DVD



Eine Liebe von Swann DVD


865 583


Eine Liebe von Swann DVD


Schlöndorffs Verfilmung des gleichnamigen Bandes aus Marcel Prousts 'Auf der Suche nach der verlorenen Zeit', mit Jeremy Irons, Ornela Muti, Alain Delon, Fanny Ardant, Anne Bennent und Charlotte Kerr.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 9,95
In den Warenkorb


Weitere Informationen
Trailer:



Kurzinhalt:
Paris 1885: Der Lebemann Charles Swann lässt sich auf eine lockere Liaison mit der Halbweltdame Odette von Crécy ein. Als er sich schließlich in sie verliebt, scheitert die Beziehung an seinen Besitzansprüchen und seiner krankhaften Eifersucht.

Pressenotiz:
Volker Schlöndorffs aufwändige Verfilmung des gleichnamigen Kapitels aus dem Roman "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" von Marcel Proust wurde 1985 mit je einem César für Ausstattung und Kostüme ausgezeichnet.

Darsteller:
Jeremy Irons
(The Mission, Lolita, Das Geisterhaus)
Ornella Muti
(Ganz normal verrückt, Flash Gordon, Die gezähmte Widerspenstige)
Alain Delon
(Nur die Sonne war Zeuge, Mit teuflischen Grüßen, Rocco und seine Brüder)
Fanny Ardant
(Jenseits der Wolken, 8 Frauen, Sabrina)

Regie: Volker Schlöndorff
Drehbuch: Volker Schlöndorff, Jean-Claude Carrière nach dem Roman von Marcel Proust
Kamera: Sven Nykvist
Produktion: Eberhard Junkersdorf

Bild: 1,66:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch, Französisch (Mono Dolby Digital)
Untertitel: Deutsch

Extras:
Interviews mit Volker Schlöndorff und Eberhard Junkersdorf; Fotogalerie; Presseheft als PDF; Biografien; Trailer




Daten
D/F 1983.

Kurzbeschreibung
Bildformat: 1.66:1 anamorph
Sprache / Tonformat: Deutsch, Französisch (Dolby Digital Mono)
Untertitel: Deutsch
Ländercode: 2
Extras: Interview, Fotogalerie u. a.

Beschreibung
Paris, Ende des 19. Jahrhunderts: Lebemann Charles Swann lässt sich scheinbar widerwillig mit der schönen Halbweltdame Odette von Crécy ein. Doch bereits kurze Zeit später erfahren seine Gefühle eine radikale Wendung. Aus der lockeren Liaison entsteht Liebe. Charles projiziert sein stark idealisiertes Frauenbild auf Odette. Seine Zuneigung zu ihr ist dementsprechend von Anfang an mit Besitzansprüchen und krankhafter Eifersucht verbunden, was die Beziehung schließlich scheitern lässt.

Autorenporträt
Marcel Proust, geb. am 10. Juli 1871 in Auteuil, starb am 18. November 1922 in Paris. Sein siebenbändiges Romanwerk 'Auf der Suche nach der verlorenen Zeit' ist zu einem Mythos der Moderne geworden. Eine Asthmaerkrankung beeinträchtigte schon früh Prousts Gesundheit. Noch während des Studiums und einer kurzen Tätigkeit an der Bibliothek Mazarine widmete er sich seinen schriftstellerischen Arbeiten und einem nur vermeintlich müßigen Salonleben. Es erschienen Beiträge für Zeitschriften und die Übersetzungen zweier Bücher von John Ruskin. Nach dem Tod der über alles geliebten Mutter 1905, der ihn in eine tiefe Krise stürzte, machte Proust die Arbeit an seinem Roman zum einzigen Inhalt seiner Existenz. Sein hermetisch abgeschlossenes, mit Korkplatten ausgelegtes Arbeits- und Schlafzimmer ist legendär. 'In Swanns Welt', der erste Band von Prousts opus magnum, erschien 1913 auf Kosten des Autors im Verlag Grasset. Für den zweiten Band 'Im Schatten junger Mädchenblüte' wurde Proust 1919 mit dem Prix Goncourt ausgezeichnet. Die letzten Bände der Suche nach der verlorenen Zeit wurden nach dem Tod des Autors von seinem Bruder herausgegeben.

FSK ab 16 freigegeben




Die Top-3 aus der Rubrik Filme
Platz 1
Der deutsche Landser DVD Der deutsche Landser DVD

Preis  € 7,99
Platz 2
Jules Verne Gesamt Box 4 DVDs Jules Verne Gesamt Box 4 DVDs

Preis  € 18,00
Platz 3
SARTANA - Bete um deinen Tod DVD SARTANA - Bete um deinen Tod DVD

Preis  € 2,99

Top 100 Filme anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Filme > Klassiker




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Die Schöne und das Biest 1946, 2 DVDs Die Schöne und das Biest 1946, 2 DVDs

Preis  € 18,99
Krieg und Frieden 1967 4 DVD im Schuber Krieg und Frieden 1967 4 DVD im Schuber

Preis  € 34,95
Theodor Fontane 6 DVDs im Schuber Theodor Fontane 6 DVDs im Schuber

statt  
€ 99,00 

nur  
€ 49,99

Der Menschliche Makel DVD Der Menschliche Makel DVD

Preis  € 19,99
Faust I + II 4 DVDs, Peter Stein Peter Stein
Faust I + II 4 DVDs

Preis  € 59,00
Das Halstuch / Die Schlüssel 4 DVDs, Straßenfeger Straßenfeger
Das Halstuch / Die Schlüssel 4 DVDs

Preis  € 24,95

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen