Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Filme > Weltkriege

Schriftgröße: 


Mit der Kamera an der Ostfront 3 DVDs
Mit der Kamera an der Ostfront 3 DVDs



Mit der Kamera an der Ostfront 3 DVDs



Mit der Kamera an der Ostfront 3 DVDs



Mit der Kamera an der Ostfront 3 DVDs



Mit der Kamera an der Ostfront 3 DVDs



Mit der Kamera an der Ostfront 3 DVDs



Mit der Kamera an der Ostfront 3 DVDs



Mit der Kamera an der Ostfront 3 DVDs



Mit der Kamera an der Ostfront 3 DVDs


875 104


Mit der Kamera an der Ostfront 3 DVDs


Private Filmaufnahmen eines deutschen Kriegsberichterstatters: Götz Hirt-Reger dreht an der Ostfront spektakuläre, zum Teil farbige Aufnahmen vom Vormarsch auf Moskau, von den Kämpfen bei Orel, der Panzerschlacht von Kursk, dem Kubanbrückenkopf und von der Front am Dnjepr. Er filmte die Verteidigungsstellungen der Rumänen am Schwarzen Meer, schloß sich einem Stoßtrupp gegen die sowjetischen Linien an und erlebte die blutige Schlacht im Großraum Jassy und Kischinow. Er drehte in der gesamten Zeit mit zwei Kameras. Mit der einen Kamera filmte er die offiziellen Aufnahmen, mit seiner privaten hielt er fest, was in der 'Deutschen Wochenschau' nicht gezeigt wurde: das unverstellte Leben der deutschen Soldaten in einem blutigen Krieg.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 29,99 

nur  
€ 19,99
In den Warenkorb


Weitere Informationen
„Embedded journalists“, in die kämpfende Truppe integrierte Journalisten, die aus vorderster Front über den Verlauf eines Feldzuges berichten, sind keine Erfindung der Gegenwart. Schon im Zweiten Weltkrieg waren rund 300 sogenannte „Filmberichter“ im Einsatz, die im Auftrag des Reichsministeriums für Volksaufklärung und Propaganda Aufnahmen von allen Frontabschnitten für die „Deutsche Wochenschau“ drehten, oft in den vordersten Kampfzonen und unter Einsatz des eigenen Lebens.

Einer von ihnen war Götz Hirt-Reger, der schon als Junge ein begeisterter Hobbyfilmer war. Wohin es ihn auch verschlug: seine Kodak-Kassettenkamera und einen Vorrat an Filmen hatte er immer im Gepäck. Wegen seines besonderen Talents wurde er in Berlin zum Filmberichter ausgebildet und als Wehrmachtsangehöriger an die Ostfront beordert. Hier drehte er spektakuläre, zum Teil farbige Aufnahmen vom Vormarsch auf Moskau, von den Kämpfen bei Orel, der Panzerschlacht von Kursk, dem Kubanbrückenkopf und von der Front am Dnjepr. Er filmte die Verteidigungsstellungen der befreundeten Rumänen am Schwarzen Meer, schloss sich einem Stoßtrupp gegen die sowjetischen Linien an und erlebte die blutige Schlacht im Großraum Jassy und Kischinow.

Was kaum jemand wusste: Hirt-Reger drehte in der gesamten Zeit mit zwei Kameras. Mit der einen filmte er die offiziellen Aufnahmen, mit seiner privaten hielt er fest, was in der Wochenschau nicht gezeigt wurde: das unverstellte Leben der deutschen Soldaten vor und hinter der Front. Götz Hirt-Regers Aufnahmen, die den Krieg unbeschadet überstanden haben, zählen heute zu den wichtigsten Filmschätzen aus der Zeit des Dritten Reiches.

Umfang: 3 DVDs im Schuber
Laufzeit: 165 Minuten + 16 Minuten Bonusfilme
Bild: 4 : 3 Farbe und sw
Ton: Dolby Digital Stereo
Sprachen: Deutsch

Daten
3 DVDs, Laufzeit: 165 Minuten + 16 Minuten Bonusfilme (o. A.)




Die Top-3 aus der Rubrik Filme
Platz 1
Der Berghof - Hitler privat - Dokumentation in 2 Teilen, 2 DVDs Der Berghof - Hitler privat - Dokumentation in 2 Teilen, 2 DVDs

statt  
€ 49,99 

nur  
€ 16,99

Platz 2
Mecki in seinen schönsten Filmen DVD, F. Gebrüder Diehl Edition F. Gebrüder Diehl Edition
Mecki in seinen schönsten Filmen DVD

Preis  € 14,90
Platz 3
Der Graf von Monte Christo 2 DVDs Der Graf von Monte Christo 2 DVDs

Preis  € 24,00

Top 100 Filme anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Filme > Weltkriege




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Die 'Braunen' in Farbe - Teil 1: 1933-1939 Friedensjahre DVD Die 'Braunen' in Farbe - Teil 1: 1933-1939 Friedensjahre DVD

Preis  € 9,99
Die Hitler-Show DVD Die Hitler-Show DVD

statt  
€ 14,99 

nur  
€ 7,99

Stalingrad-Mythos DVD Stalingrad-Mythos DVD

Preis  € 9,95
Sturm über Ostpreußen 2 DVDs Sturm über Ostpreußen 2 DVDs

statt  
€ 29,90 

nur  
€ 7,99

Die Deutsche Luftwaffe 3 DVDs Die Deutsche Luftwaffe 3 DVDs

statt  
€ 29,99 

nur  
€ 16,99

Mythos Rommel DVD Mythos Rommel DVD

Preis  € 16,99

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen