Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Wissen > Biologie und Chemie

Schriftgröße: 


Die Welt ohne uns (Taschenbuch), Alan Weisman

878 618    Alan Weisman


Die Welt ohne uns (Taschenbuch)


Was wäre eigentlich, wenn die Menschen plötzlich verschwinden würden? Erobert die Natur alles zurück, was der Mensch in Jahrtausenden geschaffen hat? Welche Spuren würden bestehen bleiben? Alan Weisman wagt - gestützt auf das Wissen von Biologen, Geologen, Physikern, Architekten und Ingenieuren - ein ungeheures Gedankenexperiment und erläutert die Entwicklung der Erde ohne den Menschen.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt geb. Originalausgabe  
€ 19,90 

Taschenbuch  
€ 11,00
In den Warenkorb


Weitere Titel von Alan Weisman

Daten
378 Seiten, Tb. (Piper, 2009)

Beschreibung
Was wäre, wenn wir Menschen von einem Tag auf den anderen verschwinden würden? Zum Beispiel morgen. Ein ungeheures Gedankenexperiment! Alan Weisman entwirft das Szenario einer unbevölkerten Erde gestützt auf das Wissen von Biologen, Geologen, Physikern, Architekten und Ingenieuren und mit atemberaubender Fantasie. Schritt für Schritt vollzieht Alan Weisman nach, wie die Natur unseren Planeten zurückerobert, und führt dem Leser dabei zweierlei vor Augen: was der Mensch in Jahrtausenden zu schaffen vermochte und über welch unerhörte Macht die Natur verfügt.

Autorenporträt
Alan Weisman ist vielfach ausgezeichneter Journalist, berichtet u.a. für 'The Atlantic Monthly', 'New York Times Magazine', 'Discover/National Public Radio', und ist Professor für Journalismus und Lateinamerikastudien an der Universität von Arizona. Er lebt im Bundesstaat Massachusetts.

Rezension
»Alan Weisman wagt ein kühnes Experiment.« Der Spiegel »Der renommierte Journalist beschreibt den Zerfall des Menschengemachten leidenschaftlich und detailliert.« Stuttgarter Zeitung »Weismans Schilderungen überzeugen mit einem enormen Detailreichtum.« Hamburger Abendblatt




Die Top-3 aus der Rubrik Wissen
Platz 1
In medias res - Das Lexikon der lateinischen Zitate, Ernst Bury Ernst Bury
In medias res - Das Lexikon der lateinischen Zitate

Preis  € 9,95
Platz 2
Abiturwissen griffbereit: Deutsch, Englisch, Geschichte, Mathematik, Biologie, Physik (Sonderausgabe) Abiturwissen griffbereit: Deutsch, Englisch, Geschichte, Mathematik, Biologie, Physik (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 65,00 

Sonderausgabe  
€ 9,95

Platz 3
Das Geheimnis von Pi - Verhältnisse in der Mathematik, Joaquínn Navarro Joaquínn Navarro
Das Geheimnis von Pi - Verhältnisse in der Mathematik

Preis  € 9,95

Top 100 Wissen anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Wissen > Biologie und Chemie




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen