Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite >

Schriftgröße: 


Amerikanische Reise, Alexander von Humboldt/H. Beck
Amerikanische Reise, Alexander von Humboldt/H. Beck



Amerikanische Reise, Alexander von Humboldt/H. Beck



Amerikanische Reise, Alexander von Humboldt/H. Beck


885 797    Alexander von Humboldt/H. Beck


Amerikanische Reise


Prof. Hanno Beck, Begründer der neueren Humboldt-Forschung, hat hier die gesamte amerikanische Forschungsreise Humboldts rekonstruiert. Dies ist umso bemerkenswerter, als Humboldt seine berühmte Reise nur zu einem Drittel selbst geschildert hat. In diesem Band können Sie nun erstmals die ganze Forschungsreise nachvollziehen - ein faszinierendes Leseabenteuer.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 24,00
In den Warenkorb


Weitere Titel von Alexander von Humboldt/H. Beck

Daten
352 Seiten, 36 s/w-Illustrationen, Format 13 x 21 cm, Leinen. (Edition Erdmann, 2009)

Kurzbeschreibung
Seine abenteuerliche Amerikaexpedition ist die erste Reise jener Zeit, die aus rein wissenschaftlichen Gründen unternommen wurde, währenddessen er mehr als 60.000 Pflanzen sammelt, von denen rund 6.300 unbekannt waren.die um die Gunst der Menschen wetteiferten.

Beschreibung
Nach dem großen Erfolg seiner Bearbeitung von Alexander v. Humboldts Reise durchs Baltikum nach Rußland und Sibirein 1829 hat der Altmeister der Humboldtforschung und der Geographie- und Reisegeschichte, Professor Dr. Hanno Beck, die Darstellung der klassischen Amerikareise Alexander v. Humboldts neu bearbeitet.Dies ist umso bemerkenswerter, als Humboldt seine berühmte Reise nur zu einem Drittel selbst geschildert hat. Der Leser wird deshalb bei der Lektüre eine große Überraschung erleben, da er nun die maßgebende Forschungsreise der Neuzeit in einem Zug nachvollziehen kann. Er erlebt das Abenteuer der sechsjährigen Vorbereitung und der fünfjährigen Forschungsreise Humboldts auf den Kanarischen Inseln und im Gebiet der heutigen Staaten Venezuela, Kuba, Kolumbien, Ecuador, Peru, Ecuador (2. Aufenthalt) und der Vereinigten Staaten von Amerika.Viele von Humboldts wissenschaftlichen Forschungsergebnissen haben Eingang in die moderne Geographie gefunden: so zum Beispiel seine Beschreibung der Vegetation des tropischen Südamerikas, der Schwarz- und Weißwasserflüsse, des Casiquiare, der natürlichen Verbindung zwischen Orinoko und Rio Negro, seine Profile und Pflanzengeographie. Humboldt war vielseitiger Geograph und Forschungsreisender. Auch den Menschen sah er immer als Teil seiner Physikalischen Geographie, und von seinem Reisewerk gingen geographische und politische Impulse aus. So brandmarkte er die Menschenschinderei in den Bergwerken und Manufakturen Mexikos, verteidigt die menschliche Würde der tropischen Indianer oder schildert das Leben der Gesellschaft und den Stand der Wissenschaften in den Hauptstädten Lateinamerikas.Es ist ein farbiger Bericht aus einem Guß entstanden, der dem Leser Vergnügen bereitet und ihn gleichzeitig mit dem neuesten Stand der Humboldtforschu

Autorenporträt
Alexander von Humboldt, 1769-1859, deutscher Naturforscher und Reiseschriftsteller, erlangte durch seine Expeditionen nach Amerika und Asien Weltruhm. Mit seinen Schriften 'Ansichten der Natur' (1808) und 'Kosmos' (1845-62) erreichte er ein großes Publikum. Humboldts Wissenschaftsverständnis war prägend für die moderne Universität.

Hobby/Freizeit





Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Geschichtliche Grundbegriffe, 9 Bde. (Sonderausgabe) Geschichtliche Grundbegriffe, 9 Bde. (Sonderausgabe)

Preis  € 348,00
Taschenuhr Stadt Dresden 1748 Taschenuhr Stadt Dresden 1748

Preis  € 29,95
Entkommen - Mein Weg durch Chaos, Krieg und Kälte, L. Radtke L. Radtke
Entkommen - Mein Weg durch Chaos, Krieg und Kälte

Preis  € 19,90
Himmelswege Erdenspuren - Spirituelles Leben in Orden und Gemeinschaften Himmelswege Erdenspuren - Spirituelles Leben in Orden und Gemeinschaften

statt  
€ 14,80 

nur  
€ 4,99

Kriminalgeschichte des Christentums, Bd.7, Das 13. und 14. Jahrhundert, Karlheinz Deschner Karlheinz Deschner
Kriminalgeschichte des Christentums, Bd.7, Das 13. und 14. Jahrhundert

Preis  € 29,90
Raum und Ornament - Georg Wenceslaus von Knobelsdorff und das friderizianische Rokoko, Tilo Eggeling Tilo Eggeling
Raum und Ornament - Georg Wenceslaus von Knobelsdorff und das friderizianische Rokoko

statt  
€ 56,00 

nur  
€ 14,90


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen