Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Christliche

Schriftgröße: 


Elisabeth von Thüringen: Landgräfin und Heilige (Taschenbuch), O. Reber
Elisabeth von Thüringen: Landgräfin und Heilige (Taschenbuch), O. Reber


906 310    O. Reber


Elisabeth von Thüringen: Landgräfin und Heilige (Taschenbuch)


Sie war Königstochter, Landgräfin und Hospitalschwester: Die vorliegende Biographie gibt ein historisch zuverlässiges und anschauliches Lebensbild der Heiligen Elisabeth (1207-1231), das nicht nur die liebevolle Gattin und Mutter sowie die kluge Fürstin zeigt, sondern auch die tatkräftige 'Aussteigerin' in ein karitatives Engagement, das aus der thüringischen Landesmutter die Mutter der Armen und Kranken machte.



statt geb. Originalausgabe  
€ 19,00 

Taschenbuch  
€ 8,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von O. Reber

Daten
206 S., Tb. (Piper)

Beschreibung
Sie war Königstochter, Landgräfin und Hospitalschwester: Ohne alle legendären Überzeichnungen gibt Ortrud Reber in der vorliegenden Biografie ein historisch zuverlässiges und anschauliches Lebensbild der Heiligen Elisabeth (1207 - 1231), das nicht nur die liebevolle Gattin und Mutter sowie die kluge Fürstin zeigt, sondern auch die tatkräftige "Aussteigerin" in ein karitatives Engagement, das aus der thüringischen Landesmutter die Mutter der Armen und Kranken machte.

Autorenporträt
Ortrud Reber schloss ihr Studium der Germanistik, Geschichte und katholischen Theologie mit der Promotion ab. Anschließend lehrte sie an Gymnasien in Haßfurt, Erlangen und Dresden. Seit ihrer Pensionierung wohnt die ehemalige Studiendirektorin in Bamberg. Sie verfasste Veröffentlichungen und Aufsätze zu Elisabeth von Thüringen und zu kirchengeschichtlichen Themen.




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Der erste Christ - Die Lebensgeschichte des Apostels Paulus, A. Prinz A. Prinz
Der erste Christ - Die Lebensgeschichte des Apostels Paulus

Preis  € 10,00
Platz 2
Das goldene Zeitalter des Christentums - Die vergessene Geschichte der größten Weltreligion, Philip Jenkins Philip Jenkins
Das goldene Zeitalter des Christentums - Die vergessene Geschichte der größten Weltreligion

statt  
€ 24,95 

nur  
€ 4,99

Platz 3
Beter, Bauherren und Pioniere  - Das Ordensleben und die großen Klöster im Abendland, F. Metzger u.a. F. Metzger u.a.
Beter, Bauherren und Pioniere - Das Ordensleben und die großen Klöster im Abendland

statt  
€ 65,00 

nur  
€ 5,95


Top 100 Theologie anzeigen

Suchen Sie auch nach:
Gattin

Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Christliche




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen