Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Ratgeber > Lebenshilfe

Schriftgröße: 


Lebensklug und Kreativ - Was unser Gehirn leistet, wenn wir älter werden (Mängelexemplar), N. Herschkowitz
Lebensklug und Kreativ - Was unser Gehirn leistet, wenn wir älter werden (Mängelexemplar), N. Herschkowitz


911 860    N. Herschkowitz


Lebensklug und Kreativ - Was unser Gehirn leistet, wenn wir älter werden (Mängelexemplar)


Es ist keine Schande alt zu werden. Dieses Buch nimmt eine Bestandsaufnahme vor: Welche Fähigkeiten nehmen im Alter zu, welche ab? Zu welchen Leistungen ist das Gehirn wann fähig?


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 19,90 

nur  
€ 7,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von N. Herschkowitz

Daten
189 S., 14 x 22 cm, geb. (Herder) (M)

Beschreibung
Alt werden beinhaltet - wie andere Lebensphasen auch - Verluste, Gewinne und Chancen. Die Autoren nehmen eine Bestandsaufnahme vor: Welche Fähigkeiten nehmen mit dem Alter ab, welche bleiben konstant, welche kommen hinzu? Alter und Leistungsfähigkeit sind kein Widerspruch - dies nicht zuletzt, weil die Länge der Verbindungen zwischen den Nervenzellen zwischen 40 und 90 Jahren um 25 Prozent wächst: Voraussetzung für die lebenslange Plastizität des Gehirns, die ihm ermöglicht, auf Anforderungen flexibel zu reagieren. Gut zu altern heißt: die äußeren Bedingungen dafür schaffen, dass altersbedingte Verluste kompensiert und die spezifischen Kompetenzen des Alters - etwa die besondere Fähigkeit zum abwägenden Urteilen aus langjähriger Lebenserfahrungheraus - bestmöglich genutzt werden können. Unsere Gesellschaft kann es sich nicht länger leisten, auf das Wissen und Können der Älteren zu verzichten. Perspektiven, Denkanstöße und Anregungen zur Lebensgestaltung.

Autorenporträt
Prof. Dr. med. Norbert Herschkowitz ist Kinderarzt und Neurowissenschaftler. Forschungstätigkeit in Europa und den USA, leitete die Abteilung für Entwicklung und Entwicklungsstörungen an der Universitäts-Kinderklinik Bern.




Die Top-3 aus der Rubrik Ratgeber
Platz 1
Das Nachlass-Set - Testament, Vermögensübersicht, Digitaler Nachlass, Bestattungsverfügung Das Nachlass-Set - Testament, Vermögensübersicht, Digitaler Nachlass, Bestattungsverfügung

Preis  € 12,90
Platz 2
Natürliche Penisvergrößerung - Ohne Hilfsmittel - 5 Zentimeter in 5 Wochen Natürliche Penisvergrößerung - Ohne Hilfsmittel - 5 Zentimeter in 5 Wochen

Preis  € 11,95
Platz 3
Weg damit!, Rita Pohle Rita Pohle
Weg damit!

Preis  € 16,95

Top 100 Ratgeber anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Ratgeber > Lebenshilfe




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen