Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Belletristik > Romane

Schriftgröße: 


'Und wenn sie nicht gestorben sind ...' - Anekdoten über die Brüder Grimm
'Und wenn sie nicht gestorben sind ...' - Anekdoten über die Brüder Grimm


912 958


'Und wenn sie nicht gestorben sind ...' - Anekdoten über die Brüder Grimm


In heiteren Anekdoten erfährt der Leser bemerkenswertes aus dem Leben und Wirken der weltberühmten Geschwister: weshalb Jacobs Frisur zum gesellschaftlichen Gesprächsthema wurde, welcher einzig wirklich große Irrtum Wilhelm als Sprachforscher unterlief, was für Tricks die Grimms beim Sammeln der Märchenstoffe anwandten ...



Preis € 9,90
In den Warenkorb


Daten
126 S., 11 x 18 cm, geb. (Eulenspiegel)

Kurzbeschreibung
Es war einmal ... Eine etwas andere Annäherung an das unzertrennliche Brüderpaar

Beschreibung
Als Gebrüder Grimm waren sie schon unter ihren Zeitgenossen weltberühmt. Zusammen bringen sie es auf über 700 Veröffentlichungen. Und privat waren sie unzertrennlich. Selbst Wilhelms Heirat 1825 änderte daran nichts. Sie lebten nun - gemeinsam mit Wilhelms Dorothea - zu dritt unter einem Dach. Doch waren sie wirklich nur das begabte und fleißige Gelehrtengespann, das familiäre und häusliche Brüderpaar, als das sie den meisten galten? In überraschenden Anekdoten erfährt der Leser, warum Jacob etwa als Schüler von seinem Lehrer respektlos behandelt wurde oder auch schon mal ohne innerliche Freude an der Arbeit tätig war.

Autorenporträt
Ruth Oelze, geb. 1975 in Bergisch Gladbach, studierte Germanistik, Geschichte und Politische Wissenschaft an der RWTH Aachen. In ihrer Dissertation (Tübingen 2006) beschäftigte sie sich mit religiösen Deutungen der Shoah in der deutsch-jüdischen Literatur. Ruth Oelze lebt in Berlin.




Die Top-3 aus der Rubrik Belletristik
Platz 1
Blattschuss! Das Buch der Jägerwitze, Gerald Drews Gerald Drews
Blattschuss! Das Buch der Jägerwitze

Preis  € 4,95
Platz 2
Rübezahl, J.K.A. Musäus J.K.A. Musäus
Rübezahl

Preis  € 3,95
Platz 3
Lustige Geschichten, Karl May Karl May
Lustige Geschichten

statt  
€ 5,00 

nur  
€ 3,99


Top 100 Belletristik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Belletristik > Romane




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen