Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite >

Schriftgröße: 


Pirat im Dienst der Königin, Sir Francis Drake
Pirat im Dienst der Königin, Sir Francis Drake



Pirat im Dienst der Königin, Sir Francis Drake


913 069    Sir Francis Drake


Pirat im Dienst der Königin


Er war der wohl berühmteste Seefahrer des elisabethanischen Zeitalters und wurde zu einem der gefährlichsten und erbittertsten Gegner Spaniens. Was aber ist wahr und was Legende an seiner kometenhaften Karriere, an seinen wüsten Raubzügen und seinen draufgängerischen Kämpfen gegen die Spanier? Die in diesem band abgedruckten Augenzeugenberichte lassen den vielbewunderten Freibeuter und seine waghalsigen Abenteuer lebendig werden.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 24,00
In den Warenkorb


Weitere Titel von Sir Francis Drake

Daten
349 Seiten, s/w-Abbildungen, Format 13 x 21 cm, Leinen mit Leseband. (Edition Erdmann, 2009)

Kurzbeschreibung
Die authentischen Dokumente, mit denen Francis Drake und seine Zeitgenossen die tatsächlichen Ereignisse belegen: die Schlacht von San Juan, die Sklavenjagd mit John Hawkins, der Überfall auf Panama oder die Reise um die Welt von 1577-1580 mit der Golden Hind. Die Weltreise ging als The Famous Voyage in die Geschichte ein

Beschreibung
Wenige Gestalten in der Geschichte der Seefahrt sind so faszinierend und schillernd wie die Sir Francis Drakes. Der englische Pirat und Erdumsegler wurde schon zu Lebzeiten als Volksheld verehrt. Er war der wohl berühmteste Seefahrer des elisabethanischen Zeitalters und wurde zu einem der gefährlichsten und erbittertsten Gegner Spaniens. Was aber ist wahr und was ist Legende an seiner kometenhaften Karriere, an seinen wüsten Raubzügen und seinen draufgängerischen Kämpfen gegen die Spanier?
Die in diesem Band abgedruckten Augenzeugenberichte lassen den vielbewunderten Zeitgenossen Shakespeares und seine waghalsigen Abenteuer lebendig werden: Sei es die Schlacht von San Juan, die Sklavenjagd mit John Hawkins, der Überfall auf Panama oder die Reise um die Welt von 1577-1580 mit der Golden Hind - die erste britische, und nach Magellan die zweite Weltumsegelung überhaupt. Die Berichte stellen aber auch durchaus kritische Fragen. Es ist die Chronik eines abenteuerlichen Lebens in einem großen Jahrhundert. In allen Beiträgen wird jedoch deutlich: Drake war nicht nur ein genialer Seefahrer und kühner Freibeuter, sondern er hatte auch wesentlichen Anteil an den großen Entdeckungen seiner Zeit.
Für seine Verdienste wurde er am 04. April 1581 von Elisabeth I. zum Ritter geschlagen und durfte sich fortan Sir Francis Drake nennen.

Autorenporträt
Sir Francis Drake (1543-1596), der große englische Seefahrer, Pirat und Erdumsegler, ist eine der faszinierendsten Gestalten des Elisabethanischen Zeitalters überhaupt. Als genialer Seemann, tollkühner Haudegen und Abenteurer großen Formats wurde der Zeitgenosse Shakespeares schon zu Lebzeiten als Volksheld verehrt. Obgleich Spanien und Portugal noch für einige Zeit die Weltmeere dominieren sollten, prägte Sir Francis Drake maßgeblich das Bild Englands als aufstrebender Seemacht. Es gelang ihm, den spanischen Welthandel mit seinen Nadelstichen zu stören, denn die Spanier waren nun zu kostspieligen Schutzmaßnahmen gegen die englischen Kaperfahrten gezwungen. Er hatte auch Anteil daran, dass die spanische Invasion der britischen Inseln scheiterte. All dies trug zum Aufstieg Englands als Seemacht bei.





Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Bilder aus der deutschen Südsee - Fotografien 1884-1921, H. J. Hiery H. J. Hiery
Bilder aus der deutschen Südsee - Fotografien 1884-1921

statt  
€ 54,00 

nur  
€ 25,90

Im Herzen von Afrika - Reisen und Entdeckungen in Zentralafrika 1868-71, Georg Schweinfurth Georg Schweinfurth
Im Herzen von Afrika - Reisen und Entdeckungen in Zentralafrika 1868-71

Preis  € 24,00
Entdeckungsreisen in China - Die Ersterforschung des Reiches der Mitte, Ferdinand von Richthofen Ferdinand von Richthofen
Entdeckungsreisen in China - Die Ersterforschung des Reiches der Mitte

Preis  € 24,00
Rom, das bin ich - Marcus Tullius Cicero - Ein Leben, F. P. Polo F. P. Polo
Rom, das bin ich - Marcus Tullius Cicero - Ein Leben

Preis  € 24,95
Die Entdeckung des Seewegs nach Indien: Ein Augenzeugenbericht 1497-1499, Vasco da Gama Vasco da Gama
Die Entdeckung des Seewegs nach Indien: Ein Augenzeugenbericht 1497-1499

Preis  € 24,00
Reise um die Welt - Aus dem Bordjournal der H.M.S. Beagle, Charles Darwin Charles Darwin
Reise um die Welt - Aus dem Bordjournal der H.M.S. Beagle

Preis  € 24,00

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen