Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Belletristik > Märchen und Sagen

Schriftgröße: 


Andeutungen über Landschaftsgärtnerei, Hermann Fürst von Pückler-Muskau
Andeutungen über Landschaftsgärtnerei, Hermann Fürst von Pückler-Muskau


914 067    Hermann Fürst von Pückler-Muskau


Andeutungen über Landschaftsgärtnerei


Zielstrebig plante und errichtete der Fürst von 1815 bis 1845 den Muskauer Park, den er 1834 in seiner Schrift Andeutungen über Landschaftsgärtnerei beschrieb und ihn großen Landschaftsgestaltern wie Friedrich Ludwig von Schell oder Peter Joseph Lenné ebenbürtig machte. Es ist ihm in seinem Werk gelungen eine theoretische Schrift über Garten- und Landschaftsgestaltung des 19. Jahrhunderts zu verfassen, die, gespickt mit ironischen Seitenhieben auf seine adeligen Landsleute, noch heute überaus interessant und lesenswert ist.



Preis € 19,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Hermann Fürst von Pückler-Muskau

Daten
221 Seiten, 44 s/w-Abbildungen, 4 Klapptafeln mit Grundrissen und Karten, Format 14 x 21 cm, gebunden.

Kurzbeschreibung
In 50 Kurzessays werden die Mythen und Sagen des Nordens nacherzählt und auf den Punkt gebracht. Eine zusätzliche Faktenseite gibt Auskunft über die jeweiligen Quellen der Überlieferung und über das Fortwirken der Stoffe in der Literatur und hält Lese-, Film-, Musik- und Besichtigungstipps bereit. Ein Glossar, Stammtafeln und ein ausführliches Personenregister runden das Buch ab.

Beschreibung
Der keltische Mythos von Avalon und die germanischen Göttermythen, die in dem großen Endzeitdrama der Götterdämmerung gipfeln, klingen in den alten Heldenliedern um König Artus und die Nibelungen noch nach. Von ihnen wiederum nimmt die große Literatur des europäischen Mittelalters ihren Ausgang.
Die alten Sagen Europas gehen auf die Zeit der europäischen Völkerwanderung zurück, in der Briten und Sachsen, Hunnen und Burgunden, Wikinger und Franken gegeneinander kämpften, in der aber auch Christentum und Heidentum, Kriegerethos und Frömmigkeit in erbittertem Streit lagen. Die Helden dieser Kämpfe - wie König Artus und die Ritter seiner Tafelrunde, Siegfried von Xanten, König Etzel, Dietrich von Bern und Kaiser Karls Paladin Roland - haben sich tief ins Gedächtnis der europäischen Völker eingeschrieben. Sie sind die Helden der großen Literatur des Mittelalters und der Volksbücher der frühen Neuzeit, sie wurden in der Romantik wiederentdeckt und gehören heute zu den beliebtesten Leinwandheroen. Mythen und Heldenlieder sind überdies Quelle der Inspiration für die moderne Fantasyliteratur von Tolkien bis Dan Brown.
In 50 Kurzessays werden die Mythen und Sagen des Nordens nacherzählt und auf den Punkt gebracht. Eine zusätzliche Faktenseite gibt Auskunft über die jeweiligen Quellen der Überlieferung und über das Fortwirken der Stoffe in der Literatur und hält Lese-, Film-, Musik- und Besichtigungstipps bereit. Ein Glossar, Stammtafeln und ein ausführliches Personenregister runden das Buch ab.




Die Top-3 aus der Rubrik Belletristik
Platz 1
Das große Buch der Bauernregeln und Sprichwörter (Sonderausgabe) Das große Buch der Bauernregeln und Sprichwörter (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 45,00 

Sonderausgabe  
€ 7,95

Platz 2
Die große Brocklaus - Das komplett erfundende Lexikon (Mängelexemplar), A. Frölich u.a. A. Frölich u.a.
Die große Brocklaus - Das komplett erfundende Lexikon (Mängelexemplar)

statt  
€ 20,00 

Mängelexemplar  
€ 9,99

Platz 3
Die Geheimnisse des schwarzen Turms (Mängelexemplar), Louis Bayard Louis Bayard
Die Geheimnisse des schwarzen Turms (Mängelexemplar)

statt  
€ 9,99 

Mängelexemplar  
€ 4,95


Top 100 Belletristik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Belletristik > Märchen und Sagen




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen