Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Film

Schriftgröße: 


Theo Lingen Das Spiel mit der Maske (Taschenbuch), Aurich/Jacobson
Theo Lingen Das Spiel mit der Maske (Taschenbuch), Aurich/Jacobson


915 333    Aurich/Jacobson


Theo Lingen Das Spiel mit der Maske (Taschenbuch)


Theo Lingen galt als ‚Knallcharge' und brillierte in unzähligen komischen Rollen. Diese grundlegende Biografie zeigt erstmals auch unbekannte Seiten des Schauspielers, der sich während der Nazizeit für Verfolgte einsetzte.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt geb. Originalausgabe  
€ 24,95 

Taschenbuch  
€ 12,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Aurich/Jacobson

Daten
560 Seiten, 50 Abbildungen, Tb. (Aufbau, 2010)

Beschreibung
"Fulminant." Literarische Welt
Inhalt: Theo Lingen galt als "Knallcharge" und brillierte in unzähligen komischen Rollen. Diese grundlegende Biographie zeigt erstmals auch unbekannte Seiten des Schauspielers, der sich während der Nazizeit für Verfolgte einsetzte. Anhand von bislang unerschlossenem Archivmaterial sowie Gesprächen u. a. mit Ursula Lingen, Joachim Kaiser und Ilja Richter.
Mit Rollenverzeichnis und unveröffentlichten Fotos
"Liest sich wie ein Krimi" Der Tagesspiegel
"Mit großer Sachkenntnis und Leidenschaft. Eine Biographie, die kaum Wünsche offen lässt." Sächsische Zeitung
Kooperation mit Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen und Film Archiv Austria

Autorenporträt
Wolfgang Jacobsen studierte Germanistik, Anglistik, Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte in Göttingen und Berlin; 1982-91 war er Redakteur bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin; seit 1991 leitet er die Abteilung Publikationen der Stiftung Deutsche Kinemathek.; Rolf Aurich, geboren 1960, ist Redakteur am Filmmuseum Berlin. Er lebt in Berlin.




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika, M. Hofmann M. Hofmann
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika

Preis  € 19,99
Platz 2
Pink Floyd - Die vollständige illustrierte Geschichte, Hugh Fielder Hugh Fielder
Pink Floyd - Die vollständige illustrierte Geschichte

Preis  € 19,95
Platz 3
Der Kirchen-Atlas, M.-L. Goecke-Seischab M.-L. Goecke-Seischab
Der Kirchen-Atlas

Preis  € 21,99

Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Film




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen