Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Die Adolf-Hitler-Schulen, Max Klüver
Die Adolf-Hitler-Schulen, Max Klüver


915 689    Max Klüver


Die Adolf-Hitler-Schulen


Dr. Max Klüver, ehemaliger Schulführer der Adolf-Hitler-Schule in Heiligendamm, versucht in diesem Werk, der Nachwelt ein korrektes Bild der nationalsozialistischen Eliteschulen zu überliefern. Viele der ehemaligen Adolf-Hitler-Schüler hatten nach 1945 in der Bundesrepublik Deutschland Führungspositionen im Staat, Gewerkschaft und Wirtschaft inne.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 19,80
In den Warenkorb


Weitere Titel von Max Klüver

Daten
240 S., 15 x 21 cm, geb. (Bublies)

Beschreibung
Nach 1945 sind eine Reihe von Veröffentlichungen über die Adolf-Hitler-Schulen erschienen, die viele Irrtümer, Fehler oder auch bewußte Verzerrungen enthalten.
Dr. Max Klüver, von 1937-39 Schulführer der Adolf-Hitler-Schule Heiligendamm und Leiter der Erziehungsakademie der Adolf-Hitler-Schulen, versucht in diesem Werk, der Nachwelt ein korrektes Bild dieser nationalsozialistischen Eliteschulen zu überliefern. Um Richtigstellung ist der Verfasser bemüht, Rechtfertigung ist nicht seine Absicht.
Ausgehend von dem Gedanken, daß die NSDAP Einfluß auf das staatliche Schulwesen nehmen und zur Sicherung des Führernachwuchses selbst zum Schulträger werden müsse, hatten der Reichsorganisationsleiter Dr. Ley und der Reichsjugendführer Baldur von Schirach bereits 1936 ein Konzept zur Gründung von Internatsschulen für Jungen zur NS-Elitebildung erarbeitet, das viele reformpädagogische Ansätze aus der Weimarer Zeit enthielt. Die Adolf-Hitler-Schulen sollten - neben den Nationalpolitischen Erziehungsanstalten und Ordensburgen - als Teil eines dreistufigen Systems von Internatsschulen auf Gauebene die Besten aus Jungvolk und Hitlerjugend zusammenfassen und in den Kommando- und Aufsichtsbereich der Reichsjugendführung eingeordnet sein. Auch die Erzieher der Adolf-Hitler-Schulen waren Angehörige des HJ-Führerkorps und trugen wesentlich mit dazu bei, daß jugendbewegte Stilelemente im Unterricht und der Erziehung deutlich erkennbar blieben und Charakter- und Persönlichkeitsentwicklung der Schüler beeinflußten.

Inhaltsverzeichnis
Aus dem Inhalt:
-I.EINFLÜSSE
-1. Die Gründung der Adolf-Hitler-Schulen
- 2. Die 'Denkschrift' vom 17.1.1937 und Dr. Ley
- 3. Baldur von Schirach und die Reichsjugendführung
- 4. H. Himmler, M. Bormann, B. Rust, A. Rosenberg
- 5. Der Reichsschatzmeister Schwarz
- II. DER UNTERRICHT
- 1. Antiintellektualismus
- 2. Der Lehrplan
- 3. Die Lehrmethode
- 4. Unterrichtsfächer
- 5. Musische Erziehung
- 6. Leibeserziehung
- 7. Zwei zeitgenössische Urteile
- III. DIE SCHÜLER
- 1. Elite oder Auslese
- 2. Auswahl und Herkunft
- 3. Berufswahl
- 4. Typenbildung und Persönlichkeitserziehung
- 5. Selbstführung
- 6. Eine 'manipulierte Elite'?
- 7. Isolierung von der Lebenswirklichkeit?
- 8. Dünkel oder 'elitäre Ehrauffassung'?
- 9. Verbindung zum Elternhaus
- IV.DIE ERZIEHER
- 1. Der erforderliche Typ
- 2. Die erzieherische Aufgabe
- 3. Die Erzieherakademie der Adolf-Hitler-Schulen
- V. SCHLUSSBEMERKUNGEN
- ANHANG
- Dokumente
- Literaturverzeichnis
- 7. Isolierung von der Lebenswirklichkeit?
- 8. Dünkel oder 'elitäre Ehrauffassung'?
- 9. Verbindung zum Elternhaus
- IV.DIE ERZIEHER
- 1. Der erforderliche Typ
- 2. Die erzieherische Aufgabe
- 3. Die Erzieherakademie der Adolf-Hitler-Schulen
- V. SCHLUSSBEMERKUNGEN
- ANHANG
- Dokumente
- Literaturverzeichnis




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Der Feind steht im Osten. Hitlers geheime Pläne für einen Krieg gegen die Sowjetunion im Jahr 1939, R. D. Müller R. D. Müller
Der Feind steht im Osten. Hitlers geheime Pläne für einen Krieg gegen die Sowjetunion im Jahr 1939

statt  
€ 29,90 

nur  
€ 14,90

Platz 2
Katyn 1940 (Mängelexemplar), Thomas Urban Thomas Urban
Katyn 1940 (Mängelexemplar)

statt  
€ 14,95 

Mängelexemplar  
€ 6,99

Platz 3
Und doch ein ganzes Leben (Mängelexemplar), Helga Weiss Helga Weiss
Und doch ein ganzes Leben (Mängelexemplar)

statt  
€ 18,00 

Mängelexemplar  
€ 4,99


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen

Suchen Sie auch nach:
1945

Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Schlachtschiff 'Bismarck' - Von Hamburg nach Gotenhafen - Bau - Indienststellung - Übungsfahrten, H. Tümmler u.a. H. Tümmler u.a.
Schlachtschiff 'Bismarck' - Von Hamburg nach Gotenhafen - Bau - Indienststellung - Übungsfahrten

statt  
€ 19,95 

nur  
€ 7,99

Der 2. Weltkrieg - Chronologie sämtlicher Kriegshandlungen, Schauplätze und Parteien, D. Jordan D. Jordan
Der 2. Weltkrieg - Chronologie sämtlicher Kriegshandlungen, Schauplätze und Parteien

statt  
€ 19,95 

nur  
€ 9,99

An der Seite der Wehrmacht - Hitlers ausländische Helfer beim 'Kreuzzug gegen den Bolschewismus' 1941-1945 (Taschenbuch), Rolf-Dieter Müller Rolf-Dieter Müller
An der Seite der Wehrmacht - Hitlers ausländische Helfer beim 'Kreuzzug gegen den Bolschewismus' 1941-1945 (Taschenbuch)

statt geb. Originalausgabe  
€ 24,90 

Taschenbuch  
€ 14,95

Die 72. Infanterie-Division 1939-45 (Sonderausgabe) Die 72. Infanterie-Division 1939-45 (Sonderausgabe)

Preis  € 10,95
Zeitreiseführer Eifel 1933-1945 (Taschenbuch) Zeitreiseführer Eifel 1933-1945 (Taschenbuch)

Preis  € 14,50
Als die Deutschen weg waren (Taschenbuch), A. v. Arburg A. v. Arburg
Als die Deutschen weg waren (Taschenbuch)

statt geb. Originalausgabe  
€ 19,90 

Taschenbuch  
€ 9,99


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen