Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Filme > Geschichte

Schriftgröße: 


Formel 1 - Rennjahr 1956 DVD


Formel 1 - Rennjahr 1956 DVD


917 024


Formel 1 - Rennjahr 1956 DVD


1956 gilt als DAS Rennjahr der Formel 1: Dieser originale Film zeigt in authentischen Aufnahmen die wichtigsten Momente der 7. FIA Formel 1 Weltmeisterschaft: Sieben Grand Prix werden auf den bekannten Rennstrecken von Buenos Aires, Monte Carlo, Spa-Francorchamps, Reims, Silverstone, Nürburgring und Monza abgehalten. Wer wird beim GP von Europa in Italien/Monza die Meisterschaft für sich entscheiden? Juan Manuel Fangio der mit 8 Punkten Vorsprung startet oder Peter Collins auf Ferrari oder Stirling Moss mit seinem Maserati? Alles ist möglich und bleibt spannend bis zur letzen Minute!


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 19,99
In den Warenkorb


Daten
Laufzeit: ca. 48 Minuten/sw. (o. A.)

Kurzbeschreibung
1956 gilt als DAS Rennjahr der Formel 1: Dieser originale Film zeigt in authentischen Aufnahmen die wichtigsten Momente der 7. FIA Formel 1 Weltmeisterschaft:
Sieben Grands Prix werden auf den bekannten Rennstrecken von Buenos Aires, Monte Carlo, Spa-Francorchamps, Reims, Silverstone, Nürburgring und Monza abgehalten.

Beschreibung
Das spannende Rennjahr der 7. FIA Formel 1 Weltmeisterschaft spielte sich auf den bekannten Rennstrecken von Buenos Aires, Monte Carlo, Spa-Francorchamps, Reims, Silverstone, Nürburgring und Monza ab.
Die Saison 1956 wurde (nach dem Rückzug von Mercedes-Benz) von den italienischen Teams Ferrari und Maserati dominiert. Ferrari startete mit modifizierten Lancias, die sie 1955 nach deren Rückzug übernommen hatten, und hatte mit Juan Manuel Fangio den besten Fahrer der Epoche verpflichtet. Doch die Kombination Ferrari-Fangio war konfliktträchtig, zumal beim Team aus Maranello mit Peter Collins, Alfonso de Portago und Luigi Musso eine Reihe junger Talente heranwuchs.
Dies sind die Teams die ihre Wagen in die Rennen schickten: Ferrari, Maserati, Watson-Offenhauser, Kurtis-Offenhauser, Connaught-Alta, Phillips-Offenhauser, Kuzma-Offenhauser, Gordini und Kurtis-Novi. Der Film zeigt alle Rennen bis auf die 500 Meilen von Indianapolis vom 30.5.1956.
GP Argentinien - Buenos Aires 22.1.1956 - Nach einem Dreher Fangios schoben Marshals diesen auf die Strecke zurück, eigentlich ein Grund für eine Disqualifikation. Aber in der Heimat des Weltmeisters wurde der Protest Maseratis abgeschmettert und Fangio zum Sieger erklärt.
GP Monaco - Monte Carlo 13.5.1956 - Stirling Moss feierte auf Maserati einen Start-Ziel-Sieg.
GP Belgien - Spa-Francorchamps 3.6.56 - Mit dem jungen Briten Peter Collins und Gastfahrer Paul Frère gelang Ferrari hier ein Doppelsieg.
GP Frankreich - Reims 1.7.56 - Im Rennen dominierten die Ferrari-Jungstars Collins und Castellotti, Fangio erreichte nur Platz vier.
GP Großbritannien - Silverstone 14.7.56 - Stirling Moss im Maserati liegt lange in Führung, doch er bringt seinen Wagen nicht ins Ziel, sodass Fangio am Ende der Gewinner ist.
GP Deutschland - Nürburgring 5.8.56 - Hier feierte Fangio auf Ferrari einen ungefährdeten, überlegenen Sieg.
Wer wird beim GP von Europa in Italien/ Monza die Meisterschaft für sich entscheiden? Juan Manuel Fangio der mit 8 Punkten Vorsprung startet oder Peter Collins auf Ferrari oder Stirling Moss mit seinem Maserati? Alles ist möglich und bleibt spannend bis zur letzen Minute!

INFO-Programm gem. § 14 JuSchG




Die Top-3 aus der Rubrik Filme
Platz 1
Der Graf von Monte Christo 2 DVDs Der Graf von Monte Christo 2 DVDs

Preis  € 24,00
Platz 2
Jerry – Der Regimentstrottel DVD, SCHNÄPPCHEN SCHNÄPPCHEN
Jerry – Der Regimentstrottel DVD

Preis  € 7,99
Platz 3
Die Wikinger DVD Die Wikinger DVD

Preis  € 2,95

Top 100 Filme anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Filme > Geschichte




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen