Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Musik > Klassik

Schriftgröße: 


Dresden - Die Oper in historischem Glanz 10 CDs mit Booklet
Dresden - Die Oper in historischem Glanz 10 CDs mit Booklet


917 598


Dresden - Die Oper in historischem Glanz 10 CDs mit Booklet


Kein deutsches Opernhaus ist den Menschen stärker ins Herz gerückt als die Semper-Oper in Dresden. Sie wurde zum Symbol höchster künstlerischer Leistung, sinnloser Zerstörung und Rückbesinnung auf die verbindende Kraft der Kultur. Diese Sammlung vereinigt die künstlerischen Höhepunkte aus einem halben Jahrhundert Dresdner Operngeschichte. Dirigenten wie Hans Böhm, Richard Strauss, Karl Böhm und Karl Elmendorff bringen das Ensemble zu wahren Höchstleistungen. Namhafte Solisten wie Christel Goltz, Kurt Böhme, Hans Hopf u.v.a. zeigen einen Querschnitt durch die Welt der klassischen Musik. Darunter auch Künstler der Ur- und Erstaufführungen des 'Rosenkavalier', der 'Arabella', der 'Daphne' bis hin zu 'Turandot' und 'André Chénier'.



statt  
€ 29,95 

nur  
€ 14,95
In den Warenkorb


Weitere Informationen
DRESDEN
Die Oper in historischem Glanz
CD 1
RICHARD WAGNER
TANNHÄUSER
1. Dich, teure Halle, grüß ich wieder 3’45
Marianne Schech, Sopran
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

2. Wie Todesahnung / O du, mein holder Abendstern 4’05
Robert Burg, Bariton
Orchester
1920

3. O Fürstin 9’57
Christel Goltz, Sopran
Bernd Aldenhoff, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1946

4. Ein furchtbares Verbrechen ward begangen 3’50
Ivar Andrésen, Bass
Orchester
1928

RIENZI
5. Allmächt’ger Vater, blick herab 5’08
Max Lorenz, Tenor
Orchester der Staatsoper Berlin
Dir.: Johannes Schüler
1941
6. Gerechter Gott 4’10
Ernestine Schumann-Heink, Alt
Orchester
1919

DER FLIEGENDE HOLLÄNDER
7. Traft ihr das Schiff (Senta-Ballade) 5’57
Elisabeth Rethberg, Sopran
Orchester
1930

8. Wie aus der Ferne längst vergang’ner Zeiten 2’38
Josef Herrmann, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1939

LOHENGRIN
9. Gott grüß´euch, liebe Männer von Brabant 3’54
Ivar Andrésen, Bass
(mit Eduard Habich)
Chor und Orchester
1927

10. Einsam in trüben Tagen 4’10
Elisabeth Rethberg, Sopran
Orchester der Berliner Staatsoper
Dir.: Fritz Zweig
1927

11. Das süße Lied verhallt 4’10
Elisa Stünzner, Sopran
Max Hirzel, Tenor
Orchester
1922

12. Atmest du nicht mit mir die süßen Düfte 2’47
Hans Hopf, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1946

13. Habt Dank, ihr Lieben von Brabant 2’34
Ivar Andrésen, Bass
Orchester
1927

14. In fernem Land (Gralserzählung) 5’34
Hans Hopf, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1946

TRISTAN UND ISOLDE
15. Tatest du’s wirklich? 3’58
Ivar Andrésen, Bass
Orchester
1927

16. Mild und leise, wie er lächelt 4’03
Meta Seinemeyer, Sopran
Orchester
1928


DRESDEN
Die Oper in historischem Glanz
CD 2
DIE MEISTERSINGER VON NÜRNBERG
1. Das schöne Fest Johannistag 4’18
Kurt Böhme, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Rudolf Kempe
1951

2. Am stillen Herd 7’18
Bernd Aldenhoff, Tenor
Ferdinand Frantz, Bass-Bariton
Heinrich Pflanzl, Bariton
Karl Paul, Bariton
Johannes Kemter, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Rudolf Kempe
1951

3. Fanget an! So rief der Lenz in den Wald 3’07
Torsten Ralf, Tenor
Orchester der Staatsoper Berlin
Dir.: Hanns Udo Müller
1941

4. Was durftet doch der Flieder 5’45
Josef Herrmann, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1944

5. Ein Kind ward hier geboren / Selig wie die Sonne 7’35
Hans Hermann Nissen, Bass-Bariton
Margarete Teschemacher, Sopran
Torsten Ralf, Tenor
Martin Kremer, Tenor
Helene Jung, Alt
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1938

6. Morgenlich leuchtend / Verachtet mir die Meister nicht 13’51 Bernd Aldenhoff, Tenor
Ferdinand Frantz, Bass-Bariton
Kurt Böhme, Bass
Tiana Lemnitz, Sopran
(sowie Theo Adam, Gerhard Stolze, Werner Faulhaber,
Erich Haendel, Heinrich Tessmer, Karl-Heinz Thomann,
Karl Paul, Kurt Legner, Johannes Kemter)
Chor und Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Rudolf Kempe
1951

PARSIFAL
7. Mein Vater 7’13
Hans Reinmar, Bariton
Orchester des Deutschen Opernhauses, Berlin
Dir.: Hans Knappertsbusch
1943

8. Ich sah das Kind an seiner Mutter Brust 4’18
Lilly Hafgren-Dinkela, Sopran
Orchester
1921

9. Titurel, der fromme Held 4’14
Ivar Andrésen, Bass
Orchester
1927

10. So ward es uns verhießen 10’50
Joachim Sattler, Tenor
Kurt Böhme, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1946


DRESDEN
Die Oper in historischem Glanz
CD 3
DAS RHEINGOLD
1. Immer ist Undank Loges Lohn’
Fritz Soot, Tenor
Orchester
1922

2. Weiche, Wotan, weiche ’
Ernestine Schumann-Heink, Alt
Orchester
1919
DIE WALKÜRE
3. Müd’ am Herd fand ich den Mann 5’21
Margarete Teschemacher, Sopran
Max Lorenz, Tenor
Kurt Böhme, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

4. Friedmund darf ich nicht heißen 10’36
Max Lorenz, Tenor
Kurt Böhme, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

5. Ich weiß ein wildes Geschlecht 6’30
Kurt Böhme, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

6. Der Männer Sippe saß hier im Saal 4’55
Meta Seinemeyer, Sopran
Curt Taucher, Tenor
Orchester
1929

7. Winterstürme wichen dem Wonnemond 2’55
Max Lorenz, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

8. Du bist der Lenz 8’11
Margarete Teschemacher, Sopran
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

9. Heiligster Minne höchste Noth 3’16
Margarete Teschemacher, Sopran
Max Lorenz, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

10. Leb wohl, du kühnes, herrliches Kind 17’30
(Wotans Abschied und Feuerzauber)
Josef Herrmann, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

SIEGFRIED
11. Auf wolkigen Höhen 3’07
Josef Herrmann, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

GÖTTERDÄMMERUNG
12. Hier sitz ich zur Wacht 4’05
Kurt Böhme, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1946

13. Blühenden Lebens labende Glut 2’42
Carl Burrian, Tenor (auch: Karel Burian)
Friedrich Plaschke, Bariton
Orchester
1908


DRESDEN
Die Oper in historischem Glanz
CD 4
RICHARD STRAUSS
DER ROSENKAVALIER
1. Herr Kavalier / Mit mir keine Nacht ihr zu lang 6’04
Helena Rott, Mezzo-Sopran
Kurt Böhme, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1944

2. Mir ist die Ehre widerfahren 6’19
(Überreichung der silbernen Rose)
Tiana Lemnitz, Ursula Richter, Sopran
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Rudolf Kempe
1949

3. Di rigori armato 2’47
Richard Tauber, Tenor
Orchester
1920

4. Kann mich an ein Mädel erinnern 4’
Margarethe Siems, Sopran
Orchester
1916

5. Hab’ mir’s gelobt, ihn lieb zu haben 4’35
Margarethe Siems, Minnie Nast, Eva von der Osten, Sopran
Orchester
1916

6. Ist ein Traum, kann nicht wirklich sein 3’05
Tiana Lemnitz, Ursula Richter, Sopran
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Rudolf Kempe
1949

7. Walzer aus dem 3. Akt 7’34
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1938
ARABELLA
8. Aber der Richtige, wenn’s einen gibt 3’05
Viorica Ursuleac, Margit Bokor, Sopran
Orchester der Staatsoper Berlin
Dir.: Clemens Krauss
1933

9. Der Richtige / Und du wirst mein Gebieter sein 7’04
Margarete Teschemacher, Sopran
Mathieu Ahlersmeyer, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1943

10. Sie gibt mir keinen Blick / Das war sehr gut, Mandryka 10’33
Margarete Teschemacher, Sopran
Mathieu Ahlersmeyer, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1943

INTERMEZZO
11. Walzer
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Richard Strauss
1929

DIE ÄGYPTISCHE HELENA

12. Seid jener Nacht (Zweite Brautnacht) 3’49
Rose Pauly, Sopran
Orchester
Dir.: Fritz Busch
1928

ARIADNE AUF NAXOS
13. Großmächtige Prinzessin 11’10
Erna Berger, Sopran
Rundfunk-Symphonieorchester Berlin
Dir.: Clemens Krauss
1935


DRESDEN
Die Oper in historischem Glanz
CD 5
DAPHNE
1. O wie gern blieb’ ich bei dir 3’44
Margarete Teschemacher, Sopran
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1939

2. Götter, Brüder im hohen Olympos 4’08
Torsten Ralf, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1939

3. Wind, spiele mit mir 7’25
Margarete Teschemacher, Sopran
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1939

DIE FRAU OHNE SCHATTEN
4. Symphonisches Zwischenspiel, 1. Akt 2’55
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1944

5. Sie haben es mir gesagt 7’30
Josef Herrmann, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1944

6. Falke, du wiedergefundener 14’10
Torsten Ralf, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1944
ELEKTRA
7. Ich will nichts hören 4’33
Elisabeth Höngen, Alt
Bayerisches Staatsorchester
Dir.: Georg Solti
1952

8. Orest! Orest! Orest! 3’46
Christel Goltz, Sopran
Bayerisches Staatsorchester
Dir.: Georg Solti
1952

SALOME
9. Wo ist er, dessen Sündenbecher jetzt voll ist? 3’58
Christel Goltz, Sopran
Rudolf Dittrich, Tenor
Josef Herrmann, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Joseph Keilberth
1948

10. Wird dir nicht bange? 5’40
Christel Goltz, Sopran
Paul Schöffler, Bass-Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1944

11. Tanz der sieben Schleier 9’09
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1939

12. Ach, warum hast du mich nicht angesehen? 9’14
Christel Goltz, Sopran
Inger Karén, Alt
Bernd Aldenhoff, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Joseph Keilberth
1948


DRESDEN
Die Oper in historischem Glanz
CD 6
W. A. MOZART
DIE ZAUBERFLÖTE
1. Dies Bildnis ist bezaubernd schön 3’54
Richard Tauber, Tenor
Orchester
1922

2. Ach, ich fühl’s, es ist entschwunden 4’27
Elfride Trötschel, Sopran
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1946

3. Pa, Pa, Papagena! 2’30
Lisa Otto, Sopran
Arno Schellenberg, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Rudolf Kempe
1949

DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL
4. Konstanze, dich wiederzusehen 4’35
Lorenz Fehenberger, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

DIE HOCHZEIT DES FIGARO
5. Fünfe! Zehne! Zwanzig 2’40
Margarethe Düren, Sopran
Josef Herrmann, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1943

6. Heil’ge Quelle reiner Triebe 3’07
Elisabeth Rethberg, Sopran
Orchester
1922

7. Der Prozess schon gewonnen 4’02
Paul Schöffler, Bass-Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1943

8. Endlich naht sich die Stunde 4’56
Maria Cebotari, Sopran
Orchester der Staatsoper Stuttgart
Dir.: Karl Böhm
1938

DON GIOVANNI
9. Schöne Donna (Registerarie) 5’39
Kurt Böhme, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1943

10. Nur ihrem Frieden 4’07
Hans Hopf, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1943

11. Treibt der Champagner 1’21
Mathieu Ahlersmeyer, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1943

12. Ha, das Mahl ist schon bereitet 4’47
Mathieu Ahlersmeyer, Bariton
Kurt Böhme, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1943

13. Horch auf den Klang der Zither (ital. ges.) 4’29
Paul Schöffler, Bass-Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

14. O hochverehrte Statue 3’19
Mathieu Ahlersmeyer, Bariton
Kurt Böhme, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1943

HERMANN GOETZ
DER WIDERSPENSTIGEN ZÄHMUNG
15. Die Kraft versagt 7’39
Margarete Teschemacher, Sopran
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

16. Er kommt, er kommt 3’04
Margarete Teschemacher, Sopran
Pavel Mirov, Tenor
Mathieu Ahlersmeyer, Sven Nilsson, Bariton
Gottlob Frick, Bass
Chor und Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944



DRESDEN
Die Oper in historischem Glanz
CD 7
CARL MARIA VON WEBER
DER FREISCHÜTZ
1. Was gleicht wohl auf Erden (Jägerchor) 2’37
Chor und Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Rudolf Kempe
1951

2. Wie nahte mir der Schlummer 4’10
Elisabeth Rethberg, Sopren
Orchester
1929

3. O diese Sonne 4’57
Lorenz Fehenberger, Tenor
Heinrich Pflanzl, Bariton
Kurt Böhme, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1943

4. Schelm, halt fest 4’37
Margarete Teschemacher, Elfride Trötschel,Sopran
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1943

5. Hier im ird’schen Jammertal 2’14
Kurt Böhme, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Rudolf Kempe
1951

6. Durch die Wälder, durch die Auen 5’51
Bernd Aldenhoff, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Rudolf Kempe
1951
EURYANTHE
7. Glöcklein im Tale 4’06
Elisa Stünzner, Sopran
Orchester
Dir.: Johannes Heidenreich
1927

8. Kein Schlaf gibt Ruhe 8’29
Josef Herrmann, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

CARL ORFF
DIE KLUGE
9. O hätt’ ich meiner Tochter nur geglaubt 4’16
Gottlob Frick, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1944

HUGO WOLF
DER CORREGIDOR
10. Süße Zauberin, Frasquita 5’49
Margarete Teschemacher, Sopran
Karl Erb, Tenor
Josef Herrmann, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

11. Vor dem Feuer / Herz, verzage nicht 4’11
Karl Erb, Tenor
Georg Hann, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944
LUDWIG VAN BEETHOVEN
FIDELIO
12. Mir ist so wunderbar (Live) 4’47
Christel Goltz, Elfride Trötschel, Sopran
Erich Zimmermann, Tenor
Gottlob Frick, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Joseph Keilberth
1946

13. Ha, welch ein Augenblick (Live) 3’01
Josef Herrmann, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Joseph Keilberth
1946

14. Gott, welch’ Dunkel hier 6’36
Lorenz Fehenberger, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944


DRESDEN
Die Oper in historischem Glanz
CD 8
GIUSEPPE VERDI
DIE MACHT DES SCHICKSALS
1. Frieden, Frieden 4’52
Margarete Teschemacher, Sopran
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1944

2. In dieser heil’gen Stunde 4’06
Tino Pattiera, Tenor
Michael Bohnen, Bariton
Orchester
1923

3. Einst wirst du dein Los beklagen 3’28
Meta Seinemeyer, Sopran
Ivar Andrésen, Bass
Orchester
1927

MACBETH
4. Etwas rascher, mein Junge 3’22
Ivar Andrésen, Bass
Orchester
1928

RIGOLETTO
5. O wie so trügerisch (ital. ges.) 2’27
Tino Pattiera, Tenor
Orchester
1916

EIN MASKENBALL
6. Hier ist der grauenvolle Ort 7’35
Meta Seinemeyer, Sopran
Orchester
1929

7. O sag, wenn ich fahr’ auf schäumenden Wogen (ital. ges.) 2’21
Tino Pattiera, Tenor
Orchester
1930
DON CARLOS
8. Steh’ ich vor dem König? 10’10
Josef Herrmann, Bariton
Josef Greindl, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1944

DER TROUBADOUR
9. Lodern zum Himmel (Stretta) 2’08
Hans Hopf, Tenor
Chor und Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1948

LUISE MILLER
10. Das ist nicht möglich 3’23
Kurt Böhme, Georg Hann, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

11. Heda! Wurm! / O wenn mich doch meine Augen betrogen hätten /
Wenn wir in lauer Frühlingsnacht 5’05
Hans Hopf, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

12. Dann geh’n wir fremd und heimatlos 3’44
Maria Cebotari, Sopran
Josef Herrmann, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

AIDA
13. O wäre ich erkoren / Holde Aida (ital. ges.) 3’16
Tino Pattiera, Tenor
Orchester
1916

14. Als Sieger kehre heim 4’42
Margarete Teschemacher, Sopran
Orchester der Staatsoper Berlin
Dir.: Bruno Seidler-Winkler
1937

OTHELLO
15. Ich glaube an einen Gott (Credo) 5’27
Josef Herrmann, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1944

16. Bei des Himmels ehernem Dache 2’54
Torsten Ralf, Tenor
Josef Herrmann, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1941


DRESDEN
Die Oper in historischem Glanz
CD 9
GIACOMO PUCCINI
MANON LESCAUT
1. Ich grüß dich, kleine Schwester / Ach, in den kalten Räumen hier 7’56
Meta Seinemeyer, Sopran
Robert Burg, Bariton
Orchester
1928

LA BOHÈME
2. Ach, Geliebte, nie kehrst du wieder 3’16
Tino Pattiera, Tenor
Michael Bohnen, Bariton
Orchester
1923

MADAME BUTTERFLY
3. Eines Tages seh’n wir 4’30
Maria Cebotari, Sopran
Orchester des Deutschen Opernhauses, Berlin
Dir.: Robert Heger
1941

TOSCA
4. Und es blitzten die Sterne 2’54
Hans Hopf, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1946

5. Drei Häscher mit einem Wagen / Te Deum 3’40
Josef Herrmann, Bariton
Chor und Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1943

6. Nur der Schönheit weiht’ ich mein Leben (ital. ges.) 3’15
Meta Seinemeyer, Sopran
Orchester
1928


DAS MÄDCHEN AUS DEM GOLDENEN WESTEN
7. Lasset sie glauben, dass ich in die Welt zog 2’23
Torsten Ralf, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1941

TURANDOT
8. In diesem Schlosse 4’25
Anne Roselle, Sopran
Orchester
1928

9. O weine nicht, Liu 2’45
Richard Tauber
Orchester
1928 (?)

10. Hallo Pong, hallo Pang (Minister-Terzett) 9’40
Heinrich Tessmer, Otto Siegmund, Tenor
Paul Schöffler, Bass-Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Fritz Busch
1927

11. Keiner schlafe 3’17
Hans Hopf, Tenor
Chor und Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1946

CHARLES GOUNOD
MARGARETHE
12. Hoch, Ruhm und Ehre (Soldatenchor) 2’46
Chor und Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1939 (?)
GEORGES BIZET
CARMEN
13. Ja, die Liebe hat bunte Flügel (Habanera) 5’21
Elisabeth Höngen, Alt
Chor und Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1942

14. Euren Toast kann ich wohl erwidern (Torerolied) 5’’13
Josef Herrmann, Bariton
Elisabeth Höngen, Alt
Helena Rott, Mezzo-Sopran
Elfride Trötschel, Sopran
Chor und Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1942

15. Hier an dem Herzen treu geborgen (Blumenarie) 3’58
Torsten Ralf, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Böhm
1942

UMBERTO GIORDANO
ANDRÉ CHÉNIER
16. Du kommst daher 6’14
Meta Seinemeyer, Sopran
Tino Pattiera, Tenor
Orchester
1926




DRESDEN
Die Oper in historischem Glanz
CD 10
GAETANO DONIZETTI
DON PASQUALE
1. In den Garten, leise, leise 5’13
Arno Schellenberg, Bariton
Kurt Böhme, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1944

2. Auch ich versteh die feine Kunst 4’39
Erna Sack, Sopran
Berliner Philharmoniker
Dir.: Hans Schmidt-Isserstedt
1936 (?)

GIOACCHINO ROSSINI
DER BARBIER VON SEVILLA
3. Sieh, schon die Morgenröte 4’02
Lorenz Fehenberger, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1944

4. Ja, das Faktotum der schönen Welt bin ich 4’36
Arno Schellenberg, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1944

5. Frag’ ich mein beklomm’nes Herz 5’07
Elisabeth Reichelt, Sopran
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1944

6. Ein Doktor meinesgleichen 5’39 Gottlob Frick, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Kurt Striegler
1944

D. F. E. AUBER
FRA DIAVOLO
7. Ich zähle Freunde 5’36
Hans Hopf, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

8. Erblickt auf Felsenhöh’n 4’52
Irma Beilke, Sopran
Hans Hopf, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

9. Ewig will ich dir gehören 3’30
Lorenz Fehenberger, Tenor
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1944

ANTONIN DVORÁK
DER JAKOBINER
10. In weiter Ferne irrten wir 6’14
Margarete Teschemacher, Elfride Trötschel, Sopran
Lorenz Fehenberger, Karl Wessely, Tenor
Mathieu Ahlersmeyer, Bariton
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1943

11. Schlaf, Kindlein, du 2’33
Margarete Teschemacher, Sopran
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Karl Elmendorff
1943

RUSALKA
12. Warst du ein Mensch? 4’24
Elfride Trötschel, Sopran
Gottlob Frick, Bass
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Joseph Keilberth
1950

13. Du lieber Mond, so silberzart (Mondarie) 6’59
Elfride Trötschel, Sopran
Orchester der Staatsoper Dresden
Dir.: Joseph Keilberth
1950


Daten
Booklet: 82 S., 14 x 25 cm, geb. (Membran)




Die Top-3 aus der Rubrik Musik
Platz 1
Weihnachtsmusik 10 CDs, Johann Sebastian Bach Johann Sebastian Bach
Weihnachtsmusik 10 CDs

statt  
€ 14,99 

nur  
€ 7,95

Platz 2
Weihnachtsoratorium 3 CDs, J. S. Bach J. S. Bach
Weihnachtsoratorium 3 CDs

statt  
€ 16,80 

nur  
€ 4,95

Platz 3
Greatest Hits CD, Leonard Cohen Leonard Cohen
Greatest Hits CD

Preis  € 9,99

Top 100 Musik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Musik > Klassik




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen