Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Bildbände

Schriftgröße: 


Albrecht Dürer: Werkverzeichnis der Gemälde
Albrecht Dürer: Werkverzeichnis der Gemälde


917 623


Albrecht Dürer: Werkverzeichnis der Gemälde


"Albrecht Dürer (1471-1521) ist unbestritten der wichtigste deutsche Maler und Grafiker der Renaissancezeit. Sein ungewöhnlich ""moderner"" Blick auf die Welt prägte nicht nur die Gemälde, sondern auch sein überbordendes grafisches Werk. Er nutzte die neue Kommunikationsmöglichkeit des Buchdrucks mit beweglichen Lettern und verstand seine grafischen Folgen und Blätter als ""Bilder für jedermann"". Diese neue Bildsprache bewirkte eine weite Verbreitung seiner Werke und bescherte ihm schon zu Lebzeiten den Ruf, ein genialer deutscher ""Leonardo"" zu sein."



Preis € 99,00
In den Warenkorb


Daten
320 S., 250 Abb., davon 200in Farbe, 26 x 38 cm, geb. (Prestel, 2010)

Beschreibung
Albrecht Dürer - Kosmopolit, Multitalent, Malgenie: Das große Werkverzeichnis
Albrecht Dürer (1471-1521) ist unbestritten der wichtigste deutsche Maler und Grafiker der Renaissancezeit. Sein ungewöhnlich "moderner" Blick auf die Welt prägte nicht nur die Gemälde, sondern auch sein überbordendes grafisches Werk. Er nutzte die neue Kommunikationsmöglichkeit des Buchdrucks mit beweglichen Lettern und verstand seine grafischen Folgen und Blätter als "Bilder für jedermann". Diese neue Bildsprache bewirkte eine weite Verbreitung seiner Werke und bescherte ihm schon zu Lebzeiten den Ruf, ein genialer deutscher "Leonardo" zu sein.

Autorenporträt
Prof. Dr. Norbert Wolf, geboren 1949 in Regensburg, Studium der Kunstgeschichte, Linguistik und Mediävistik an den Universitäten Regensburg und München. 1983 Promotion im Fach Kunstgeschichte. Anschließend wiederholte Tätigkeit als wissenschaftlicher Assistent an der Universität München. 1992 Habilitation. Norbert Wolf lebt in München und ist hier vor allem als wissenschaftlicher Autor tätig.




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika, M. Hofmann M. Hofmann
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika

Preis  € 19,99
Platz 2
Gaudí - Interieurs, Möbel, Gartenkunst, M. Crippa M. Crippa
Gaudí - Interieurs, Möbel, Gartenkunst

statt  
€ 58,00 

nur  
€ 29,95

Platz 3
Nationalgalerie Berlin Nationalgalerie Berlin

statt  
€ 49,90 

nur  
€ 9,95


Top 100 Kunst anzeigen

Suchen Sie auch nach:
Leonardo

Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Bildbände




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen