Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Belletristik > Romane

Schriftgröße: 


Eichendorff zum Vergnügen - Bonmots, Gedichte, Schriften
Eichendorff zum Vergnügen - Bonmots, Gedichte, Schriften


920 954


Eichendorff zum Vergnügen - Bonmots, Gedichte, Schriften


"Köstlich' neue Abenteuer, Zauberfräulein, tolle Freier - Seh ich leise sich formieren Aus den frischen Morgendüften. EICHENDORFF. In der Reihe ""Zum Vergnügen"" zeigen Gedichte, Aphorismen, Briefe und Werkausschnitte berühmte Dichter und Denker von einer neuen Seite: das charakteristisch Andere, das nicht Erwartete, aber doch Erahnte, gedankliche Ab-, Um- und Seitenwege, verlockende Heimlichkeiten, kleine Gemeinheiten, hübsche Bonmots."


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 5,00
In den Warenkorb


Daten
176 S., Tb. (Reclam)

Kurzbeschreibung
Die erfolgreiche "zum Vergnügen"-Reihe, die originelle, bunte und oft überraschende Zugänge zum Werk bedeutender Autoren bietet, widmet diesen Band einem Erzromantiker, der hinter dem Schmettern von Männerchören wiederzuentdecken ist.

Beschreibung
Der rauschende Wald, silberne Mondnächte, märchenhafte Schlösser, das Reiselust weckende Posthorn, sie scheinen Eichendorffs poetische Welt zu bestimmen. Vielfach gilt er als der deutscheste der deutschen Dichter. Aber hinter dem Schmettern von Männerchören gibt es einen Erzromantiker wiederzuentdecken, der im naturentfremdeten Nützlichkeitsdenken die wahre Spießbürgerlichkeit sah: "ja Wald und Rehe, als wenn das alles nur so zum Einheizen und Essen wär"!

Autorenporträt
Joseph Freiherr von Eichendorff, geboren 1788, lernte während seines Jura-Studiums in Halle, Heidelberg, Berlin und Wien die führenden Vertreter der Romantik kennen. Nach dem Examen geht Eichendorff in den Verwaltungsdienst und sucht seiner Langeweile durch Flucht in die Poesie zu entkommen. Mit der Novelle 'Aus dem Leben eines Taugenichts' und durch seine Lyrik wurde Eichendorff einer der bekanntesten deutsche Romantiker.

Inhaltsverzeichnis
Aus dem Inhalt:
Vorwort
I Autobiographisches Präludium
II Wandern durch Wiesen und Wälder
III Von Sehnsucht und Verlorenheit
IV Märchenhaft und Humoristisch
V Vaterland und Europa
VI Gotteslob und Gottesdank
VII Die Frauen und die Liebe
VIII Von der Erhabenheit des Krieges
IX Dichtung und Dichterleben
X Städte, Landschaften, Zeitgenossen
XI Aphoristisch und weise Textnachweise
Verzeichnis der Abbildungen

Rezension
"Unter den vielen Reihen bei Reclam ist die '... zum Vergnügen'-Reihe gewiss nicht die schlechteste. Goethe, Jean Paul und Fontane gibt es da zum Beispiel schon, nun folgt Eichendorff. 'Das Hineinversenken in den romantischen Kosmos des Freiherrn von Eichendorff macht immer noch Vergnügen: man folgt einer deutschen Tradition der zeitlich begrenzten Weltflucht', schreiben Martin und Ulrike Hollender in ihrem Vorwort, das zu lesen ebenfalls ein Vergnügen ist." -- Frankfurter Neue Presse




Die Top-3 aus der Rubrik Belletristik
Platz 1
Die große Brocklaus - Das komplett erfundende Lexikon (Mängelexemplar), A. Frölich u.a. A. Frölich u.a.
Die große Brocklaus - Das komplett erfundende Lexikon (Mängelexemplar)

statt  
€ 20,00 

Mängelexemplar  
€ 9,99

Platz 2
Die Geheimnisse des schwarzen Turms (Mängelexemplar), Louis Bayard Louis Bayard
Die Geheimnisse des schwarzen Turms (Mängelexemplar)

statt  
€ 9,99 

Mängelexemplar  
€ 4,95

Platz 3
Luther zum Vergnügen - Bonmots, Gedichte, Schriften Luther zum Vergnügen - Bonmots, Gedichte, Schriften

Preis  € 6,00

Top 100 Belletristik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Belletristik > Romane




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen