Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Bildbände

Schriftgröße: 


Berliner Gouachen - 20 Ansichten aus der Zeit Friedrichs des Großen
Berliner Gouachen - 20 Ansichten aus der Zeit Friedrichs des Großen


922 897


Berliner Gouachen - 20 Ansichten aus der Zeit Friedrichs des Großen


Im Jahre 1786 erschien in einem Berliner Verlag ein aufwendig hergestelltes Album mit zwanzig der schönsten Ansichten Berlins, gestochen von dem Maler und Grafiker Johann Georg Rosenberg. Diese großformatigen Radierungen dokumentieren die Entwicklung hin zu einer europäischen Großstadt, die Berlin im letzten Drittel des 18. Jahrhunderts genommen hatte.


Wir haben nur noch 1 Exemplar auf Lager.

Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 9,95
In den Warenkorb


Daten
56 S., 29 x 22 cm, geb. (Nicolai)

Beschreibung
Im Jahre 1786 erschien in einem Berliner Verlag ein aufwendig hergestelltes Album mit zwanzig der schönsten Ansichten Berlins, gestochen von dem Maler und Grafiker Johann Georg Rosenberg. Diese großformatigen Radierungen dokumentieren die Entwicklung hin zu einer europäischen Großstadt, die Berlin im letzten Drittel des 18. Jahrhunderts genommen hatte. Das monumentale Schloss und das Zeughaus waren gerade, beide nach Entwürfen von Andreas Schlüter, fertiggestellt worden die Residenzstadt in ihrer noch heute erkennbaren Gestalt bildete sich allmählich heraus.
Rosenbergs Radierungen wurden von dem Maler und Koloristen Johann August Ernst Niegelssohn mit Deckfarben (Gouache-Technik) aufwendig übermalt. Er behielt die Architektur des Stadtraums bei, gestaltete aber die Staffage (hinzugefügte Personen, Kutschen etc.) völlig neu. Diese Blätter mit farbenfrohen Szenerien sind komplett erhalten geblieben, sie werden in diesem Band zum ersten Mal veröffentlicht! Den Gemälden werden zeitgenössische Beschreibungen gegenübergestellt, zusätzlich werden sie aus heutiger Sicht erläutert. Abgebildet wird zudem ein historischer Plan Berlins aus exakt derselben Zeit, aus denen sich die Standorte der Ansichten erschließen.




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Griechische und römische Kunst Griechische und römische Kunst

Preis  € 9,95
Platz 2
Skulptur - Von der Antike bis zur Gegenwart (Sonderausgabe) Skulptur - Von der Antike bis zur Gegenwart (Sonderausgabe)

Preis  € 29,99
Platz 3
Das deutsche Eisenbahnwesen der Gegenwart - Reprint der Ausgabe von 1911 - 2 Bände Das deutsche Eisenbahnwesen der Gegenwart - Reprint der Ausgabe von 1911 - 2 Bände

Preis  € 149,00

Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Bildbände




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen