Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Faksimiles

Schriftgröße: 


DIE GETTY APOKALYPSE - Faksimile
DIE GETTY APOKALYPSE - Faksimile



DIE GETTY APOKALYPSE - Faksimile



DIE GETTY APOKALYPSE - Faksimile



DIE GETTY APOKALYPSE - Faksimile



DIE GETTY APOKALYPSE - Faksimile


927 478


DIE GETTY APOKALYPSE - Faksimile


Eine der kostbarsten Handschriften des englischen Mittelalters um 1250 ist die sogenannte 'Getty Apokalypse'. Hier liegt erstmalig die originalgetreue Faksimilierung der Apokalypse vor. Über 80 Miniaturen illustrieren die poetische Vision des Heiligen Johannes sowie den Kommentar des Benediktinermönches Berengaudus aus dem vermutlich 9. Jahrhundert, der sich unterhalb jeder Illustration dem Text aus der Offenbarung des Johannes anschließt. Mit seinen zahllosen Gold- und Silberhöhungen und der außerordentlichen Kolorierung gehört diese Handschrift zu den Erlesensten des gesamten Mittelalters. Die 42 Initialen sind besonders hervorzuheben, hier spielt der Buchmaler auch mit weltlichen Themen, beispielsweise den Fabeln des Aesop, um den Leser zu unterhalten. Die gesamte Herstellung geschah auf dem traditionellen Weg in Handarbeit, seine Bestandteile sind nach überlieferten Verfahren gefertigt. Der (englische) Kommentar von Nigel J. Morgan unterzieht das Manuskript einer eingehenden Betrachtung und ordnet es in den historischen wie kunsthistorischen Kontext ein. Text Englisch.


Wir haben nur noch 1 Exemplar auf Lager.

Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 698,00
In den Warenkorb


Daten
96 illuminierte S., 22,8 x 30,5 cm, 42 Initialen, Halbleder, in archivbeständigem Schuber (o. A.)




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika, M. Hofmann M. Hofmann
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika

Preis  € 19,99
Platz 2
Gaudí - Interieurs, Möbel, Gartenkunst, M. Crippa M. Crippa
Gaudí - Interieurs, Möbel, Gartenkunst

statt  
€ 58,00 

nur  
€ 29,95

Platz 3
Der Kirchen-Atlas, M.-L. Goecke-Seischab M.-L. Goecke-Seischab
Der Kirchen-Atlas

Preis  € 21,99

Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Faksimiles




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen