Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Belletristik > Romane

Schriftgröße: 


Nie war es so verrückt wie immer (Mängelexemplar), Herbert Köfer
Nie war es so verrückt wie immer (Mängelexemplar), Herbert Köfer


928 076    Herbert Köfer


Nie war es so verrückt wie immer (Mängelexemplar)


Der Mann ist eine Legende. Er schrieb Fernsehgeschichte, Rundfunkgeschichte, Theatergeschichte. Vor allem aber schrieb er sich in die Herzen seines Publikums: als Komödiant und Volksschauspieler.Herbert Köfer ist nunmehr fast sieben Jahrzehnte Schauspieler. Seine Erinnerungen füllen meterweise Aktenordner- und nunmehr ein ganzes Buch.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 19,90 

nur  
€ 5,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Herbert Köfer

Daten
189 Seiten, gebunden (M) (Das Neue Berlin)

Kurzbeschreibung
Herbert Köfer ist einer der beliebtesten Schauspieler Deutschlands. In seiner Autobiographie erinnert er sich mal unbeschwert, mal nachdenklich an die vielen Stationen seines Lebens.

Beschreibung
"Ich war gern DDR-Bürger"-diesen aus seinem Buch herausgelösten Satz nahmen ihm manche übel; anderen sprach Herbert Köfer damit aus der Seele. In der erweiterten Neuauflage redet der bald 88-Jährige über die Problematik. Natürlich hat die Film- und Fernsehlegende noch weitaus mehr zu erzählen. Humorvoll und pointiert reiht er Episode an Episode seines langen Künstlerlebens. Die Autobiografie zeigt den Schauspieler als Zeitzeugen, berichtet über Kindheit und Jugend in der Weimarer Republik, Krieg und Gefangenschaft, die Nachkriegszeit und den steilen Karriereaufstieg in der DDR. Der Leser lernt den "privaten" Köfer kennen, den prominenten Staatsbürger, der den Mächtigen der Partei begegnet ist, und natürlich den TV-Star, der allerlei Amüsantes über seine Vorbilder und Kollegen verrät.

Autorenporträt
Herbert Köfer wurde 1921 in Berlin geboren. Er wuchs in der Weimarer Republik auf und erlebte Krieg und Gefangenschaft während der NS-Diktatur. Nach dem Besuch der Schauspielschule des Deutschen Theaters folgte eine steile Karriere als Film- und Fernsehstar in der DDR. Er wird der erste Nachrichtensprecher der "Aktuellen Kamera" und feiert seinen ersten großen Leinwanderfolg im DEFA-Film "Nackt unter Wölfen". Im Alter von 83 Jahren fühlte er sich reif, ein Tournee-Theater zu gründen: "Köfers Komödiantenbühne".




Die Top-3 aus der Rubrik Belletristik
Platz 1
Selten so gelacht! Das Superbuch der Witze Selten so gelacht! Das Superbuch der Witze

Preis  € 4,99
Platz 2
Blattschuss! Das Buch der Jägerwitze, Gerald Drews Gerald Drews
Blattschuss! Das Buch der Jägerwitze

Preis  € 4,95
Platz 3
Die besten Weihnachtswitze ... Humor ist, wenn man trotzdem lacht Die besten Weihnachtswitze ... Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Preis  € 5,99

Top 100 Belletristik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Belletristik > Romane




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen