Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


Verlorene Kindheit - Erinnerungen aus der Kriegszeit, Siegfried Obermeier
Verlorene Kindheit - Erinnerungen aus der Kriegszeit, Siegfried Obermeier


928 822    Siegfried Obermeier


Verlorene Kindheit - Erinnerungen aus der Kriegszeit


Eingebettet in den historischen Kontext des Zweiten Weltkriegs beschreibt Siegfried Obermeier auf mitreißende Art und Weise, wie er aus der Sicht eines naiven Kindes die schleichenden Anfänge des Krieges wahrnimmt. Nachdem ihm seine Kindheit rückblickend stets '... wie ein dunkler Vorhang ...' vorkam, zieht Siegfried Obermeier heute das Fazit, daß diese autobiographische Reise wertvolle Erinnerungen auftauchen ließ, welche er bereits verloren geglaubt hatte.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 9,95 

nur  
€ 4,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von Siegfried Obermeier

Daten
(R) 255 S., 13 x 21 cm, geb. (Rosenheimer)

Beschreibung
Eingebettet in den historischen Kontext des Zweiten Weltkriegs beschreibt Siegfried Obermeier auf mitreißende Art und Weise, wie er aus der Sicht eines naiven Kindes die schleichenden Anfänge des Krieges wahrnimmt. Nachdem ihm seine Kindheit rückblickend stets wie ein dunkler Vorhang vorkam, zieht Siegfried Obermeier heute das Fazit, dass diese autobiografische Reise wertvolle Erinnerungen auftauchen ließ, welche er bereits verloren geglaubt hatte.

Autorenporträt
Der 1936 in München geborene Siegfried Obermeier arbeitete als Redakteur für Rundfunk und diverse Zeitungen und Zeitschriften. Er hat sich durch seine zahlreichen Romane und Sachbücher zu meist historischen Themen, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden, einen guten Namen erworben.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Der Berghof in Farbe Der Berghof in Farbe

Preis  € 14,95
Platz 2
Danzig 1930-1945 - Das Ende einer freien Stadt, D. Schenk D. Schenk
Danzig 1930-1945 - Das Ende einer freien Stadt

statt  
€ 30,00 

nur  
€ 9,99

Platz 3
SS-Standarte 'Kurt Eggers' - Die Propagandaeinheit der Waffen-SS im 2. Weltkrieg (Mängelexemplar) SS-Standarte 'Kurt Eggers' - Die Propagandaeinheit der Waffen-SS im 2. Weltkrieg (Mängelexemplar)

statt  
€ 28,00 

Mängelexemplar  
€ 7,99


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen