Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschenkideen > Schmuck & Uhren

Schriftgröße: 


Kleiner Lar als Anhänger, Bronze
Kleiner Lar als Anhänger, Bronze


929 588


Kleiner Lar als Anhänger, Bronze


Die Lares spielten im römischen Kult eine wichtige Rolle. Es waren Schutzgottheiten, die in vielfältiger Form verehrt wurden. Sie hatten Reisewege, Felder, Häuser, Städte und sogar ganze Staaten unter ihrer Obhut. Besonders aber schützten sie das Haus und seine Bewohner - standen sie doch in enger Verbindung mit den verstorbenen Ahnen. Diese sogenannten Lares familiares wurden in kleinen Tempeln (Lararien) verehrt, entweder wurden sie als kunstvolle Portraits auf die Wände gemalt (Bild 2), oder gar als richtige Statuen aus Metall oder Ton in kleinen Tempelchen (Aedicula, Bild 3 & 4) aufgestellt. Oft waren die Laren mit anderen Götterfiguren vergesellschaftet, die traditionell einen Bezug zur Familie und dem Hausherrn hatten. Wenn er mit Opfergaben gnädig gestimmt wurde, begann der Lar zu tanzen und erfüllte die Wünsche und Hoffnungen seiner Schutzbefohlenen. Aus diesem Grund hält die kleine Statuette, ein leicht rekonstruierter und stark verkleinerter Abguß eines fast 2000 Jahre alten Originals, eine Opferschale (patera) in der rechten Hand. Über seinem linken Arm liegt ein Füllhorn (Rhyton), das bereit ist, Glück und Segen für Familie und Haus auszuschütten. Der Lar wurde in Handarbeit aus echter Bronze hergestellt, die Lieferung erfolgt mit Lederbändchen und Zertifikat.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 39,99
In den Warenkorb


Daten
Höhe: ca. 30 mm, Handarbeit aus Deutschland




Die Top-3 aus der Rubrik Geschenkideen
Platz 1
Blechspielzeug Hüpffrosch Blechspielzeug Hüpffrosch

Preis  € 2,99
Platz 2
Ätherisches Minzöl 30 ml Ätherisches Minzöl 30 ml

Preis  € 12,99
Platz 3
Deutsche MP 40 Schmeisser Deutsche MP 40 Schmeisser

Preis  € 199,00

Top 100 Geschenkideen anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Geschenkideen > Schmuck & Uhren




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen