Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschichte > Allgemein

Schriftgröße: 


Die sagenhafte Welt von Tausendundeine Nacht, Hedwig Appelt
Die sagenhafte Welt von Tausendundeine Nacht, Hedwig Appelt



Die sagenhafte Welt von Tausendundeine Nacht, Hedwig Appelt


930 849    Hedwig Appelt


Die sagenhafte Welt von Tausendundeine Nacht


Kein anderes Werk hat das westliche Bild vom Orient so geprägt wie »Tausendundeine Nacht«. 1701 erreichten die exotisch-erotischen Geschichten zum ersten Mal Europa, das damit sein Morgenland entdeckte. Nur wer waren Sindbad, der Seefahrer, Aladin, Ali Baba und die 40 Räuber? Wie kam es zu diesen vielen schönen und abenteuerlichen Geschichten, mit deren Phantastik, aber auch Grausamkeit es nur wenige Erzählungen anderer Kulturkreise aufnehmen können? Dieses Buch spürt der Geschichte hinter den Geschichten nach.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 16,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Hedwig Appelt

Daten
Sonderausgabe 160 Seiten, durchg. Farb- und s/w-Abbildungen, Format 21 x 28 cm, gebunden. (Theiss)

Beschreibung
Sie sind ein besonderer Schatz der Weltliteratur - die wundervollen Erzählungen aus »Tausendundeine Nacht«, mit denen die kluge Schahrazâd ihren grausamen königlichen Gatten verzaubert und so immer wieder ihren Tod aufschiebt. Sie haben viele von uns durch die Kindheit begleitet. Was fasziniert für alle Zeiten an diesem Stoff?
Kein anderes Werk hat das westliche Bild vom Orient so geprägt wie »Tausendundeine Nacht«. 1701 erreichten die exotisch-erotischen Geschichten zum ersten Mal Europa, das damit sein Morgenland entdeckte. Nur wer waren Sindbad, der Seefahrer, Aladin, Ali Baba und die 40 Räuber? Wie kam es zu diesen vielen schönen und abenteuerlichen Geschichten, mit deren Phantastik, aber auch Grausamkeit es nur wenige Erzählungen anderer Kulturkreise aufnehmen können?
Dieses Buch ist dem Geheimnis und Wunder »Tausendundeine Nacht« auf der Spur. Es erzählt von der Entstehung der Sammlung und ihrem Weg durch die Jahrhunderte, vom Wissen und Phantasieren des Abendlandes über das Morgenland und dessen neue Fiktion. Es führt zu den Menschen, Geistern und Magiern, verweilt bei schönen, klugen Frauen, öffnet Schatzkammern und prächtige Paläste, heftet sich an die Fersen der reichen Kaufleute und verschlagenen Händler und begibt sich in die Hände von mächtigen Zauberern, weisen Dschinnen und bösen Dämonen.

Autorenporträt
Hedwig Appelt ist Literaturwissenschaftlerin und Journalistin. Sie publizierte u. a. über Heinrich von Kleist und die Geschichte der Amazonen.

Rezension
"Wer mehr über Sindbad, Ali Baba & Co. erfahren möchte bzw. sich von einem spannenden Einblick in die arabische Kultur fesseln lassen will, dem kann dieses Buch wärmstens empfohlen werden." bn.bibliotheksnachrichten "Wer darüber hinaus mehr über den Klassiker der Weltliteratur wissen möchte, dem sei der lehrreiche und ansprechend illustrierte Band von Hedwig Appelt empfohlen." Kemet "[...] das Buch fesselt, macht Spaß und regt zum Nachdenken an, ganz wie es die Geschichten aus Tausendundeiner Nacht ebenfalls tun!" suite101.de




Die Top-3 aus der Rubrik Geschichte
Platz 1
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe), P. von Lettow-Vorbeck P. von Lettow-Vorbeck
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 250,00 

Sonderausgabe  
€ 16,95

Platz 2
Hamburgs Gängeviertel, Eckhard Freiwald Eckhard Freiwald
Hamburgs Gängeviertel

Preis  € 9,99
Platz 3
Imperien Asiens - Von den alten Khmer bis zu den Meiji, Jim Masselos Jim Masselos
Imperien Asiens - Von den alten Khmer bis zu den Meiji

statt  
€ 19,95 

nur  
€ 9,99


Top 100 Geschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Geschichte > Allgemein




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen