Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Filme > Weltkriege

Schriftgröße: 


Berlin - Paris DVD
Berlin - Paris DVD


931 302


Berlin - Paris DVD


Beate Klarsfeld ist “die Frau mit der Ohrfeige” und “die Nazi-Jägerin” - Schlagworte, die ihr Leben nur unzureichend wiedergeben. Hoch geachtet im Ausland für ihre Verdienste um die Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen, blieb sie in Deutschland seit ihrem legendären Angriff auf den damaligen Bundeskanzler Kiesinger im Jahr 1968 eine umstrittene Figur. Das überfällige Proträt einer außergewöhnlichen Frau. Dokumentation D 2010.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 19,99
In den Warenkorb


Daten
Ca. 81 Min.

Kurzbeschreibung
Bildformat: 16:9
Sprache: Deutsch
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Ländercode: 2
PAL

Beschreibung
Beate Klarsfeld ist die Frau mit der Ohrfeige und die Nazi-Jägerin Schlagworte, die ihr langes und in mehrerer Hinsicht besonderes Leben nur unzureichend wiedergeben. Hoch geachtet im Ausland für ihre Verdienste um die Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen, blieb sie in Deutschland seit ihrem legendären Angriff auf den damaligen Bundeskanzler Kiesinger im Jahr 1968 eine umstrittene Figur. Mehrfach wurde ihr das Bundesverdienstkreuz verweigert, die Linke wiederum nominierte Klarsfeld 2012 als Kandidatin für das Bundespräsidentenamt. In dem Kinodokumentarfilm BERLIN - PARIS spricht Beate Klarsfeld selbst über ihr Verhältnis zu Deutschland und zu Frankreich, wo sie seit 1960 lebt. Die Bedeutung ihrer Aktion gegen Kiesinger und deren Hintergründe werden ebenso beleuchtet wie die Jagd von Beate und Serge Klarsfeld nach Naziverbrechern wie Klaus Barbie. BERLIN PARIS ist das Porträt einer außergewöhnlichen Frau.

FSK ab 0 freigegeben




Die Top-3 aus der Rubrik Filme
Platz 1
Der Graf von Monte Christo 2 DVDs Der Graf von Monte Christo 2 DVDs

Preis  € 24,00
Platz 2
Jerry – Der Regimentstrottel DVD, SCHNÄPPCHEN SCHNÄPPCHEN
Jerry – Der Regimentstrottel DVD

Preis  € 7,99
Platz 3
Die Wikinger DVD Die Wikinger DVD

Preis  € 2,95

Top 100 Filme anzeigen

Suchen Sie auch nach:
Verdi

Weitere Artikel aus der Rubrik Filme > Weltkriege




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen