Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Theologie > Christliche

Schriftgröße: 


Von Gott gewollt? - Verheiratete katholische Priester und ihre Familien, A. Grabner-Haider
Von Gott gewollt? - Verheiratete katholische Priester und ihre Familien, A. Grabner-Haider


931 362    A. Grabner-Haider


Von Gott gewollt? - Verheiratete katholische Priester und ihre Familien


Die katholische Kirche hält nach wie vor am Pflichtzölibat der Priester fest. In diesem Buch kommen verheiratete Priester, ihre Ehefrauen und erwachsenen Kinder zu Wort, wie sie die kirchliche Situation sehen und in welchen Bereichen Sie sich engagieren.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 19,90 

nur  
€ 4,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von A. Grabner-Haider

Daten
(R) 197 S., 13 x 21 cm, geb. (Böhlau)

Beschreibung
Als Deserteure und Abtrünnige werden verheiratete Priester von der katholischen Kirche behandelt, doch: Jesus wählte verheiratete Männer als Apostel, aus diesem Grund waren die ersten Priester verheiratet...Da die katholische Kirchenleitung am Pflichtzölibat der Priester festhält, mussten in den letzten 50 Jahren tausende Priester aus dem Kirchendienst ausscheiden, da sie geheiratet und eine Familie gegründet haben. Sie alle haben dann andere Berufe gefunden, als Lehrer, Sozialarbeiter, Psychologen, Religionslehrer oder in der Wirtschaft. Einige versuchen weiterhin, in der Kirche mitzuarbeiten, andere haben sich völlig von ihr getrennt.Verheiratete Priester würden reiche Erfahrung und Einfühlungsvermögen für zeitgenössische Probleme mitbringen, mit denen Katholiken in einer sich rapide verändernden Welt auseinandersetzen müssen.In diesem Buch kommen verheiratete Priester, ihre Ehefrauen und erwachsenen Kinder zu Wort, wie sie die kirchliche Situation sehen und in welchen Bereichen sie sich engagieren. Auch die schwierige Situation von Priestern, die im Geheimen mit einer Frau leben und Kinder haben, soll deutlich in den Blick kommen.




Die Top-3 aus der Rubrik Theologie
Platz 1
Der Weg der Wahrhaftigkeit, Konfuzius Konfuzius
Der Weg der Wahrhaftigkeit

Preis  € 2,95
Platz 2
Das goldene Zeitalter des Christentums - Die vergessene Geschichte der größten Weltreligion, Philip Jenkins Philip Jenkins
Das goldene Zeitalter des Christentums - Die vergessene Geschichte der größten Weltreligion

statt  
€ 24,95 

nur  
€ 4,99

Platz 3
Das Philosophische Lesebuch - Die einflußreichsten Denker und ihre bedeutendsten Texte Das Philosophische Lesebuch - Die einflußreichsten Denker und ihre bedeutendsten Texte

Preis  € 9,95

Top 100 Theologie anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Theologie > Christliche




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen