Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Hobby und Technik > Bahn und Verkehr

Schriftgröße: 


Wege aus Eisen im Weinviertel, Peter Wegenstein
Wege aus Eisen im Weinviertel, Peter Wegenstein



Wege aus Eisen im Weinviertel, Peter Wegenstein



Wege aus Eisen im Weinviertel, Peter Wegenstein


931 605    Peter Wegenstein


Wege aus Eisen im Weinviertel


Zur Geschichte der Eisenbahnen zwischen Manhartsberg und March. Die erste Dampfeisenbahn Österreichs fuhr 1838 im Weinviertel. Peter Wegenstein dokumentiert in dem Buch die Entstehung, die Blütezeit und den teilweisen Niedergang der Bahnen im Weinviertel. Insbesondere das dichte Netz an Nebenbahnen, das vor allem das östliche Weinviertel durchzog, wird detailliert dargestellt.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 19,90
In den Warenkorb


Weitere Titel von Peter Wegenstein

Daten
120 Seiten, 136 Fotos und Reproduktionen von Dokumenten, 3 Streckenskizzen, Format 23 x 20 cm, gebunden.

Beschreibung
Im Weinviertel dominiert die Landwirtschaft, und hier in weiten Teilen der namensgebende Weinbau. Dennoch fuhr die erste Dampfeisenbahn Österreichs 1838 im Weinviertel, und zwar auf der Strecke von Wien bis Gänserndorf (Probefahrten Floridsdorf nach Deutsch-Wagram an 1837). Warum dies so ist hat Peter Wegenstein in diesem Buch genauso beschrieben wie die Geschichte der Bahnstrecken des Weinviertels mit ihren Stationen und auch auf einige ihrer Besonderheiten geht der Autor ein.
Mehr als 100 historische und aktuelle Fotos zeigen die Züge auf allen Strecken mit den verschiedensten Fahrzeugen, aber auch das, was von mancher Nebenbahn übrig geblieben ist. Dokumente erinnern an die Zeit als die Bahnen Privatbahnen waren und Reingewinn machten. Abbildungen von Fahrkarten, die schon längst durch Computerausdrucke ersetzt wurden, lassen zurückblicken auf eine Zeit, als es noch Schaffner und Bahnhofspersonal gegeben hat.
Peter Wegenstein dokumentiert in dem Buch die Entstehung, die Blütezeit und den teilweisen Niedergang der Bahnen im Weinviertel. Insbesondere das dichte Netz an Nebenbahnen, das vor allem das östliche Weinviertel durchzog, wird detailliert dargestellt; Anfang des 20. Jahrhunderts erfolgte die Eröffnung einer Vielzahl von Lokalbahnen beginnen mit der Strecke Enzersdorf bei Staatz bis Poysdorf im Jahre 1888 und endend 1911 mit der Strecke Pirawarth bis Zistersdorf.
Die Blütezeit währte aber nicht lange, schon 1937 kam es mit der Strecke Breitstetten nach Orth zur ersten Einstellung, um 1988 mit der Stilllegung der Strecke von Stammersdorf nach Obersdorf sowie allen Linien nördlich von Groß-Schweinbarth einen Höhepunkt zu erreichen.
Doch auch positive Entwicklungen sind zu berichten, wie die ab 1962 beginnende Elektrifizierung der Hauptstrecken mit den Linien Floridsdorf bis Gänserndorf und Floridsdorf bis Stockerau sowie die Einführung des Schnellbahnverkehrs.




Die Top-3 aus der Rubrik Hobby und Technik
Platz 1
Liebe alte Bimmelbahn - Eine Erinnerung an unsere Klein- und Nebenbahnen, Karl-Ernst Maedel Karl-Ernst Maedel
Liebe alte Bimmelbahn - Eine Erinnerung an unsere Klein- und Nebenbahnen

statt  
€ 19,95 

nur  
€ 7,99

Platz 2
Made in Germany - Autos aus Deutschland, Joachim M. Köstnick Joachim M. Köstnick
Made in Germany - Autos aus Deutschland

statt  
€ 14,95 

nur  
€ 7,99

Platz 3
Baureihe 01 - Sounds vom Schienenstrang - Mit CD 1926 wurde die erste von 200 schweren Schnellzugloks gebaut. , Manfred Weisbrod u.a. Manfred Weisbrod u.a.
Baureihe 01 - Sounds vom Schienenstrang - Mit CD 1926 wurde die erste von 200 schweren Schnellzugloks gebaut.

statt  
€ 24,90 

nur  
€ 9,99


Top 100 Hobby und Technik anzeigen

Suchen Sie auch nach:
Wein

Weitere Artikel aus der Rubrik Hobby und Technik > Bahn und Verkehr




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen