Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Belletristik > Kinder und Jugend

Schriftgröße: 


Dreizehn Geschichten von Bösen und Wichten für Neffen und Nichten, Nikolaus Heidelbach
Dreizehn Geschichten von Bösen und Wichten für Neffen und Nichten, Nikolaus Heidelbach


932 202    Nikolaus Heidelbach


Dreizehn Geschichten von Bösen und Wichten für Neffen und Nichten


Der Fitzliputzli oder Prinz Alfred sind schon längst zu Klassikern geworden. Die Auswahl der schönsten Bildergeschichten zeigt, was in den feinsinnig-ironischen und komischen Geschichten von Nikolaus Heidelbach alles möglich ist.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 14,95
In den Warenkorb




Weitere Titel von Nikolaus Heidelbach

Daten
176 S., 17 x 24 cm, geb. (Beltz)

Beschreibung
Das Schönste aus 30 Jahren und zwei neue Bild-Geschichten zeigen, was in den großartigen, feinsinnig-ironischen Geschichten von Nikolaus Heidelbach alles möglich ist. Eine großartige Versammlung von 13 Bildgeschichten, eine fantastische Überraschung für Nichten und Neffen.
Geschichten wie der Fitzliputzteufel, Gerda und Heinz, Ein Zauberstab für Anneliese, Eine Nacht mit Wilhlem oder Das Elefantentreffen sind längst zu Klassikern geworden. Diese Zusammenstellung, zu der auch einige unveröffentlichte Bilder-Geschichten gehören, zeigt, wie vielfältig die Erzählkunst Heidelbachs ist. Doch so unterschiedlich seine Geschichten für Kinder sind - immer bleibt er sich und seiner Ironie und Komik treu.
"Es gibt im deutschen Sprachraum, den ich einigermaßen überblicke, eine kleine Handvoll von Zeichnern, wenn ich deren Bilder nach einer längeren Pause wiedersehe, dann denke ich: Verdammt! Das ist ja noch viel besser als ich es in Erinnerung habe! Nikolaus Heidelbach gehört zu dieser Kategorie." Hans Traxler, 2012

Autorenporträt
Nikolaus Heidelbach, geboren 1955 in Köln, studierte Germanistik. Er zeichnet und illustriert seit vielen Jahren und lebt heute als freischaffender Künstler in Köln. 2000 erhielt er den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises.

ab 5 J.




Die Top-3 aus der Rubrik Belletristik
Platz 1
Blattschuss! Das Buch der Jägerwitze, Gerald Drews Gerald Drews
Blattschuss! Das Buch der Jägerwitze

Preis  € 4,95
Platz 2
Rübezahl, J.K.A. Musäus J.K.A. Musäus
Rübezahl

Preis  € 3,95
Platz 3
Lustige Geschichten, Karl May Karl May
Lustige Geschichten

statt  
€ 5,00 

nur  
€ 3,99


Top 100 Belletristik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Belletristik > Kinder und Jugend




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen