Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite >

Schriftgröße: 


Sternstunden der Religionen, Bernhard Maier
Sternstunden der Religionen, Bernhard Maier


932 552    Bernhard Maier


Sternstunden der Religionen


In der Geschichte der Religionen gab es immer wieder dramatische Umschwünge und radikale Neuerungen, die sich in herausragenden Personen und ihren religiösen Lehren kristallisiert haben. Bernhard Maier beschreibt anschaulich 25 solche Sternstunden.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 9,95 

nur  
€ 4,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von Bernhard Maier

Daten
203 S., Tb. (C.H. Beck) (R)

Beschreibung
In der Geschichte der Religionen gab es immer wieder dramatische Umschwünge und radikale Neuerungen, die sich in herausragenden Personen und ihren religiösen Lehren kristallisiert haben. Wenn "Echnaton" in Ägypten den Monotheismus verkündet, die "altindischen Seher" die Welt deuten, "Mose" die Zehn Gebote empfängt und "Homer" Helden und Götter besingt, wenn "Zarathustr" spricht und "Laotse" seine Weisheit aufschreibt, wenn Siddharta zum "Buddha" erleuchtet wird, "Jesus" eine neue Ethik lehrt und "Mohammed" den Kult der Kaaba erneuert - dann sind das zweifellos Sternstunden der Religionen, die die Weltgeschichte erleuchten. Bernhard Maier beschreibt anschaulich 25 solche Sternstunden. Er erläutert ihren geschichtlichen Zusammenhang und ihre bis heute anhaltende Wirkung. Nicht zuletzt geht er den verborgenen Verbindungslinien zwischen einzelnen Sternstunden nach, so dass der Band insgesamt eine ebenso kurzweilige wie lehrreiche Religionsgeschichte der Menschheit bietet.

Autorenporträt
Bernhard Maier, geb. 1963, hat sich durch zahlreiche Publikationen zu Kultur, Religion und Sprache der Kelten ausgewiesen. Er lehrt als Privatdozent für Vergleichende Religionswissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn.





Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen