Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Zeitgeschichte > 1914 bis 1949

Schriftgröße: 


General der Gebirgstruppe Karl Eglseer, R. Kaltenegger
General der Gebirgstruppe Karl Eglseer, R. Kaltenegger


932 733    R. Kaltenegger


General der Gebirgstruppe Karl Eglseer


Die Geschichte von Karl Eglseer. Vom Schöpfer der 4. Gebirgsdivision zum Schicksalsgefährten von Generaloberst Dietl. Als Generalmajor führte Eglseer die schwäbisch-österreichische 'Enziandivision', im Balkanfeldzug und im Rußlandfeldzug von Erfolg zu Erfolg. 1943 war er als General der Gebirgstruppe in Finnland. Im Juni 1944 verunglückte er mit Generaloberst Dietl bei einem Flugzeugabsturz tödlich.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 9,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von R. Kaltenegger

Daten
156 S., SW-Fotos, 18 x 24 cm, geb. (Flechsig)

Beschreibung
Dies ist die Geschichte von General der Gebirgstruppe Karl Eglseer. Am 5. Juli 1890 in Ischl im Salzkammergut geboren, trat er schon frühzeitig seinen Dienst bei der Gebirgstruppe der k.u.k. Armee an. Nach dem Ersten Weltkrieg aus russischer Kriegsgefangenschaft zurückgekehrt, trat er in das österreichische Bundesheer der Ersten Republik ein.
1938 war der Oberst Generalstabschef der 6. Division; später wurde er Chef des Generalstabes des Stellvertretenden Generalkommandos XVIII. Armeekorps in Salzburg. Im Oktober 1940 wurde er zum Kommandeur der neu aufgestellten 4. Gebirgsdivision ernannt.
Generalmajor Eglseer führte diese schwäbisch-österreichische Enziandivision im Balkanfeldzug und 1941/42 im Russlandfeldzug von Erfolg zu Erfolg.
Als Generalleutnant übernahm er am 20. Februar 1943 die 714. Infanteriedivision, später dann als General der Gebirgstruppe das altvertraute XVIII. Gebirgsarmeekorps auf dem finnischen Kriegsschauplatz. Am 23. Juni 1944 verunglückte er mit Generaloberst Eduard Dietl bei einem Flugzeugabsturz tödlich.


Autorenporträt
Roland Kaltenegger (Jahrgang 1941), Diplom-Bibliothekar, Journalist und Schriftsteller.




Die Top-3 aus der Rubrik Zeitgeschichte
Platz 1
Atlas des Zweiten Weltkriegs. Von der Machtergreifung bis zur Gründung der Vereinten Nationen, A. Swanston A. Swanston
Atlas des Zweiten Weltkriegs. Von der Machtergreifung bis zur Gründung der Vereinten Nationen

statt  
€ 49,90 

nur  
€ 19,95

Platz 2
Köhlers Flotten-Kalender 2016 - Internationales Jahrbuch der Seefahrt Köhlers Flotten-Kalender 2016 - Internationales Jahrbuch der Seefahrt

Preis  € 4,95
Platz 3
Tausend Tage bei der ›Asche‹ - Unteroffiziere in der NVA, Christian Th. Müller Christian Th. Müller
Tausend Tage bei der ›Asche‹ - Unteroffiziere in der NVA

statt  
€ 30,00 

nur  
€ 14,90


Top 100 Zeitgeschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Zeitgeschichte > 1914 bis 1949




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Oberst Heribert Raithel - Vom jüngsten Artillerieoberst der Wehrmacht zum Führer der Kampfgruppe 'Semmering', R. Kaltenegger R. Kaltenegger
Oberst Heribert Raithel - Vom jüngsten Artillerieoberst der Wehrmacht zum Führer der Kampfgruppe 'Semmering'

Preis  € 9,95
General der Gebirgstruppe Georg Ritter von Hengl - Vom Militär-Max-Joseph-Ritter im Ersten Weltkrieg zum Ritterkreuzträger im Zweiten Weltkrieg, R. Kaltenegger R. Kaltenegger
General der Gebirgstruppe Georg Ritter von Hengl - Vom Militär-Max-Joseph-
Ritter im Ersten Weltkrieg zum Ritterkreuzträger im Zweiten Weltkrieg


Preis  € 9,95
Oberleutnant Erich Lepkowski: Als Fallschirmjäger an allen Fronten, F. Kurowski F. Kurowski
Oberleutnant Erich Lepkowski: Als Fallschirmjäger an allen Fronten

Preis  € 9,95
Korvettenkapitän Werner Töniges, F. Kurowski F. Kurowski
Korvettenkapitän Werner Töniges

Preis  € 9,95
Oberst Ludwig Hörl: Als Gebirgsjäger an den Brennpunkten der Front in Ost und West, R. Kaltenegger R. Kaltenegger
Oberst Ludwig Hörl: Als Gebirgsjäger an den Brennpunkten der Front in Ost und West

Preis  € 9,95
General der Gebirgstruppe Rudolf Konrad - Vom Kommandierenden General der Kaukasusfront zum Namenspatron der Bundeswehr General der Gebirgstruppe Rudolf Konrad - Vom Kommandierenden General der Kaukasusfront zum Namenspatron der Bundeswehr

Preis  € 9,95

Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen