Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Reisen > Europa

Schriftgröße: 


Kronstadt in Siebenbürgen - Eine kleine Stadtgeschichte, H. Roth
Kronstadt in Siebenbürgen - Eine kleine Stadtgeschichte, H. Roth


932 936    H. Roth


Kronstadt in Siebenbürgen - Eine kleine Stadtgeschichte


Als Hauptort dieses stets von einer gewissen Selbstständigkeit geprägten Landstrichs wurde Kronstadt zur größten Stadt Siebenbürgens. Neben dem reichen sächsischen Handelsplatz entstand ab dem ausgehenden Mittelalter auch eine auf lange Sicht hin kulturell bedeutende rumänische Gemeinde. Im 16. Jahrhundert ging von Kronstadt die lutherische Reformation Siebenbürgens aus.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 19,90
In den Warenkorb


Weitere Titel von H. Roth

Daten
245 S., 25 Farb- u. 17 SW-Abb., 13 x 21 cm, kart. (Böhlau)

Beschreibung
Kronstadt (rumänisch Brasov, ungarisch Brasso) ist heute ein bedeutendes Wirtschaftszentrum Rumäniens. Harald Roths Überblick beginnt 1211, als König Andreas II. von Ungarn den Deutschen Orden ins siebenbürgische Burzenland rief. Die nachfolgenden deutschstämmigen Siedler gründeten Kronstadt, das zur größten Stadt Siebenbürgens aufstieg. Bedeutung über Siebenbürgen hinaus hatte Kronstadt in der frühen Neuzeit als Handelsplatz und Ausgangspunkt der Reformation.

Autorenporträt
Dr. Harald Roth, geboren 1965, ist wissenschaftlicher Leiter des Siebenbürgen-Instituts an der Universität Heidelberg. Seit 1994 zahlreiche Fachveröffentlichungen zur Geschichte Siebenbürgens und Ostmitteleuropas.




Die Top-3 aus der Rubrik Reisen
Platz 1
Neuer Straßenatlas Deutschland / Europa 2017/2018 - Deutschland 1 : 300 000 / Europa 1 : 3 000 000 Neuer Straßenatlas Deutschland / Europa 2017/2018 - Deutschland 1 : 300 000 / Europa 1 : 3 000 000

Preis  € 4,99
Platz 2
DDR-Schulatlas - Atlas der Erdkunde 6. bis 11. Klasse DDR-Schulatlas - Atlas der Erdkunde 6. bis 11. Klasse

Preis  € 9,99
Platz 3
Geheime Orte in Mecklenburg-Vorpommern, C.-D. Steyer C.-D. Steyer
Geheime Orte in Mecklenburg-Vorpom-
mern


Preis  € 12,95

Top 100 Reisen anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Reisen > Europa




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen