Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Reisen > Europa

Schriftgröße: 


Die Türkei - Nation zwischen Europa und dem Nahen Osten, Moser/Weithmann
Die Türkei - Nation zwischen Europa und dem Nahen Osten, Moser/Weithmann


933 100    Moser/Weithmann


Die Türkei - Nation zwischen Europa und dem Nahen Osten


Sachkundig und gut lesbar schildern die Autoren die von Erfolgen und Rückschlägen geprägte politische, ökonomische und kulturelle Annäherung der Türkei an Europa.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


statt  
€ 32,00 

nur  
€ 9,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von Moser/Weithmann

Daten
(R) 351 Seiten, s/w-Fotos, Format 16 x 23 cm, gebunden.

Beschreibung
Die geopolitische Lage des markanten türkischen Rechtecks hat dem Land eine wechselvolle Geschichte im Spannungsfeld zwischen Orient und Okzident beschert. Mit der Assoziierung an die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft 1963 wurde der Türkei die Mitgliedschaft in der Europäischen Union in Aussicht ge-stellt. Doch trotz der Aufnahme Ankaras in den Kreis der Beitrittskandidaten auf dem EU-Gipfel in Helsinki 1999 bleibt die Beziehung der Türkei zu Europa von tiefen Widersprüchen geprägt. Mangelnde Menschenrechte, Kurdenkonflikt, Islamismus und Wirtschaftskrisen prägen unser Bild vom Land der 66 Millionen Türken zwischen Bosporus und Ararat, obgleich die Türkische Republik zu Beginn des 21. Jahrhunderts in eine Phase neuer sozialer und politischer Dynamik eintritt.
Im Gegensatz zu vielen anderen Darstellungen greift diese tief in die Geschichte zurück, um die Entwicklung der Neuen Türkei verständlich zu machen.

Autorenporträt
Brigitte MOSER, Dr. phil., geb. 1946, studierte Orientalistik, Geschichte Ost- und Südosteuropas, Wirtschafts- und Sozialgeschichte und Ethnologie in München und Istanbul. Teilnahme an Forschungsprojekten u.a. in der Türkei über interkulturelle Kommunikation, Lehrbeauftragte für Türkisch an der Universität Passau und Verfasserin einer Türkischen Grammatik (2000).; Michael W. Weithmann, Dr. phil., geboren 1949, studierte Ost- und Südosteuropäische Geschichte, Byzantinistik und Politische Wissenschaften in München, Wien und Istanbul. Seit 1982 ist er als wissenschaftlicher Bibliothekar an der Universität Passau tätig. Michael W. Weithmann ist Verfasser zahlreicher Sachbücher.




Die Top-3 aus der Rubrik Reisen
Platz 1
Neuer Straßenatlas Deutschland / Europa 2017/2018 - Deutschland 1 : 300 000 / Europa 1 : 3 000 000 Neuer Straßenatlas Deutschland / Europa 2017/2018 - Deutschland 1 : 300 000 / Europa 1 : 3 000 000

Preis  € 4,99
Platz 2
Breslau in 144 Bildern, F. Stumpe F. Stumpe
Breslau in 144 Bildern

Preis  € 12,95
Platz 3
Die schönsten Routen in Italien Die schönsten Routen in Italien

statt  
€ 22,95 

nur  
€ 7,95


Top 100 Reisen anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Reisen > Europa




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft
Göttliche Leichtigkeit 10 CDs, Jacques Offenbach Jacques Offenbach
Göttliche Leichtigkeit 10 CDs

statt  
€ 19,95 

nur  
€ 14,95

Das Gespenst von Canterville/The Canterville Ghost, Oscar Wilde Oscar Wilde
Das Gespenst von Canterville/The Canterville Ghost

Preis  € 4,99
Der kleine Lord / Little Lord Fauntleroy, Frances Hodgson Burnett Frances Hodgson Burnett
Der kleine Lord / Little Lord Fauntleroy

statt  
€ 6,95 

nur  
€ 4,99

Archäologische Bedeutungspostulate, Wolfram Hogrebe Wolfram Hogrebe
Archäologische Bedeutungspostulate

Preis  € 2,95
Wind in den Weiden (Sonderausgabe), Kenneth Grahame Kenneth Grahame
Wind in den Weiden (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 20,40 

Sonderausgabe  
€ 9,99

Software zum Nulltarif mit DVD Software zum Nulltarif mit DVD

statt  
€ 7,95 

nur  
€ 1,95


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen