Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Musik und Theater

Schriftgröße: 


Geschichte der Musik Vom Mittelalter bis in die Gegenwart, P. Grifiths
Geschichte der Musik Vom Mittelalter bis in die Gegenwart, P. Grifiths


933 692    P. Grifiths


Geschichte der Musik Vom Mittelalter bis in die Gegenwart


Eine mitreißende und kompakte Geschichte der westlichen Musik - der Komponisten, Interpreten und Zuhörer. An 24 Stationen der Geschichte hält er inne und betrachtet anhand der Komponisten, ihrer Werke und des gesellschaftlichen Umfelds die sich wandelnden Vorstellungen darüber, was Musik ist und wofür sie gemacht wird.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 12,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von P. Grifiths

Daten
302 S., 15 x 22 cm, geb.(J.B. Metzler)

Kurzbeschreibung
Von der Steinzeit bis Helmut Lachenmann
- Kurzweilige Einführung für Musikliebhaber und Studienanfänger
- Mit Buch- und CD-Empfehlungen sowie Glossar

Beschreibung
Musik bewegt sich in der Zeit und darin gleicht sie unserem Leben. Ausgehend von diesem Gedanken schreibt der Autor eine mitreißende und kompakte Geschichte der westlichen Musik von ihren Anfängen bis ins 21. Jahrhundert der Komponisten, Interpreten und Zuhörer. An 24 Stationen der Geschichte hält er inne und betrachtet anhand der Komponisten, ihrer Werke und des gesellschaftlichen Umfelds die sich wandelnden Vorstellungen darüber, was Musik ist und wofür sie gemacht wird.

Autorenporträt
Paul Griffiths, Musikschriftsteller, Librettist und Romancier aus Wales, schreibt seit mehr als 30 Jahren Kritiken u.a. für die New York Times, Verfasser u.a. von "The Penguin Companion to Classical Music" und "The Substance of Things Heard".

Rezension
"So erhält der Leser neben tieferen Einblicken in die Geschichte der Musik, welche unsere Historie entscheidend mitgeprägt hat, ganz spielerisch auch noch wertvolle Musik- und Literaturempfehlungen an die Hand gegeben, um seine Sinne auch nach der Reise noch fordern zu können. Ein sehr empfehlenswertes Werk ..." (www.theartofculture.com)
"Für Musikliebhaber, angehende Musikwissenschaftler und Musiker unentbehrlich das fundierte Übersichtswerk 'Geschichte der Musik' von Paul Griffiths über die Entwicklung der Musik von den Anfängen bis zur Gegenwart - mit CD-Empfehlungen, Auskunft über Komponisten und Interpreten. Buchhändler heute Das Buch ist eine überaus geeignete Einführung für Musikliebhaber und für Studienanfänger." (Fränkische Sängerzeitung)
Kompakt, spannend und präzise fasst Paul Griffiths in vorliegendem Buch die Geschichte der westlichen Musik von ihren Anfängen bis ins 21. Jahrhundert unter dem Aspekt der Zeit zusammen. Correspondenz Wer nicht nur Wissen anhäufen, sonder Musikgeschichte wirklich verstehen will, wird sich bei der Lektüre von Griffith Buch gut aufgehoben fühlen. IBS Journal Dieses phantastische Buch ist eine durchaus geeignete Einführung in die Geschichte der Musik. Buckower Prisma Griffiths Buch bringt es fertig, eine wirklich kompakte, aber denoch hoch informative Musikgeschichte vorzustellen ... (pizzicato)

Einsteiger/Laien




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika, M. Hofmann M. Hofmann
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika

Preis  € 19,99
Platz 2
Gaudí - Interieurs, Möbel, Gartenkunst, M. Crippa M. Crippa
Gaudí - Interieurs, Möbel, Gartenkunst

statt  
€ 58,00 

nur  
€ 29,95

Platz 3
Der Kirchen-Atlas, M.-L. Goecke-Seischab M.-L. Goecke-Seischab
Der Kirchen-Atlas

Preis  € 21,99

Top 100 Kunst anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Musik und Theater




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen