Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Geschichte > Neuzeit bis 1914

Schriftgröße: 


Der Portulan-Atlas des Battista Agnese - Das Kasseler Prachtexemplar von 1542, Ingrid Baumgärtner
Der Portulan-Atlas des Battista Agnese - Das Kasseler Prachtexemplar von 1542, Ingrid Baumgärtner


934 211    Ingrid Baumgärtner


Der Portulan-Atlas des Battista Agnese - Das Kasseler Prachtexemplar von 1542


Der Portulan-Atlas des Battista Agnese gilt als Meisterwerk der Kartographie. Die Kasseler Ausgabe, 1542 in Venedig entstanden, ist hervorragend erhalten und farbenprächtig in Braun, Grün, Blau und Gold gestaltet. Diese Ausgabe bietet zum ersten Mal einen vollständigen Nachdruck im Originalformat mit Einleitung und Kommentar aller Karten. Portulan-Karten waren ein beliebter Kartentyp zur Wiedergabe geographischen Wissens am Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit. Der Name leitet sich ab von lat. portus (Hafen), denn Portulan-Karten zeigen vor allem die Meeresküsten mit den Hafenstädten. Battista Agnese leitete in Venedig die seinerzeit marktbeherrschende Werkstatt. Der Kasseler Atlas stammt aus Agneses wegweisender mittlerer Schaffenszeit. Er wurde 1542 fertiggestellt und gelangte 1686 nach Kassel, wo er als Kunst- und Prestigeobjekt diente. Die gut erhaltene, farbenprächtige Ausgabe ist äußerst akkurat ausgeführt und findet sich in diesem Band erstmals vollständig reproduziert. Der dekorative Tafelteil wird von einer Einführung zu Gattung, Autor und Werk, einer Handschriftenbeschreibung sowie Kommentaren der einzelnen Karten begleitet. Der Anhang bietet ein Verzeichnis aller Portulan-Atlanten des Battista Agnese.



Preis € 99,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von Ingrid Baumgärtner

Daten
112 S., geb. (o. A.) Subskriptionspreis (ab 1. Februar 2014 € 99,90)

Kurzbeschreibung
Der Portulan-Atlas des Battista Agnese gilt als Meisterwerk der Kartographie. Die Kasseler Ausgabe, 1542 in Venedig entstanden, ist hervorragend erhalten und farbenprächtig in Braun, Grün, Blau und Gold gestaltet. Diese Ausgabe bietet zum ersten Mal einen vollständigen Nachdruck im Originalformat mit Einleitung und Kommentar aller Karten.

Beschreibung
Portulan-Karten waren ein beliebter Kartentyp zur Wiedergabe geographischen Wissens am Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit. Der Name leitet sich ab von lat. portus (Hafen), denn Portulan-Karten zeigen vor allem die Meeresküsten mit den Hafenstädten. Battista Agnese leitete in Venedig die seinerzeit marktbeherrschende Werkstatt. Der Kasseler Atlas stammt aus Agneses wegweisender mittlerer Schaffenszeit. Er wurde 1542 fertig gestellt und gelangte 1686 nach Kassel, wo er als Kunst- und Prestigeobjekt diente. Die gut erhaltene, farbenprächtige Ausgabe ist äußerst akkurat ausgeführt und findet sich in diesem Band erstmals vollständig reproduziert. Der dekorative Tafelteil wird von einer Einführung zu Gattung, Autor und Werk, einer Handschriftenbeschreibung sowie Kommentaren der einzelnen Karten begleitet. Der Anhang bietet ein Verzeichnis aller Portulan-Atlanten des Battista Agnese.




Die Top-3 aus der Rubrik Geschichte
Platz 1
Menschen der Tiefe, Jack London Jack London
Menschen der Tiefe

Preis  € 19,90
Platz 2
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe), P. von Lettow-Vorbeck P. von Lettow-Vorbeck
Heia Safari! Deutschlands Kampf in Ostafrika - Reprint der Originalausgabe von 1920 (Sonderausgabe)

statt geb. Originalausgabe  
€ 250,00 

Sonderausgabe  
€ 16,95

Platz 3
Der Dreißigjährige Krieg, C. V. Wedgwood C. V. Wedgwood
Der Dreißigjährige Krieg

statt  
€ 9,99 

nur  
€ 4,99


Top 100 Geschichte anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Geschichte > Neuzeit bis 1914




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen