Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite >

Schriftgröße: 


Ein newe Reyßbeschreibung auß Teutschland nach Constantinopel und Jerusalem - Limitierte und numerierte Ausgabe, Salomon Schweigger
Ein newe Reyßbeschreibung auß Teutschland nach Constantinopel und Jerusalem - Limitierte und numerierte Ausgabe, Salomon Schweigger



Ein newe Reyßbeschreibung auß Teutschland nach Constantinopel und Jerusalem - Limitierte und numerierte Ausgabe, Salomon Schweigger


934 887    Salomon Schweigger


Ein newe Reyßbeschreibung auß Teutschland nach Constantinopel und Jerusalem - Limitierte und numerierte Ausgabe


Darinn die gelegenheit derselben Länder/ Städt/ Flecken/ Gebeid der innwohnenten Völcker Art/ Sitten/ Gebreuch/ Trachten/ Religion und Gottesdienst etc. Insonderheit die jetzige ware gestalt deß H. Grabs. Neudruck der Ausgabe von 1608. Salomon Schweigger war Gesandtschaftsprediger in Diensten des Freiherr Johann Joachim von Sinzendorf. Als dieser 1578 nach Konstantinopel reiste, war auch Schweigger mit dabei. In seinem Reisetagebuch berichtete er lebhaft und anschaulich über seine persönlichen Erlebnisse während der Reise und auch über seinen Aufenthalt in Konstantinopel. Grund seiner Reise war Gesandtschaft Kaiser Rudolf II. an Sultan Murat III., die zur damaligen Zeit zwischen den Türkenkriegen sehr zahlreich durchgeführt wurden. Im Jahr 1608 erschienen seine Reisebeschreibungen bei Johann Lautzenberger in Nürnberg.


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 79,00
In den Warenkorb


Weitere Titel von Salomon Schweigger

Daten
341 S., 25 x 18 cm, 100 Holzschnitte und 7 gefaltete Tafeln, Halbleinen mit Rückengoldprägung, historisches Kleisterpapier, gerundete Ecken und Lesebändchen (o. A.)

Suchen Sie auch nach:
Freiherr




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen