Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Bildbände

Schriftgröße: 


Les Très Riches Heures - Kunstbuchedition mit Original-Faksimile-Bogen, Duc de Berry
Les Très Riches Heures - Kunstbuchedition mit Original-Faksimile-Bogen, Duc de Berry



Les Très Riches Heures - Kunstbuchedition mit Original-Faksimile-Bogen, Duc de Berry



Les Très Riches Heures - Kunstbuchedition mit Original-Faksimile-Bogen, Duc de Berry


935 270    Duc de Berry


Les Très Riches Heures - Kunstbuchedition mit Original-Faksimile-Bogen


Die Très Riches Heures, unbestreitbarer Höhepunkt spätmittelalterlicher Buchmalerei, sind heute ebenso berühmt, wie sie es zu ihrer Entstehungszeit waren. Die Brüder Paul, Jean und Hermann Limburg, die diese Handschrift um 1416 für den Kunst liebenden Herzog von Berry (1340-1416) verschwenderisch illuminierten, hatten damit weit mehr als eines der üblichen Stundenbücher für den Privatgebrauch eines Fürsten geschaffen: In den Miniaturen, namentlich den ganzseitigen Monatsbildern, hatten sie die Tradition der mittelalterlichen Buchmalerei zu höchstem Glanz geführt und zugleich durch ihren neuen Realitätssinn überholt. Im Originalformat der Handschrift und mit der Wiedergabe aller Miniaturen, größtenteils im Originalformat. Exzellent reproduziert und verarbeitet, erlaubt die Edition dem Leser das Gefühl, die Handschrift selbst in Händen zu halten. Mit Original-Faksimile-Bogen, das Buch und in einem leinenbezogenen Schuber.272 S., 21 x 29 cm, fadengeheftet, Leinen mit Goldprägung und eingelassenem Titelschild, mit Original-Faksimilebogen in Leinenmappe, Buch und Mappe in Leinenschuber



Preis € 248,00
In den Warenkorb


Weitere Titel von Duc de Berry

Daten
(Quaternio Verlag Luzern 2013)




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika, M. Hofmann M. Hofmann
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika

Preis  € 19,99
Platz 2
Pink Floyd - Die vollständige illustrierte Geschichte, Hugh Fielder Hugh Fielder
Pink Floyd - Die vollständige illustrierte Geschichte

Preis  € 19,95
Platz 3
Der Kirchen-Atlas, M.-L. Goecke-Seischab M.-L. Goecke-Seischab
Der Kirchen-Atlas

Preis  € 21,99

Top 100 Kunst anzeigen

Suchen Sie auch nach:
Faksimile

Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Bildbände




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen