Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | direkt aus dem Katalog bestellen | Sprache: Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsübersicht

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Hobby und Technik > Bahn und Verkehr

Schriftgröße: 


Das geheime DDR-LOKLABOR - VES -M- Halle, L. Weber
Das geheime DDR-LOKLABOR - VES -M- Halle, L. Weber



Das geheime DDR-LOKLABOR - VES -M- Halle, L. Weber


936 270    L. Weber


Das geheime DDR-LOKLABOR - VES -M- Halle


Die VES -M- Halle (Saale) besitzt bis heute einen geradezu legendären Ruf. Dazu trugen nicht nur die Schnell- und Bremslokomotiven der Fahrzeugversuchsanstalt der Deutschen Reichsbahn (DR) der DDR bei, sondern auch deren langjähriger Leiter Max Baumberg und seine Mitarbeiter, welche die Triebfahrzeug-Entwicklung bei der DR maßgeblich prägten. Der Autor beschreibt ausführlich die Geschichte dieser Institution und würdigt ihre technischen Leistungen.



Preis € 14,95
In den Warenkorb


Weitere Titel von L. Weber

Daten
128 S., 21 x 17 cm, kart. (Motorbuch)

Beschreibung
Auch wenn die Versuchs- und Entwicklungsstelle der Maschinenwirtschaft (VES-M) bzw. deren Nachfolger seit mehr als 15 Jahren nicht mehr existiert, besitzt die VES-M Halle (Saale) bis heute einen geradezu legendären Ruf. Dazu trugen nicht nur die Schnell- und Bremslokomotiven der Fahrzeugversuchsanstalt der Deutschen Reichsbahn (DR) der DDR bei, sondern auch deren langjähriger Leiter Max Baumberg und seine Mitarbeiter, welche die Triebfahrzeug-Entwicklung bei der DR maßgeblich prägten. Der Autor beschreibt ausführlich die Geschichte dieser Institution und würdigt ihre technischen Leistungen.

Autorenporträt
Lothar Weber lebt und arbeitet in Brandenburg. Sein großes Interesse gilt der Geschichte und Entwicklung der Dampfloktechnik.

Hobby/Freizeit




Die Top-3 aus der Rubrik Hobby und Technik
Platz 1
Dampfloks in Deutschland - Erinnerungen an eine Ära 1945-1990, U. Paulitz U. Paulitz
Dampfloks in Deutschland - Erinnerungen an eine Ära 1945-1990

Preis  € 15,00
Platz 2
Die Schiffe der Reichs- und Kriegsmarine 1921-1945, U. Kaack / H. Focke U. Kaack / H. Focke
Die Schiffe der Reichs- und Kriegsmarine 1921-1945

Preis  € 10,00
Platz 3
Porsche 911 - Das Kompendium, R. Leffingwell R. Leffingwell
Porsche 911 - Das Kompendium

Preis  € 20,00

Top 100 Hobby und Technik anzeigen


Weitere Artikel aus der Rubrik Hobby und Technik > Bahn und Verkehr




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen