Zur Startseite | Login | Newsletter | Bote | Kontakt | Sprache:  English Schweizerisch Deutsch  

Rhenania Buchversand Startseite


   Suche:  

  
  


   Zum Warenkorb

0 Artikel
ansehen | zur Kasse


   direkt aus dem Katalog bestellen
 Überblick:

So kürzen wir ab

geb.  =  fester Einband
R  =  Restauflage
M  =  Mängelexemplar
SA  =  Sonderausgabe
Tb.  =  Taschenbuch

Erweiterte Suche

Mit der erweiterten Suche genau nach Autor, Titel, Verlag und Schlagwörtern suchen.

Einkaufszettel

Mit dem Einkaufszettel direkt aus dem Katalog bestellen. Einfach die Artikelnummer eingeben.

Sortimentsüberblick

Unser komplettes Sortiment auf einen Blick.

Bote

Legen Sie einen Boten an und lassen Sie sich von uns ganz nach Ihrem Bedarf über neue Produkte informieren.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen sich über Neuheiten und Preissenkungen per E-Mail informieren.

Katalog per Post

Bestellen Sie unseren Katalog einfach per Post.

Mitglied im BVH und BDV


Startseite > Kunst > Bildbände

Schriftgröße: 


Michelangelo - Das vollständige Werk (Sonderausgabe), Frank Zöllner
Michelangelo - Das vollständige Werk (Sonderausgabe), Frank Zöllner



Michelangelo - Das vollständige Werk (Sonderausgabe), Frank Zöllner



Michelangelo - Das vollständige Werk (Sonderausgabe), Frank Zöllner



Michelangelo - Das vollständige Werk (Sonderausgabe), Frank Zöllner


936 507    Frank Zöllner


Michelangelo - Das vollständige Werk (Sonderausgabe)


"Michelangelo Buonarroti (1475 - 1564) war nicht einmal 30 Jahre alt, als er den David und die Pièta schuf, zwei der berühmtesten Skulpturen der Kunstgeschichte. Er war ein Genie der Renaissance von höchster Virtuosität. Als Bildhauer, Maler, Architekt und Dichter legte er eine unvergleichliche Leidenschaft in seine Kunst und prägte einen einzigartigen Stil. Dieser monumentale Band untersucht Michelangelos Leben und Werk umfassender und detailreicher als irgendein Buch zuvor. Der erste Teil konzentriert sich auf Leben und Werk Michelangelos in Text und Bild; darauf folgt der Hauptteil, der seine vollständigen Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen und Architekturentwürfe präsentiert. Großartige ganzseitige Abbildungen und vergrößerte Details bringen Ihnen die Werke näher. Sonderausgabe der großen Prachtausgabe aus dem Taschen-Verlag."


Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung Artikel ist vorrätig, sofortige Auslieferung


Preis € 49,99
In den Warenkorb


Weitere Titel von Frank Zöllner

Daten
(SA) 736 Seiten, durchg. farb- und s/w-Abbildungen, Format 24 x 37 cm, gebunden. (Taschen, 2014)

Beschreibung
Il divinoEine umfassende Einführung in das Werk MichelangelosNoch bevor er das Alter von dreißig Jahren erreichte, hatte Michelangelo Buonarroti (1475 1564) mit dem David und der Pièta bereits zwei der berühmtesten Skulpturen der gesamten Kunstgeschichte geschaffen. Wie der ebenfalls durch Florenz geprägte Leonardo da Vinci verkörpert Michelangelo Buonarroti vielleicht am umfassendsten die Idee des neuzeitlichen Künstlers. Seine Leistungen als Bildhauer, Maler, Zeichner und Architekt sind unerreicht kein anderer Künstler vor oder nach ihm hat jemals ein derart umfassendes, facettenreiches und vielgestaltiges Oeuvre geschaffen. Nur eine Hand voll anderer Maler und Bildhauer erlangten einen vergleichbaren sozialen Status und genossen eine ähnliche künstlerische Freiheit. Dies beweisen nicht nur Michelangelos Fresken in der Sixtinischen Kapelle, sondern auch seine monumentalen Skulpturen und architektonischen Entwürfe, deren Formensprache die Entwicklung der Architektur auf lange Zeit bestimmen sollte. Angesichts seines Talents galt Michelangelo seinen Zeitgenossen als Halbgott und noch zu Lebzeiten wurde seine Vita von zwei Biographen geschrieben. Im Laufe der Jahrhunderte ist die Bewunderung für das Werk dieses außergewöhnlichen Mannes stetig gewachsen.TASCHEN präsentiert dieses zweibändige Werk, das Michelangelos Leben und Werk umfassender darstellt als je zuvor. Der erste Band konzentriert sich in Form eines ausführlichen, reich illustrierten biographischen Essays auf das Leben Michelangelos. Dem folgt eine Präsentation seines Werks in vier Teilen, die eine vollständige analytische Bestandsaufnahme von Michelangelos Gemälden, Skulpturen, Bauwerken und Zeichnungen bieten. Ansprechende ganzseitige Reproduktionen und vergrößerte Detaildarstellungen führen den Leser näher an die einzelnen Werke heran.Die Publikation berücksichtigt in einem bislang nicht gekannten Maße auch Michelangelos Lebensverhältnisse, namentlich seine Einsamkeit, seine Gier nach Geld und Aufträgen, seinen Geiz, seinen immensen Reichtum und sein Geschick als Immobilieninvestor. Gegenstand des Buches ist auch die kontroverse Frage der Zuschreibung der Michelangelo-Zeichnungen. Diese Kontroverse ist bis heute von Interessen des Marktes und der großen Sammlungen bestimmt. Das Buch stellt eine neue Grundlage für zukünftige Debatten dar.

Autorenporträt
Frank Zöllner, geboren 1956 in Bremen. 1977 - 1981 Studium der Kunstgeschichte. 1983 - 1985 »Aby-Warburg-Stipendium« in London, The Warburg Institute. 1987 Promotion an der Universität Hamburg mit einer Arbeit über »Vitruvs Proportionsfigur«. 1988 - 1992 wissenschaftlicher Assistent, Bibliotheca Hertziana, Rom. 1995 Habilitation an der Universität Marburg.; Dr. Thomas Pöpper MA, geb. 1969 in Bremen. Studium der Kunstgeschichte, Christlichen Archäologie, Mittleren und Neueren Geschichte, Angewandten Kulturwissenschaft sowie Politikwissenschaft in Münster und Heidelberg; Stipendiat u. a. des Max-Planck-Instituts für Kunstgeschichte (Bibliotheca Hertziana), Rom; Museumsassistent am Schleswig-Holsteinischen Landesmuseum, Schleswig; Lehraufträge u. a. an den Universitäten Flensburg und Hamburg (TU); Assistent am Institut für Kunstgeschichte der Universität Leipzig. Seit 2008 Professor für Kunst- und Designgeschichte sowie Leiter der Fachgruppe Wissenschaftlich-Theoretische Grundlagen an der Fakultät für Angewandte Kunst Schneeberg der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Mitherausgeber der »Leipziger Beiträge zur Kunstgeschichte«.




Die Top-3 aus der Rubrik Kunst
Platz 1
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika, M. Hofmann M. Hofmann
Deutsche Kolonialarchitektur und Siedlungen in Afrika

Preis  € 19,99
Platz 2
Griechische und römische Kunst Griechische und römische Kunst

Preis  € 9,95
Platz 3
Das deutsche Eisenbahnwesen der Gegenwart - Reprint der Ausgabe von 1911 - 2 Bände Das deutsche Eisenbahnwesen der Gegenwart - Reprint der Ausgabe von 1911 - 2 Bände

Preis  € 149,00

Top 100 Kunst anzeigen

Suchen Sie auch nach:
Michelangelo

Weitere Artikel aus der Rubrik Kunst > Bildbände




Kundenbewertungen

Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Ihre Bewertung:

Ihre Meinung:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht): Pseudonym/Spitzname:

Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien

Meinung jetzt veröffentlichen


Zurück


Newsletter kostenlos abonnieren
Hier E-Mail-Adresse eingeben:
 
Los


Über uns     Sicherheit und Datenschutz     AGB     Impressum

Alle Preise inkl. gestzl. MwSt, zzgl. event. Versandkosten: siehe Lieferbedingungen